ATP Atlanta: Rekordsieger Isner nach Zittersieg gegen Aufsteiger Shelton weiter

John Isner ist mit einem Zittersieg in das Viertelfinale des ATP-Tour-250-Turniers in Atlanta eingezogen. Der sechsmalige Champion gewann gegen Ben Shelton erst im Tiebreak des dritten Satzes.

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 29.07.2022, 07:26 Uhr

John Isner ist in Atlanta wie gewohnt erfolgreich
© Getty Images
John Isner ist in Atlanta wie gewohnt erfolgreich

Eine Sache hat Ben Shelton also bereits in der ersten Woche seiner Karriere auf der ATP-Tour gelernt: Gegen John Isner sollte man einen Satz besser vor dem Tiebreak klar machen. Was dem 19-jährigen College-Champion im Achtelfinale von Atlanta allerdings nur in Durchgang zwei gelungen ist. Was gegen den Rekordsieger im Bundesstaat Georgia nicht reichte. Isner setzte sich mit 7:6 (8), 4:6 und 7:6 (3) durch. Man darf dennoch sehr gespannt auf die weitere Entwicklung von Shelton sein.

Im Viertelfinale wartet auf Isner nun gleich die nächste US-amerikanische Nachwuchshoffnung, denn Jenson Brooksby hatte beim 6:3 und 6.4 gegen Mackenzie McDonald keine Probleme. Grundsätzlich steht jetzt schon fest, dass aus der unteren Hälfte ein Lokalmatador in das Endspiel einziehen wird. Denn die übrigen zwei Viertelfinal-Plätze werden von Brandon Nakashima und Frances Tiafoe belegt.

Wimbledon-Champions ausgeschieden

In der oberen Hälfte vertritt nur noch Tommy Paul die heimischen Farben, er bekommt es heute in Atlanta mit Ilya Ivashka zu tun. Adrian Mannarino und Alex de Minaur runden das Viertelfinal-Tableau ab.

Im Doppel sind die regierenden Wimbledon-Champions am Donnerstag übrigens gescheitert. Max Purcell und Matthew Ebden unterlagen ihren australischen Landsleuten John Peers und Jason Kubler mit 6:4, 6:7 (0) und 6:10. Nick Kyrgios und Thanasi Kokkinakis waren schon am Mittwoch in die Vorschlussrunde eingezogen.

Hier das Einzel-Tableau in Atlanta

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Isner John

Hot Meistgelesen

09.08.2022

ATP: Dominic Thiem sagt Start in Cincinnati ab

09.08.2022

WTA: Serena Williams - Rücktritt in den kommenden Wochen

08.08.2022

ATP-Weltrangliste: Daniil Medvedev baut Führung aus, Dominic Thiem fällt zurück

08.08.2022

ATP Washington: Doppelter Triumph für Nick Kyrgios

08.08.2022

Carlos Alcaraz: "Habe es zunächst nicht gut aufgenommen"

von tennisnet.com

Freitag
29.07.2022, 11:34 Uhr
zuletzt bearbeitet: 29.07.2022, 07:26 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Isner John