ATP-Challenger Szczecin: Hanfmann und Kuhn erreichen Halbfinale

Yannick Hanfmann und der Deutsch-Spanier Nicola Kuhn haben beim ATP-Challenger im polnischen Szczecin mit überzeugenden Siegen die Vorschlussrunde erreicht.

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 17.09.2021, 17:00 Uhr

Yannick Hanfmann hat in Szczecin das Halbfinale erreicht
© Getty Images
Yannick Hanfmann hat in Szczecin das Halbfinale erreicht

Das ATP-Challenger-Turnier in Szczecin erfreut sich bei den Teilnehmern Jahr für Jahr großer Beliebtheit. Bei der aktuellen Ausgabe dürften Yannick Hanfmann und der für Spanien spielende Nicola Kuhn als weitere Fans des Events hinzugekommen sein. Kuhn hatte gleich zum Auftakt den an Position eins gesetzten Spanier Albert Ramos-Vinolas in drei Sätzen bezwungen und steht nach einem 6.1 und 7:5 gegen Marco Trungelitti nun schon im Halbfinale. Dort geht es gegen den Tschechen Zdenek Kolar.

Yannick Hanfmann wiederum hatte beim 6:2, 7:5 gegen Lokalmatador Pawel Cias ebenfalls wenige Problem, der an der TennisBase Oberhaching trainierende Deutsche trifft im Halbfinale entweder auf den dänischen Newcomer Holger Nodskov Rune oder Kamil Majchrzak.

Hier das Einzel-Tableau in Szczecin

Hot Meistgelesen

19.10.2021

Roger Federer ohne Krücken auf italienischer Milliardärs-Hochzeit

23.10.2021

Ersta Bank Open Auslosung: Zverev eröffnet gegen Krajinovic, Tsitsipas trifft auf Dimitrov

22.10.2021

Daniil Medvedev springt Novak Djokovic zur Seite: "Mochte wirklich, was er gesagt hat"

20.10.2021

Andy Murray und Frances Tiafoe: Fortsetzungsgeschichte in der Umkleide

21.10.2021

"Rooftop-Girls": Nach Federer-Match nun Training bei Rafael Nadal

von tennisnet.com

Freitag
17.09.2021, 16:59 Uhr
zuletzt bearbeitet: 17.09.2021, 17:00 Uhr