ATP Basel: Roger Federer vs Alex de Minaur im TV, Livestream und Liveticker

Roger Federer peilt bei seinem Heimturnier in Basel am Sonntag den zehnten Titel an. Das Match gegen Alex de Minaur gibt's live ab 15 Uhr im TV und Livestream auf Sky sowie bei uns im Matchtracker!

von Florian Goosmann
zuletzt bearbeitet: 27.10.2019, 16:31 Uhr

Roger Federer hat auch Freitag einen Ruhetag
© Getty Images
Roger Federer

Federer zeigte sich im Verlaufe der Woche gnadenlos. Gegen Peter Gojowczyk und Radu Albot gab er jeweils nur drei Spiele ab, im Viertelfinale profitierte er vom Nicht-Antritt seines Landsmannes Stan Wawrinka, der sich am Rücken verletzt hatte. Im Halbfinale am Samstag schlug er Stefanos Tsitsipas sicher mit 6:4, 6:4./

Er habe die richtigen Schlüsse aus seinen Matches beim Hopman Cup und bei den Australian Open gegen den Griechen gezogen, so Federer nach seinem Sieg. Damals hatte es gegen Tsitsipas in sechs Sätzen nicht zum Break gelangt, vor allem seine Niederlage in Melbourne schmerzte Federer wegen der vielen liegengelassenen Breakchancen.

Federer steht damit zum 15. Mal in Basel im Finale - und will seinen 10. Titel holen. Er ist hierbei seit 23 Matches ungeschlagen, die letzte Niederlage setzte es 2013 im Finale gegen Juan Martin del Potro.

Federer über de Minaur: "Einer der fünf schnellsten Spieler"

Von Alex de Minaur ist der Schweizer Maestro, wie so viele, von der Schnelligkeit beeindruckt, "er ist sicher einer der fünf schnellsten Spieler der Tour", überlegte Federer, der allerdings auch gerne gegen de Minaurs Halbfinalgegener Reilly Opelka angetreten wäre. "Ich mag sein Spiel", so Federer über den Aufschlag-Giganten. De Minaur aber hatte am Samstag 7:6 (2), 6:7 (4) und 7:6 (3) gesiegt und sich hierbei auch von 26 Assen seines Gegners nicht aus der Ruhe bringen lassen.

Imposant: De Minaur unterliefen in dem 2 Stunden und 33 Minuten andauernden Match gerade mal vier Fehler ohne Not! Kann er diese Bilanz halten, wird es eine Meisterprüfung für Federer. "Du musst den Punkt mehrfach machen", weiß der Weltranglisten-Dritte, dass Geduld gefragt ist.

Für de Minaur steht in Basel das vierte Endspiel in der laufenden Saison an, alle seine bisherigen Finals in 2019 (Sydney, Atlanta, Zhuhai) hat er gewonnen. Aktuell ist der 20-Jährige auf Platz 28 im ATP-Ranking notiert.

Es ist das erste Duell zwischen Federer und de Minaur.

Wo wird Federer gegen de Minaur übertragen?

Das Match zwischen Roger Federer und Alex de Minaur ist ab 15 Uhr angesetzt und wird live im TV auf Sky übertragen - und natürlich im Livestream. Bei uns seid ihr im Matchtracker dabei!

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Federer Roger

Meistgelesen

12.11.2019

ATP Finals London: Thiem nach Sieg gegen Djokovic im Halbfinale

11.11.2019

ATP Finals London: Thiem und Djokovic geben sich die Klinke in die Hand

10.11.2019

ATP Finals London: Thiem landet Auftaktsieg gegen Federer

11.11.2019

ATP Finals London: Alexander Zverev schlägt erstmals Rafael Nadal

13.11.2019

ATP Finals London: Dominic Thiem - "Das beste Match meiner Karriere"

von Florian Goosmann

Sonntag
27.10.2019, 12:10 Uhr
zuletzt bearbeitet: 27.10.2019, 16:31 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Federer Roger