ATP Masters Indian Wells: Hitziger Austausch zwischen John Millman und Jack Sock

Nach dem Abendmatch zwischen John Millman und Jack Sock beim ATP-Masters-1000-Turnier in Indian Wells ist es zu einem verbalen Nachspiel gekommen.

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 09.10.2021, 14:55 Uhr

Keine freundliche Verabschiedung - Jack Sock und John Millman
© Getty Images
Keine freundliche Verabschiedung - Jack Sock und John Millman

Zwei Fakten vorneweg: John Millman hat das Erstrunden-Match gegen Jack Sock beim ATP-Masters-1000-Event in Indian Wells mit 7:5, 4:6 und 6:3 gewonnen. Fakt Nummer zwei: Millman gilt als einer der umgänglichsten Typen auf der ATP-Tour überhaupt. Der Australier kommt mit fast jedem gut aus, hat auch für die Fans immer ein freundliches Wort übrig. Umso erstaunlicher, dass sich Millman nach seinem Erfolg den US-Amerikaner Sock noch einmal zur Brust nahm.

Was genau die Ursache für den hitzigen Austausch war, konnten die Mikrofone auf dem Court nicht einfangen. Aber offenbar hatte Millman etwas verstanden, was Sock nicht gesagt haben wollte.

Die nächste Aufgabe von John Millman sieht einen eher zurückhaltenden Gegner vor - in verbaler Hinsicht. Spielerisch zeigt sich Jannik Sinner in der Regel ebenso explosiv wie Jack Sock.

Hier das Einzel-Tableau in Indian Wells

Hot Meistgelesen

23.10.2021

Ersta Bank Open Auslosung: Zverev eröffnet gegen Krajinovic, Tsitsipas trifft auf Dimitrov

24.10.2021

Australian Open: Impfen lassen oder nicht - auch eine Frage des Geldes

25.10.2021

Erste Bank Open: Alcaraz biegt Evans, Murray schockt Hurkacz

25.10.2021

Erste Bank Open 2021: Zverev, Tsitsipas, Novak legen am Dienstag los

25.10.2011

Thiem schickt Muster in ATP-Pension

von tennisnet.com

Samstag
09.10.2021, 18:25 Uhr
zuletzt bearbeitet: 09.10.2021, 14:55 Uhr