WTA-Weltrangliste: Simona Halep fällt nach über sieben Jahren aus den Top Ten

Während sich an der Spitze der WTA-Weltrangliste nichts tat, musste Simona Halep nach über sieben Jahren die Top Ten verlassen.

von Nikolaus Fink
zuletzt bearbeitet: 09.08.2021, 14:23 Uhr

Simona Halep fiel im Ranking auf Platz 13 zurück
Simona Halep fiel im Ranking auf Platz 13 zurück

Von Glück war Simona Halep in diesem Jahr nicht zwingend verfolgt: Die Rumänin konnte 2021 noch kein einziges Turnier für sich entscheiden und zog sich in Rom darüber hinaus eine Wadenverletzung zu. Aus diesem Grund bestritt die 29-Jährige seit dem Event in der italienischen Hauptstadt kein Turnier mehr und rangiert nun erstmals seit dem 27. Januar 2014 außerhalb der Top Ten. 

Zumindest gibt es für die aktuelle Weltranglisten-13. aber auch positive Nachrichten, wird Halep beim in dieser Woche stattfindenden WTA-1000-Turnier in Montreal doch auf die Tour zurückkehren. Angeführt wird das Feld in Kanada von Aryna Sabalenka, die im Ranking hinter Ashleigh Barty und Naomi Osaka weiterhin auf Platz drei liegt.

Petkovic macht großen Sprung nach vorne

Die nunmehrige Weltranglistenachte Bianca Andreescu verlor hingegen drei Positionen und wurde von Elina Svitolina, Karolina Pliskova und Iga Swiatek überholt. Freuen darf sich indes French-Open-Siegerin Barbora Krejcikova, die erstmals in ihrer Karriere zu den zehn besten Einzelspielerinnen der Welt zählt. Aus deutscher Sicht verbesserte sich Cluj-Championesse Andrea Petkovic um 23 Plätze auf Rang 68, Angelique Kerber liegt unverändert an 21. Stelle.

Im Race to Shenzhen tat sich im Gegensatz zur Weltrangliste indes nicht allzu viel. Nach wie vor wird diese Wertung von Barty angeführt, dahinter folgen Krejcikova und Sabalenka. Zudem dürften aus derzeitiger Sicht auch Swiatek, Pliskova, Osaka, Garbine Muguruzua und Anastasia Pavlyuchenkova am Jahresabschlussfinale der acht besten Spielerinnen teilnehmen.

Hier geht es zur aktuellen Weltrangliste

Hier geht es zum Stand im Race to Shenzhen

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Kerber Angelique
Osaka Naomi
Muguruza Garbine
Halep Simona
Barty Ashleigh
Pliskova Karolina
Sabalenka Aryna
Svitolina Elina
Swiatek Iga
Andreescu Bianca
Pavlyuchenkova Anastasia

Hot Meistgelesen

25.10.2021

Erste Bank Open: Alcaraz biegt Evans, Murray schockt Hurkacz

25.10.2021

Erste Bank Open 2021: Zverev, Tsitsipas, Novak legen am Dienstag los

25.10.2011

Thiem schickt Muster in ATP-Pension

27.10.2021

Erste Bank Open: Schluss! Jürgen Melzer verabschiedet sich mit Niederlage mit Alexander Zverev

26.10.2021

Erste Bank Open: Dennis Novak revanchiert sich an Gianluca Mager

von Nikolaus Fink

Montag
09.08.2021, 15:10 Uhr
zuletzt bearbeitet: 09.08.2021, 14:23 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Kerber Angelique
Osaka Naomi
Muguruza Garbine
Halep Simona
Barty Ashleigh
Pliskova Karolina
Sabalenka Aryna
Svitolina Elina
Swiatek Iga
Andreescu Bianca
Pavlyuchenkova Anastasia