Alexander Zverev kann Titel in Cincinnati nicht verteidigen

Das ATP-Masters-1000-Turnier in Cincinnati wird ohne den Titelverteidiger stattfinden: Alexander Zverev ist nach seinem mehrfachen Bänderriss noch nicht matchfit.

von Nikolaus Fink
zuletzt bearbeitet: 11.08.2022, 12:02 Uhr

Im Vorjahr gewann Alexander Zverev in Cincinnati
© Getty Images
Im Vorjahr gewann Alexander Zverev in Cincinnati

Alexander Zverev wird nach dem ATP-Masters-1000-Turnier in Montreal auch das Event in Cincinnati verpassen und kann seinen Titel in Ohio somit nicht verteidigen. Der Weltranglistenzweite ist nach seinen im French-Open-Halbfinale erlittenen Bänderrissen noch nicht wieder bereit für Matches auf höchstem Niveau.

Allzu überraschend kommt die Nachricht nicht, hatte Zverev doch erst vor wenigen Tagen sein Comeback auf dem Tennisplatz gefeiert. "Ich bin froh! Erstens, wie ich gespielt habe, das war sehr überraschend nach über zwei Monaten, und zweitens, dass ich wirklich gar keine Schmerzen habe", so der 25-Jährige im Interview mit RTL/ntv.

Zverev hat US Open noch nicht abgeschrieben

Noch hat Zverev die am 29. August beginnenden US Open nicht abgeschrieben, allmählich droht dem gebürtigen Hamburger vor dem letzten Grand-Slam-Turnier des Jahres aber die Zeit davonzulaufen. Vor allem deshalb, weil Zverev in der Vergangenheit mehrmals betont hatte, nur bei intakten Titelchancen in New York aufschlagen zu wollen.

Zuletzt wollte Zverev hinsichtlich eines Starts bei den US Open keine Prognose abgeben. Dafür sei es aktuell "noch zu früh". Bei einer Pressekonferenz Donnerstagmittag meinte der Hamburger etwas präziser: "Ich werde natürlich immer noch versuchen, die US Open zu schaffen, obwohl es sehr, sehr knapp wird." Im Vorjahr war der amtierende Olympiasieger in einem großartigen Halbfinale dem langjährigen Weltranglistenersten Novak Djokovic in fünf engen Sätzen unterlegen.

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Zverev Alexander

Hot Meistgelesen

23.09.2022

Laver Cup 2022: Spieler, Spielplan, Ergebnisse, TV, Livestream, Federer-Rücktritt

25.09.2022

Rafael Nadal hat sich auch bei den US Open den Bauchmuskel eingerissen

24.09.2022

Laver Cup: Rafael Nadal verabschiedet sich aus London

24.09.2022

Laver Cup: Novak Djokovic mit Machtdemonstration gegen Frances Tiafoe

25.09.2022

Laver Cup: Felix Auger-Aliassime überrascht gegen Novak Djokovic

von Nikolaus Fink

Donnerstag
11.08.2022, 11:48 Uhr
zuletzt bearbeitet: 11.08.2022, 12:02 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Zverev Alexander