ATP Genf: Dominic Thiem unterliegt Marco Cecchinato

Dominic Thiem hat sein Erstrundenmatch in Genf mit 3:6 und 4:6 gegen den Italiener Marco Cecchinato verloren.

von Dennis Heinemann
zuletzt bearbeitet: 16.05.2022, 19:44 Uhr

Wieder kein Sieg: Dominic Thiem
Wieder kein Sieg: Dominic Thiem

Dominic Thiem muss weiter auf sein erstes Erfolgserlebnis in 2022 warten. Auch seine sechste Partie konnte er nicht gewinnen. Marco Cecchinato setzte sich mit 6:3 und 6:4 durch.

Zuletzt hatten sich Thiem und Cecchinato 2018 im Halbfinale von Roland Garros gegenüber gestanden. Ein Match, das der Österreicher gut im Griff hatte (7:5, 7:6, 6:1). Auch davor gab es bereits Aufeinandertreffen – 2013 und 2014. Einmal gewann Thiem, einmal Cecchinato.

Cecchinato gelingt Break zum 4:2 im ersten Satz

In Genf war es von Beginn an ein intensives Sandplatzmatch, in dem der Italiener zunächst die besseren Karten hatte, Der Italiener spielte einen starken ersten Satz und gab den Break-Vorteil nicht mehr aus der Hand. Durchgang eins ging in der Folge mit 6:3 an ihn.

Thiem: Irre Tweener – keine Breaks

Dominic Thiem hatte zu Beginn der zweiten Satzes diverse Breakmöglichkeiten, konnte den entscheidenden Stich aber nicht setzen. An der Einstellung lag es gewiss nicht. Er fightete um jeden Punkt und spielte in einem Aufschlagspiel von Cecchinato gleich zwei punktbringende Tweener – um danach jedoch erneut seinen Aufschlag abgeben zu müssen. 

Marco Cecchinato wird in der nächsten Runde auf Kamil Majchrzak treffen, der sich in drei Sätzen gegen Alexander Bublik durchsetzen konnte. 

Zum Einzel-Tableau von Genf

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Thiem Dominic

Hot Meistgelesen

24.06.2022

Der "Tennisnerd" im Interview: Profischläger? "Wir Hobbyspieler brauchen Hilfe"

24.06.2022

Nikolay Davydenko: "Die jüngere Generation ist technisch nicht gut"

24.06.2022

Wimbledon 2022: Iga Swiatek und Serena Williams mit machbarer Auslosung, Angelique Kerber trifft auf Mladenovic

24.06.2022

Wimbledon 2022 - Auslosung: Novak Djokovic in Viertel mit Alcaraz, Oscar Otte trifft auf Gojowczyk

24.06.2022

Wimbledon: Novak Djokovic und Rafael Nadal - der Weg ins Traum-Endspiel

von Dennis Heinemann

Montag
16.05.2022, 19:45 Uhr
zuletzt bearbeitet: 16.05.2022, 19:44 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Thiem Dominic