ATP Antwerpen: Jan-Lennard Struff nach Sieg über Feliciano Lopez im Viertelfinale

Jan-Lennard Struff steht im Viertelfinale des ATP-World-Tour-250-Turniers in Antwerpen. Der deutsche Davis-Cup-Spieler besiegte Feliciano Lopez mit 6:1, 3:6 und 7:6 (3).

von tennisnet
zuletzt bearbeitet: 17.10.2018, 15:20 Uhr

Jan-Lennard Struff steht in Antwerpen unter den letzten Acht

Struff legte gegen den spanischen Linkshänder furios los, holte sich den ersten Satz mit 6:1. Lopez konterte, schaffte mit 6:3 den Satzausgleich. Keine Breaks dann in der Entscheidung, der Sieger musste im Tiebreak ermittelt werden.

Und da setzte sich der Deutsche im insgesamt dritten Duell mit Lopez nach einem 0:3-Rückstand nach sieben Punkten in Folge mit 7:3 durch, stellte in der internen Bilanz auf 2:1-Siege.

Im Viertelfinale trifft Jan-Lennard Struff nun auf den Sieger der Partie zwischen Richard Gasquet und Jiri Vesely. Im Doppel ist der Warsteiner allerdings bereits ausgeschieden - mit seinem Partner Ben McLachlan in der ersten Runde gegen die argentinisch-chilenische Paarung Maximo Gonzalez und Nicolas Jarry.

Hier das Einzel-Tableau in Antwerpen

Meistgelesen

19.10.2019

Roger Federer: Karriere danach? "Würde gerne in Rafael Nadals Akademie trainieren"

19.10.2019

Alexander Volkov mit nur 52 Jahren verstorben

18.10.2019

„Karlovic mit Titten“ - Doi-Trainer mit sexistischem Aussetzer

19.10.2019

ATP: Handyverbot bei Nadals Hochzeit auf Mallorca

20.10.2019

ATP Basel: Federer droht frühes Duell mit Wawrinka, Zverev eröffnet gegen Fritz

von tennisnet

Mittwoch
17.10.2018, 15:20 Uhr