ATP Bastad: Casper Ruud scheitert überraschend, Schwartzman weiter

Der topgesetzte Casper Ruud ist beim ATP-250-Event von Bastad überraschend bereits in der zweiten Runde gescheitert. Der Norweger unterlag Francisco Cerundolo in drei Sätzen. Diego Schwartzman löste indes souverän sein Viertelfinalticket. 

von Michael Rothschädl
zuletzt bearbeitet: 13.07.2022, 19:06 Uhr

Casper Ruud ist in Bastad überraschend gescheitert
Casper Ruud ist in Bastad überraschend gescheitert

So hat sich Casper Ruud die Rückkehr auf seinen favorisierten Sandplatz zweifelsohne nicht vorgestellt. Der Weltranglistenfünfte musste beim ATP-250-Event von Bastad bereits in seinem Auftaktmatch eine Niederlage einstecken. Damit wird der Norweger seinen Titelgewinn aus dem Vorjahr also nicht verteidigen - 2021 hatte Ruud in Bastad einen Lauf von gleich drei Sandplatztiteln in Serie gestartet.

Daraus wird 2022 nichts. Casper Ruud musste sich am Mittwoch dem Argentinier Francisco Cerundolo in einem umkämpften Match in drei Sätzen geschlagen geben. Für den 23-Jährige ist es der bislang größte Erfolg in seiner Laufbahn. In der Runde der letzten Acht trifft der Argentinier nun auf den Sieger des Duells zwischen Hugo Gaston und Aslan Karatsev. 

Thiem gegen Bautista Agut

Ebenfalls im Viertelfinale steht Diego Schwartzman. Der an drei gesetzte Argentinier zeigte gegen Elias Ymer eine solide Vorstellung gegen das Heimpublikum und löste schlussendlich mit 7:5 und 6:3 das Ticket für die Runde der letzten Acht. In dieser geht es für Schwartzman nun gegen Pablo Carreno Busta, der in einem Marathon-Match gegen Albert Ramos Vinolas die Oberhand behielt.

Ebenfalls noch eine Chance aufs Viertelfinale von Gstaad hat Dominic Thiem, der Österreicher bekommt es am Donnerstag mit Angstgegner Roberto Bautista Agut aus Spanien zu tun. Gegen den Weltranglisten-20. hat Thiem vier der bisherigen fünf Duelle verloren geben müssen.

Hier geht´s zum Draw von Bastad!

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Thiem Dominic
Schwartzman Diego

Hot Meistgelesen

09.08.2022

ATP: Dominic Thiem sagt Start in Cincinnati ab

09.08.2022

WTA: Serena Williams - Rücktritt in den kommenden Wochen

08.08.2022

ATP-Weltrangliste: Daniil Medvedev baut Führung aus, Dominic Thiem fällt zurück

08.08.2022

ATP Washington: Doppelter Triumph für Nick Kyrgios

08.08.2022

Carlos Alcaraz: "Habe es zunächst nicht gut aufgenommen"

von Michael Rothschädl

Mittwoch
13.07.2022, 19:05 Uhr
zuletzt bearbeitet: 13.07.2022, 19:06 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Thiem Dominic
Schwartzman Diego