Angelique Kerber in Osaka im Halbfinale

Angelique Kerber hat beim WTA-Turnier in Osaka die Vorschlussrunde erreicht. Die deutsche Nummer eins profitierte dabei beim Stand von 6:4, 4:6 und 2:1 von der Aufgabe ihrer Gegnerin Madison Keys.

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 20.09.2019, 08:02 Uhr

Angelique Kerber ist in Osaka weiterhin im Rennen
© Getty Images
Angelique Kerber ist in Osaka weiterhin im Rennen

Das erste Viertelfinale des Tages musste nach dem Satzausgleich von Keys wegen Regens kurz unterbrochen werden. Nach Wiederaufnahme konnte die US-Amerikanerin nur noch drei Spiele bestreiten, Angelique Kerber zog damit in das Halbfinale ein, wo sie am Samstag entweder auf Misaki Doi oder Anastasia Pavlyuchenkova treffen wird. Im elften Treffen mit Keys gab es somit den neunten Erfolg für die Deutsche. Für Kerber und Interimscoach Dirk Dier ist der Einzug unter die letzten Vier von Osaka ein erster Teilerfolg, zumal der letzte Matchsieg von Angelique Kerber vor Beginn dieses Events aus Wimbledon herrührte. Damals besiegte die 31-Jährige in Runde eins Landsfrau Tatjana Maria.

In der oberen Tableau-Hälfte sind mit Naomi Osaka und Elise Mertens noch zwei gesetzte Spielerinnen vertreten. Die Japanerin trifft auf Yulia Putintseva, Mertens bekommt es mit der Italienerin Camila Giorgi zu tun.

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Kerber Angelique

Meistgelesen

22.10.2019

ATP Wien: 444. Niederlage - Negativrekord für Feliciano Lopez

21.10.2019

Sascha Bajin nicht mehr Mladenovic-Coach

21.10.2019

Dominic Thiem gegen Jo-Wilfried Tsonga: Revanche für die wichtigste Niederlage seiner Karriere

21.10.2019

Thomas Muster bald "Super-Coach" für Dominic Thiem?

22.10.2019

Erste Bank Open: Toptalent Jannik Sinner nimmt Philipp Kohlschreiber raus

von tennisnet.com

Freitag
20.09.2019, 08:00 Uhr
zuletzt bearbeitet: 20.09.2019, 08:02 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Kerber Angelique