tennisnet.comWTA › Grand Slam › Wimbledon

Wimbledon: Serena Williams im Schongang ins Viertelfinale - Riske wartet

Serena Williams hat am Montagnachmittag souverän das Viertelfinale von Wimbledon erreicht. Die US-Amerikanerin ließ Carla Suarez Navarro keine Chance und siegte nach 65 Minuten mit 6:2, 6:2.

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 08.07.2019, 16:31 Uhr

"Ich hatte in der letzten Woche schon mehr Matches als in den letzten fünf Monaten", freute sich Williams, die auch im Mixed-Doppel mit Andy Murray antritt, nach ihrem Sieg gegen Suarez Navarro. "Ich fühle mich körperlich besser und bin erleichtert, dass mein Körper mitspielt."

Sowohl im ersten als auch im zweiten Satz breakte Williams ihre Gegnerin bereits im ersten Game. Als sie einmal in Führung ging, ließ die 23-fache Grand-Slam-Siegerin das Match nicht mehr aus der Kontrolle geraten.

Finale Entscheidungen - Live und exklusiv auf Sky. 50% OFF nur 14,99€ statt 29,99€!

Im Viertelfinale trifft Williams nun auf ihre Landsfrau Alison Riske, die in einer packenden Partie die Weltranglistenerste Ashleigh Barty aus dem Turnier nahm.

Die 37-jährige Williams strebt beim Rasenturnier in London ihren 24. Grand-Slam-Titel an, sie würde damit den Rekord der Australierin Margaret Court einstellen.

Auf alle Tennis-Damen- und Herrenpartien bei bet-at-home wetten. Für alle Newcomer gibt es einen 100% Einzahlungsbonus sowie fortlaufende Promotions! Hier geht's zum Angebot und den aktuellen Quoten für Wimbledon.

Hot Meistgelesen

04.07.2020

Weindorfer mit klarer Ansage in Sachen Alexander Zverev

06.07.2020

ATP gibt Regelung für Rankings bekannt: Rafael Nadal der große Gewinner?

05.07.2020

Wimbledon 1992 - Als Andre Agassi endlich sein erstes Grand-Slam-Turnier gewann

03.07.2020

John Isner - "Ihr Corona-Brüder könnt im Keller bleiben"

06.07.2020

Roger Federer vermisst Wimbledon: "Hat mir alles gegeben"

von tennisnet.com

Montag
08.07.2019, 15:26 Uhr
zuletzt bearbeitet: 08.07.2019, 16:31 Uhr