WTA: Positiver COVID-19 Test in Palermo

Beim WTA-Turnier in Palermo ist eine Spielerin positiv auf COVID-19 getestet worden. Das Event soll dennoch wie geplant über die Bühne gehen.

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 01.08.2020, 15:59 Uhr

Daria Kasatkina geht als eine der Favoritinnen in das Turnier in Palermo
© Twitter/Daria Kasatkina
Daria Kasatkina geht als eine der Favoritinnen in das Turnier in Palermo

Die WTA gab nicht bekannt, um welche Spielerin es sich handelt. Lediglich, dass die positiv Getestete keine Symptome zeige, sich in Isolation begeben habe und dort bis zur Freigabe durch die Ärzte auch bleiben werde.

An der Qualifikation nehmen lediglich Spielerinnen mit dreistelligem WTA-Ranking teil. Mit dabei ist auch Barbara Haas aus Österreich und die Ukrainerin Marta Kostyuk, die in ihrer zunächst rasanten Entwicklung stehen geblieben war.

Hot Meistgelesen

02.08.2020

Nick Kyrgios sagt für US Open ab - und holt erneut gegen Dominic Thiem, Alexander Zverev & Co aus

02.08.2020

Alexander Zverev verlässt Pressekonferenz: "Verrückt, jetzt die US Open zu spielen"

31.07.2020

WTA dürfte noch im August ein Turnier in Pörtschach abhalten

30.07.2020

Roger Federer: Seine Kids haben's nicht so mit Tennis

01.08.2020

Generali Open: Am Montag startet der Ticketverkauf!

von tennisnet.com

Samstag
01.08.2020, 16:25 Uhr
zuletzt bearbeitet: 01.08.2020, 15:59 Uhr