ATP Antwerpen: Dominic Thiem schlägt Hubert Hurkacz - im TV, Livestream und Liveticker

Dominic Thiem (ATP-Nr. 132) trifft im Viertelfinale des ATP-250er-Turniers in Antwerpen auf Hubert Hurkacz (ATP-Nr. 11) - ab 14 Uhr live im TV und Livestream über Sky Sport Austria. Sowie im Liveticker bei uns!

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 21.10.2022, 17:08 Uhr

tennisnet.com Live Ticker

[Aktualisieren]
17:06 Uhr

Morgen geht ...

...es im Halbfinale gegen Sebastian Korda. Wir werden wieder dabei sein. Ihr hoffentlich auch!

17:06 Uhr

Fazit III

Sicherlich der beste Sieg von Dominic seit dem Comeback. Nervenstark, mit ein bisschen Glück, aber das braucht man manchmal auch.

17:05 Uhr

Hurkacz - Thiem 6:3, 6:7 (9), 6:7 (2)

2:5 Starker Aufschlag Thiem

2:6 Vorhandfehler Hurkacz

3:6 Aufschlagfehler Hurkacz

4:6 Hurkacz mit dem Punkt

4:7 Und da ist es!


 

17:00 Uhr

Hurkacz - Thiem 6:3, 6:7 (9), 6:6, 2:4

0:1 Doppelfehler Hurkacz

1:1 Starker Angriff Hurkacz

1:2 Aufschlag-Vorhand Thiem

1:3 Unglaublicher Rückhand-Return longline

1:4 Dominanter Ballwechsel von Thiem

2:4 Rückhand von Thiem ins Netz

16:55 Uhr

Hurkacz - Thiem 6:3, 6:7 (9), 6:6

Nach 15:15 hätte es spannend werden können, aber Thiem bleibt dominant. Tiebreak. Musste so kommen.

16:50 Uhr

Hurkacz - Thiem 6:3, 6:7 (9), 6:5

Sehr kurze und dominante Punkte sichern Hurkacz schon mal ein Tiebreak. Hat er jenen in Satz zwei bereits erfolgreich verdrängt?

16:47 Uhr

Hurkacz - Thiem 6:3, 6:7 (9), 5:5

Thiem zuckt nicht. Und punktet wieder mit der Rückhand.

16:42 Uhr

Hurkacz - Thiem 6:3, 6:7 (9), 5:4

Hurkacz, das muss man ihm neben anderen Dingen lassen, ist ziemlich unbeeindruckt von den Chancen, die er gerade liegen hat lassen.

16:39 Uhr

Hurkacz - Thiem 6:3, 6:7 (9), 4:4

Sehr feiner Volleystaopp von Hubi zum 15:30. Aber Dominic kontert mit Serve-and-Volley. Aber: Eine Vorhand gerät zu lang. Breakchance für Hurkacz. Der One-Two-Punch von Thiem bringt den Einstand. Sensationell dann der nächste Punkt: Thiem massiert Hurkacz am Netz, passiert ihn schließlich mit der Vorhand.

16:33 Uhr

Hurkacz - Thiem 6:3, 6:7 (9), 4:3

Und so geht es halt wieder ziemlich schnurstracks in Richtung Tiebreak.

16:29 Uhr

Hurkacz - Thiem 6:3, 6:7 (9), 3:3

Das ging Dominic nun wirklich leicht von der Hand. Hubi wirkt ein wenig müde. Wer kann es ihm verdenken?

16:28 Uhr

Hurkacz - Thiem 6:3, 6:7 (9), 3:2

Kaum sagen wir´s, haut Dominic einen Return zum 0:30 ins Feld. Aber Hurkacz bleibt im Rennen.

16:23 Uhr

Hurkacz - Thiem 6:3, 6:7 (9), 2:2

Es sieht ein wenig so aus, als ob die Rückschläger noch nicht so richtig an ein Break glauben würden. Dominic finiert mit dem Ass.

16:18 Uhr

Hurkacz - Thiem 6:3, 6:7 (9), 2:1

Jetzt hat Hurkacz nach dem 40:0 Probleme. Thiem kommt mit viel Gefühl zum 40:30. Aber nicht weiter.

16:13 Uhr

Hurkacz - Thiem 6:3, 6:7 (9), 1:1

Es ist ein richtig harter Kampf jetzt, Dominic hat die Mühle angeworfen. Muss aber nach dem 40:0 wieder über Einstand. Hurkacz hilft mit zwei Rückhandfehlern aus.

16:07 Uhr

Hurkacz - Thiem 6:3, 6:7 (9), 1:0

Hurkacz wackelt zunächst am Netz, dann mit der Rückhand. 0:30. Zwei Asse lindern den Schmerz. Vorerst. Weil dann eine zu lange Vorhand den Breakball für Thiem bringt. Hurkacz wehrt mit einem fantastischen Volley ab. Zwei weitere starke Aufschläge bringen die Führung.

16:02 Uhr

Hubi braucht ...

... etwas länger in der Umkleidekabine. Er muss ja auch einiges verarbeiten. Dominc ist frisch eingekleidet längst wieder auf dem Court.

15:57 Uhr

Fazit II

Tja: Glück muss man sich erarbeiten. Und vor allem jenes beim zweiten Matchball von Hubi hat sich Dominic auch erarbeitet. Weil der Rückhandball sonst eh im Feld zum Punkt eingeschlagen wäre. Sagen wir einfach so. Und freuen uns auf den dritten Satz.

15:55 Uhr

Hurkacz - Thiem 6:3, 6:7 (9)

9:10 Vorhandfehler Hurkacz

9:11 Aufschlag-Volley Thiem

 

15:54 Uhr

Hurkacz - Thiem 6:3, 6:6, 9:9

6:7 One-Two-Punch Thiem

7:7 Starker Aufschlag Hurkacz

8:7 Returnfehler Thiem

8:8 Rückhandfehler Hurkacz

8:9 Ganz schwacher Return Hurkacz

9:9 Hurkacz mutig mit dem Aufschlag


 

15:49 Uhr

Hurkacz - Thiem 6:3, 6:6, 6:6

1:0 Vorhandfehler Thiem

2:0 One-Two-Punch Hurkacz

3:0 Starker Angriff Hurkacz

3:1 Rückhandfehler Hurkacz

3:2 Thiem macht den Punkt

.

4:3 Mini-ReBreak mit Passierball

4:4 Hurkacz-Rückhand ins Netz

5:4 Thiems Volley bleibt im Netz hängen

6:4 Hurkacz mit dem starken Aufschlag

6:5 Hurkacz´ Vorhand zu lang

6:6 Netzroller Thiem


 

15:39 Uhr

Hurkacz - Thiem 6:3, 6:6

So viel zum Thema Freispiel. Hurkacz extrem humorlos zu null.

15:37 Uhr

Läppische sieben Punkte ...

... hat Thiem in diesem Satz bislang als Aufschläger abgegeben. Das macht Hoffnung für ein mögliches Tiebreak. Und jetzt hat Dominic ja ein Freispiel.

15:35 Uhr

Hurkacz - Thiem 6:3, 5:6

Dominic schickt Hubi nach links und nach rechts. Das kommt in einem möglichen dritten Satz auf Wiedervorlage. Jetzt ist Thiem schon mal sicher im Tiebreak.

15:34 Uhr

Hurkacz - Thiem 6:3, 5:5

Knapp eine Minute hat Hubi für den Ausgleich gebraucht. Beeindruckend.

15:32 Uhr

Wer ist in Antwerpen ...

... noch in der Verlosung für den Turniersieg? Am Abend spielen Richard Gasquet gegen David Goffin und danach Daniel Evans gegen Félix Auger-Aliassime.

15:30 Uhr

Hurkacz - Thiem 6:3, 4:5

Nach 40:0 wird die Sache plötzlich noch einmal haarig. Aber zunächst ist Hurkacz beim Return zu gierig. Und dann haut Hubi eine Vorhand ins Netz.

15:24 Uhr

Hurkacz - Thiem 6:3, 4:4

Für dieses eine Spiel hat Hurkacz seinen Groove wiedergefunden.

15:20 Uhr

Hurkacz - Thiem 6:3, 3:4

Hurkacz zeigt beim ersten Punkt zwar einen grandiosen Smash - danach ist aber Thiem Chef auf dem Court.

15:17 Uhr

Hurkacz - Thiem 6:3, 3:3

Schlechtes Auge von Hurkacz bei 15 alle. Es folgt allerdings eine superbe Aufschlag-Volley-Kombi. Zweimal lässt sich Dominic das aber nicht bieten: Einstand. Hubi bleibt konzentriert und punktet zweimal mit der Vorhand.

15:13 Uhr

Kommende Woche ...

... gibt es für Dominic Thiem bekanntlich das Heimspiel in Wien. Die Auslosung findet morgen um 11 Uhr statt. Wir sind gespannt.

15:11 Uhr

Hurkacz - Thiem 6:3, 2:3

Wahrscheinlich das beste Aufschlagspiel von Thiem bislang. Ungefährdet.

15:08 Uhr

Hurkacz - Thiem 6:3, 2:2

Hurkacz fühlt, dass Thiem auch als Rückschläger näher kommt. Noch aber zuckt der Pole nicht.

15:05 Uhr

Weil wir gerade ...

... den Coach von Sebastian Korda im Publikum gesehen haben: Sebi wird der Halbfinal-Gegner des Siegers unserer Partie hier sein. Wir vermuten: morgen um 14 Uhr.

15:03 Uhr

Hurkacz - Thiem 6:3, 1:2

Der Smash zum 0:15 rutscht Dominic ins Aus. Umso wichtiger, dass er die Rallye danach gefühlvoll für sich entscheidet. Dann schlägt mal wieder die Rückhand ein. Beeindruckendes Aufschlagspiel von Thiem.

15:00 Uhr

Hurkacz - Thiem 6:3, 1:1

Hubi spielt bei 15:30 mit dem Feuer, ein Vorhand-Volley kratzt gerade noch die Linie. Dominic fehlen am Ende dagegen Millimeter zum Einstand.

14:55 Uhr

Hurkacz - Thiem 6:3, 0:1

Wenn der Ball länger im Spiel ist, hat Thiem die Nase zumeist vorne. Als Aufschläger funktioniert das seit dem zweiten Spiel des Matches ziemlich gut.

14:50 Uhr

Fazit I

Hurkacz mit deutlich mehr ersten Aufschlägen im Feld (72 zu 58 Prozent). Und mit der besseren Effizienz. Denn auch Thiem hat nur in einem Servicegame Breakbälle zugelassen.

14:48 Uhr

Hurkacz - Thiem 6:3

Der Paradeschlag von Dominic bringt dessen ersten Breakball im Match überhaupt. Drei gute Aufschläge später hat Hurkacz den Satz im Sack.

14:44 Uhr

Hurkacz - Thiem 5:3

Ein paar freie Punkte am Ende des Spiels für Thiem. Pflicht erfüllt. Kür gewünscht.

14:41 Uhr

in Dominics Box ...

sehen wir auch heute Freundin Lili. Deren Unterstützung braucht es nun auch.

14:39 Uhr

Hurkacz - Thiem 5:2

Bei 40:0 lässt sich leicht gaukeln, Thiem gewinnt einen Punkt zum Schmunzeln. Aber hilft ja nix: Wenn Hubi so serviert, wird es auf der anderen Seite des Netzes dunkel.

14:37 Uhr

Hurkacz - Thiem 4:2

Das Publikum hat Dominic zum Großteil auf seiner Seite. Er bleibt dran.

14:31 Uhr

Hurkacz - Thiem 4:1

Hurkacz muss das erste Mal über Einstand. Aber das Service des Polen ist danach wieder zweimal auf dem Punkt.

14:27 Uhr

Hurkacz - Thiem 3:1

Mit dem ersten Aufschlag ist Dominic bislang immer erfolgreich gewesen. Probleme macht der zweite. Er schreibt dennoch an.

14:24 Uhr

Vollbartfans müssen übrigens ...

... jetzt ganz stark sein: Craig Boynton, Coach von Hubert Hurkacz und einer, der den Spitznamen "Beard" so hart erarbeitet wie verdient hat, muss zu Schere und Messer gegriffen haben. Immer noch ein atemberaubend schöner Mann, dieser Boynton. Aber eben nur noch einer mit massivem Schnauzer und einer vertikalen Haarspur Richtung Kinn.

14:22 Uhr

Hurkacz - Thiem 3:0

Thiem muss viel riskieren, um zu seinen Punkten zu kommen. Mit der Rückhand funktioniert das longline zum 30 alle. Aber Hurkacz serviert mit einer Leichtigkeit, die beneidenswert ist.

14:19 Uhr

Hurkacz - Thiem 2:0

Zwei Rückhand-Fehler von Thiem bringen ein 15:30. Dann fliegt eine Vorhand hinter die Grundlinie. Zwei Breakbälle. Zwei wunderbare Punkte bringen Dominic zurück zum Einstand. Die dritte Chance nutzt Hurkacz aber. Weil Thiem eine Vorhand ins Netz setzt.

14:12 Uhr

Hurkacz - Thiem 1:0

Der Aufschlag von Hurkacz funktioniert gleich mal sehr ordentlich. Nach 0:15 geht das sehr geschmeidig dahin.

14:08 Uhr

Das letzte Treffen ..

... zwischen Thiem und Hurkacz gab es vor wenigen Wochen in Metz. Da setzte sich Hubi recht humorlos mit 6:4 und 6:3 durch.

14:05 Uhr

Fergus Murphy wird ...

... pfeifen, was immer eine Freude ist. Hurkacz hat die Wahl gewonnen. Und möchte mit dem Aufschlag beginnen. Keine Überraschung.

14:02 Uhr

Und da sind die ...

... herrlichen Athleten auch schon. Dominic darf als Erster einmarschieren, Hubi wird auch von ein paar Landsleuten auf der Tribüne herzlich begrüßt.

13:58 Uhr

Im Grundsatz gilt:

Wenn Dominic gefragt werden würde, gegen wen er denn am liebsten spielen möchte - und dabei Joao Sousa, Pablo Carreno Busta und Hubert Hurkacz als Alternativen angeboten bekommt, dann würde er sich natürlich für Hubi entscheiden. Denn gegen den sind gleich drei Rechnungen offen. Und noch keine beglichen.

13:55 Uhr

Wer es gestern gesehen hat:

Dominics Match gegen Francisco Cerundolo war eine Berg- und Talfahrt, die nach dem Break von Francisco im dritten Satz auch in die andere Richtung hätte gehen können. Aber Thiem hat den kleinen Spalt in der Tür erkannt und gnadenlos zugepackt.

13:49 Uhr

Manchmal fragt sich der geneigte...

... Tennisfan mit Blick auf einen Spielplan ja: Wozu dieses "not before"? Nun: Für Tage wie heute, wenn jemand wie Sebi Korda schnell ins Entmüdungsbecken möchte und darob den Nishioka Yoshihito einfach mal mit 6:0 und 6:2 abserviert. Not before 14 Uhr also: Domi vs. Hubi.

13:41 Uhr

Freitagnachmittag ...

... um hoiba drei ... hat Rainhard Fendrich gesungen (um der Wahrheit die Ehre zu geben, war es Sonntagnachmittag). Und ganz ist es ja noch nicht halb drei. Aber wir sind schon da. Und Ihr auch. Schön! Es wird pünktlich um 14 Uhr losgehen. Dominic Thiem vs. Hubert Hurkacz. Wir freuen uns!

Dominic Thiem, Hubert Hurkacz
© Getty Images
Dominic Thiem, Hubert Hurkacz

Und täglich grüßt das Murmeltier - oder eben Hubert Hurkacz: Der hat gegen Dominic Thiem erst vor wenigen Wochen in Metz gespielt und hier recht entspannt mit 6:3, 6:4 gewonnen, der dritte Sieg im dritten Vergleich.

Was auch Dominic Thiem weiß: "Seit zwei Jahren ist er einer der Besten der Welt, vor allem in der Halle", so Thiem in einem kurzen Ausblick nach seinem Sieg über Francisco Cerundolo am Donnerstag. "Unglaubliche Aufschläge, wir haben erst vor drei oder vier Wochen in Metz gespielt, wo er einen ziemlich leichten Sieg gegen mich hatte. Ich hoffe, dass ich es ihm morgen schwerer und einen weiteren Schritt nach vorne machen kann."

Morgen - oder wie wir aus Aktualitätsgründen sagen: Heute.

Wann spielt Thiem gegen Hurkacz?

Das Viertelfinale zwischen Dominic Thiem und Hubert Hurkacz ist nicht vor 14 Uhr angesetzt, zuvor bespielen sich noch Sebastian Korda und Yoshihito Nishioka. Sky Sport Austria überträgt live im TV und Livestream, wir haben den Liveticker für euch!

Hier das Einzel-Tableau in Antwerpen

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Hurkacz Hubert

Hot Meistgelesen

05.12.2022

"Danke für alles" - Tenniswelt trauert um Trainer-Legende Nick Bollettieri

04.12.2022

Gael Monfils nicht bei den Australian Open dabei

05.12.2022

Stefanos Tsitsipas rudert zurück: "Was ich gesagt habe, war sehr unfair"

02.12.2022

Rafael Nadal - Das war´s mit Auftritten in Mexiko

06.12.2022

Dominic Thiem im Moment nicht im Hauptfeld der Australian Open

von tennisnet.com

Freitag
21.10.2022, 15:57 Uhr
zuletzt bearbeitet: 21.10.2022, 17:08 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Hurkacz Hubert