ATP Antwerpen: Andy Murray unterliegt Diego Schwartzman

Andy Murray verlor gegen Diego Schwartzman im Achtelfinale des ATP-250-Turniers von Antwerpen in zwei engen Sätzen.

von Nikolaus Fink
zuletzt bearbeitet: 21.10.2021, 21:05 Uhr

Andy Murray unterlag Diego Schwartzman in zwei Sätzen
© Getty Images
Andy Murray unterlag Diego Schwartzman in zwei Sätzen

Viel war Andy Murray zu Beginn seiner Achtelfinalbegegnung gegen Diego Schwartzman nicht von der epischen Erstrundenschlacht gegen Frances Tiafoe anzumerken: Der dreifache Grand-Slam-Sieger ging schnell mit 4:1 in Führung und diktierte das Geschehen auf dem Center Court von Antwerpen phasenweise nach Belieben.

Danach fand der an Position zwei gesetzte Schwartzman aber immer besser in die Partie, fünf Spielgewinne und damit einhergehend der Gewinn des ersten Satzes waren die Folge. Ansehen sollte man Murray die Strapazen des Erstrundenmatches jedoch zu keinem Zeitpunkt, dennoch musste der Schotte im zweiten Durchgang seinen Aufschlag als erster der beiden Spieler abgeben.

Doch Murray steckte nicht auf und schlug zum 4:4 zurück. Es sollte das letzte Break in diesem Satz sein, folgerichtig ging es in einen Tiebreak. Dieser verlief äußerst ausgeglichen, nach 2:13 Stunden Spielzeit verwandelte Schwartzman dann aber seinen zweiten Matchball zum 6:4 und 7:6 (6)-Erfolg. 

Zuvor hatten die Zuschauer in Belgien eine Überraschung zu sehen bekommen: Die Nummer vier des Turniers, Roberto Bautista Agut, verlor gegen Marton Fucsovics mit 7:6 (5), 3:6 und 1:6. Auch der Deutsche Jan-Lennard Struff musste am Donnerstag die Segel streichen.

Hier das Einzel-Tableau in Antwerpen

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Murray Andy
Struff Jan-Lennard

Hot Meistgelesen

29.11.2021

Andrea Petkovic geht IOC-Präsident Bach im Fall Peng Shuai an: "Bedarf keines Kommentars"

28.11.2021

Davis Cup: Rodionov schockt Koepfer und Deutschland

30.11.2021

Dennis Novak glücklich über Rückkehr zu Bresnik: "Seit ich beim Günter bin, hat sich einiges wieder geändert"

30.11.2021

Davis Cup: Krawietz und Pütz befördern Deutschland ins Halbfinale!

29.11.2021

Novak Djokovic und die Australian Open: Papa Srdjan spricht von Erpressung

von Nikolaus Fink

Donnerstag
21.10.2021, 20:59 Uhr
zuletzt bearbeitet: 21.10.2021, 21:05 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Murray Andy
Struff Jan-Lennard