ATP Barcelona: Dominic Thiem schlägt Guido Pella, jetzt gegen Rafael Nadal

Dominic Thiem steht nach einem Zwei-Satz-Erfolg gegen Guido Pella im Halbfinale des ATP-Tour-500-Turniers in Barcelona. Dort trifft Thiem auf Titelverteidiger Rafael Nadal.

von Jens Huiber
zuletzt bearbeitet: 26.04.2019, 20:45 Uhr

Dominic Thiem spielt in Barcelona nun gegen Rafael Nadal
© Getty Images
Dominic Thiem spielt in Barcelona nun gegen Rafael Nadal

Dominic Thiem darf sich wieder mit Rafael Nadal messen: Die österreichische Nummer eins steigerte sich in seinem Viertelfinale beim ATP-Tour-500-Turnier in Barcelona von Minute zu Minute, spielte Gegner Guido Pella immer müder. Im ersten Satz konnte der Argentinier nach einem Breakrückstand noch einmal kurz zurückkommen, am Ende stand aber ein 7:5 und 6:2 für die österreichische Nummer eins zu Buche. In der Vorschlussrunde am Samstag trifft Thiem damit also auf Rafael Nadal (live auf Sky, in Österreich auf ServusTV und in unserem Live-Ticker). Der hatte beim 7:5, 7:5 gegen Jan-Lennard Struff mehr Probleme als erwartet.

In der fünften Begegnung mit Pella machte Thiem von Beginn an Druck, der Argentinier zeichnete sich aber ein um´s andere Mal in der Defensive aus. Der an Position drei gesetzte Lichtenwörther schaffte das erste Break das Matches zum 4:3, musste aber seinen Aufschlag sofort wieder abgeben. Nach 62 Minuten Spielzeit aber brachte Thiem den ersten Akt erfolgreich über die Bühne.

Legendäres Match gegen Rafael Nadal bei den US Open

In Satz zwei legte Thiem mit Doppel-Break vor, hatte bei eigenem Aufschlag zum 5:1 einige Probleme. Pella hielt noch einmal dagegen, nach insgesamt 1:40 Stunden Spielzeit ging Thiem aber als Sieger vom Platz.

Der Live-Ticker zum Nachlesen

Gegen Rafael Nadal hat Dominic Thiem bislang elf Matches ausgetragen, drei davon gewonnen. Die jüngste Begegnung ist als Instant Classic in die jüngere Tennisgeschichte eingegangen: Im Viertelfinale der US Open 2018 hatte sich Nadal im Tiebreak des fünften Satzes durchgesetzt. In Barcelona haben sich die beiden Kontrahenten 2017 im Finale getroffen. Damals gewann Nadal mit 6:4 und 6:1.

Hier das Einzel-Tableau in Barcelona

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Thiem Dominic
Nadal Rafael

Meistgelesen

19.10.2019

Roger Federer: Karriere danach? "Würde gerne in Rafael Nadals Akademie trainieren"

19.10.2019

Alexander Volkov mit nur 52 Jahren verstorben

18.10.2019

„Karlovic mit Titten“ - Doi-Trainer mit sexistischem Aussetzer

19.10.2019

ATP: Handyverbot bei Nadals Hochzeit auf Mallorca

20.10.2019

ATP Basel: Federer droht frühes Duell mit Wawrinka, Zverev eröffnet gegen Fritz

von Jens Huiber

Freitag
26.04.2019, 20:34 Uhr
zuletzt bearbeitet: 26.04.2019, 20:45 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Thiem Dominic
Nadal Rafael