ATP Lyon - Finale: Stefanos Tsitsipas vs Cameron Norrie im TV, Livestream und Liveticker

Stefanos Tsitsipas will gegen Cameron Norrie seinen zweiten Sand-Titel 2021 holen - das Spiel gibt's ab 14 Uhr live im Stream auf TennisTV sowie im Matchtracker bei uns!

von Florian Goosmann
zuletzt bearbeitet: 23.05.2021, 21:12 Uhr

mgaAb 18 Jahren | Wetten Sie verantwortungsvoll | Hilfe unter gamblingtherapy.org | MGA/CRP/121/2006-05 (William Hill Global PLC) williamhill.at | Quotenänderung vorbehalten | AGB gelten
Stefanos Tsitsipas, Cameron Norrie
© Getty Images
Stefanos Tsitsipas, Cameron Norrie

Stefanos Tsitsipas (ATP-Nr. 5) ist seiner Favoritenstellung beim 250er-Turnier in Lyon bislang gerecht geworden. Der an zwei gesetzte Grieche schlug Tommy Paul, Yoshihito Nishioka und Lorenzo Musetti und steht in seinem dritten Finale auf roter Asche in 2021 - in Monte Carlo hatte er den Titel geholt.

Gegner Cameron Norrie (ATP-Nr. 49) hat das Traumfinale gegen Dominic Thiem früh unmöglich gemacht, auch Corentin Moutet, Arthur Rinderknech und Karen Khachanov räumte er aus dem Weg.

Es ist das erste offizielle Match der beiden gegeneinander, beim Hopman Cup 2019 hatte Norrie mit 7:6 (8), 6:4 gewonnen.

Wann kommt Tsitsipas gegen Norrie?

Das Lyon-Finale zwischen Stefanos Tsitsipas und Cameron Norrie ist für 14 Uhr angesetzt. TennisTV überträgt im Livestream, wir haben den Matchtracker für euch.

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Tsitsipas Stefanos

Hot Meistgelesen

19.06.2021

ATP Mallorca: Thiem gegen Struff oder Mannarino, Djokovic nur im Doppel

18.06.2021

ATP Mallorca: Alle Infos, Spieler, TV, Preisgeld

17.06.2021

"Beginn einer neuen Ära": Dominic Thiem unterschreibt bei Kosmos

21.06.2021

Federer, Nadal, Djokovic? Andy Murray führt seine Punkte zur GOAT-Debatte aus

19.06.2021

Trainingskollege Nico Langmann über das „Team Thiem“: „Sowas passiert überall“

von Florian Goosmann

Sonntag
23.05.2021, 14:11 Uhr
zuletzt bearbeitet: 23.05.2021, 21:12 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Tsitsipas Stefanos