WTA Rom: Iga Swiatek macht die 25 voll

Iga Swiatek (WTA-Nr. 1) steht beim WTA-1000er-Turnier in Rom im Viertelfinale - gegen Victoria Azarenka gewann sie in zwei Sätzen.

von Florian Goosmann
zuletzt bearbeitet: 12.05.2022, 22:48 Uhr

Iga Swiatek
© Getty Images
Iga Swiatek

Swiatek siegte mit 6:4, 6:1 und führte ihre Siegesserie damit weiter fort - 25 Matches in Folge ist sie nun ungeschlagen.

Gegen Azarenka war es allerdings zu Beginn kein leichtes Spiel: Swiatek lag nach langen Aufschlagspielen mit Doppelbreak und 0:3 zurück, schaffte aber den Turnaround zum 5:3. Vier Satzbälle nutzte Swiatek dann bei eigenem Service nicht und gab noch mal ab, breakte aber schließlich zur Satzführung - nach 79 Minuten Spielzeit bis dahin!

In Durchgang zwei ging es dann zügig voran für die 20-Jährige.

Zuvor hatte bereits Aryna Sabalenka eine weitere eindrucksvolle Vorstellung abgeliefert beim 6:1, 6:4 gegen Jessica Pegula. Auch Bianca Andreescu ist nach einem 6:4, 6:4 über Petra Martic weiter, ebenso Jil Teichmann durch ein 6:7 (3), 6:3, 7:5 gegen Elena Rybakina.

Zum Einzel-Draw in Rom

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Swiatek Iga

Hot Meistgelesen

19.05.2022

French Open: Schon die Auslosung verspricht Hochspannung

19.05.2022

French Open Auslosung: Djokovic und Zverev in selber Hälfte, Thiem startet gegen Dellien

20.05.2022

Roland Garros 2022: Thiem, Alcaraz und Zverev starten schon am Sonntag

19.05.2022

French Open Auslosung: Swiatek mit anspruchsvollem Weg, Hammerlos für Osaka

20.05.2022

Wimbledon: Entscheidung der ATP fix - keine Punkte in London

von Florian Goosmann

Donnerstag
12.05.2022, 15:56 Uhr
zuletzt bearbeitet: 12.05.2022, 22:48 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Swiatek Iga