Alles Gute, Alexander Zverev - 22 Jahre, zehn Titel

Alexander Zverev feiert heute seinen 22. Geburtstag. Die deutsche Nummer eins hat in seiner bisherigen Laufbahn schon drei Turniere der Masters-1000-Kategorie für sich entschieden. Plus das ATP-Finale in London im vergangenen November.

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 20.04.2019, 20:38 Uhr

Alles Gute, Sascha!
© Getty Images
Alles Gute, Sascha!

Die Feierlichkeiten anlässlich seines 22. Geburtstags am heutigen Samstag hätte Alexander Zverev wohl lieber auf dem Court Rainier III in Monte Carlo vollzogen, als Ehrengast war gemäß Auslosung Rafael Nadal vorgesehen. Der Spanier hat die Verabredung eingehalten, trifft nun aber auf Fabio Fognini, der sich im Achtelfinale gegen Zverev durchgesetzt hatte. Das wird Zverev sicherlich kurz gegrämt haben, als Reaktion wird der gebürtige Hamburger versuchen, kommende Woche in Barcelona Spielpraxis und Punkte für die ATP-Weltrangliste zu sammeln.

Nicht nur an seinem Ehrentag sollte man allerdings nicht vergessen, was Alexander Zverev in seiner Karriere bis dato schon geleistet hat: Zehn Titel, darunter jener bei den ATP Finals im November 2018 in London - und drei der ATP-Masters-1000-Serie. Jeweils gegen Finalgegner, die sich gewaschen hatten: 2017zunächst in Rom gegen Novak Djokovic, ein paar Wochen später in Montreal gegen Roger Federer. Und 2018 in Madrid gegen Dominic Thiem. Allesamt ohne Satzverlust.

So wollen wir die deutsche Nummer eins hochleben lassen. Mit ein paar Erinnerungsfotos an die bisherigen Erfolge. Dass noch viele folgen werden, steht für uns außer Frage. Einen Titel allerdings muss Alexander Zverev mit dem heutigen Tag endgültig abschreiben: jenen beim #NextGen-Mastesr. Diesem ist er als 22-Jähriger nun endgültig entwachsen.

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Zverev Alexander

Hot Meistgelesen

05.04.2020

Alexander Zverev zu Roger Federer: "Du hattest doch Informationen aus China!"

07.04.2020

Roger Federer - seine sieben bittersten Niederlagen

07.04.2020

Tschechien spielt wieder Tennis - wann legen Österreich und Deutschland nach?

07.04.2020

Yevgeny Kafelnikov - Thiem als nächster potenzieller Major-Champion

06.04.2020

Dominic Thiem gegen die (Ex)-NextGen: Sieht ganz gut aus

von tennisnet.com

Samstag
20.04.2019, 13:55 Uhr
zuletzt bearbeitet: 20.04.2019, 20:38 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Zverev Alexander