Video – Rogerio Dutra Silva beweist große Sportlichkeit

Der Südamerikaner schenkte Borna Coric beim ATP-Turnier in Portugal einen (äußerst wichtigen) Punkt.

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 22.05.2016, 12:01 Uhr

Rogerio Dutra Silva

Schon Ende April hat sich das Folgende bei den Millennium Estoril Open zugetragen, manche Ereignisse sind jedoch so schön, dass wir sie unseren Lesern auch nach dieser Zeitspanne gern noch nachreichen. Etwa dieses Geschehnis – alsRogerio Dutra Silvabeim ATP-World-Tour-250-Sandplatzturnier in Portugal von den Medien und der Öffentlichkeit zwar fast durchwegs unbemerkt gebliebene, aber äußerst große Sportlichkeit bewies. Der 32-jährige Brasilianer lag in der zweiten Runde gegen den kroatischen Jungstar Borna Coric mit 3:5 und 15:30 im ersten Satz zurück, als er eine Vorhand zum 15:40 im Netz versenkte. Der Stuhlschiedsrichter wollte den Punkt allerdings wiederholen, nachdem nach einem hohen Rahmenschlag von Dutra Silva im Finish der Rally ein Ball auf dem Spielfeld gelandet war. Dutra Silva, davon offenbar nicht irritiert, gab den Protesten von Coric beim Spielleiter jedoch überraschend statt – und dem 19-Jährigen den Punkt. Seht selbst im nachfolgenden Video!

Coric gewann wenig später den ersten Durchgang und die Partie letztlich mit 6:3, 4:6, 6:1. Für die Aktion seines Gegners hatte er nur lobende Worte übrig: „Es war eine unglaubliche Geste von ihm“, sagte er, nachdem er sich bereits auf dem Platz vielmals bedankt hatte. Dutra Silvas Entscheidung ist in der heutigen teils verbissenen Sportwelt, in der es um viel Geld geht, ganz und gar nicht selbstverständlich – Reaktionen wie diese bekommt man also ziemlich selten zu Gesicht. Dennoch glänzten in dieser Saison schon einige Spieler auf der ATP-Tour mit tollem Fairplay: Österreichs ZukunftshoffnungDominic Thiemgar bereits zwei Mal, doch etwa auchNovak Djokovic,Jo-Wilfried Tsonga,Nick KyrgiosundJohn Millmanje einmal.

Jo-Wilfried Tsongas und John Millmans Sportsgeist bei den Australian Open.
Dominic Thiems Fairplay bei den Australian Open.
Nick KyrgiosAkt der Sportlichkeit in Dubai.
Novak Djokovic als Mr. Fairplay in Indian Wells.
Dominic Thiems Fairplay-Aktion in Rom.

von tennisnet.com

Sonntag
22.05.2016, 12:01 Uhr