ATP Miami: Halbfinale - Andrey Rublev stoppt Sebastian Korda

Andrey Rublev ist als letzter Spieler in das Halbfinale des ATP-Masters-1000-Turniers in Miami eingezogen. Der Russe besiegte Sebastian Korda aus den USA mit 7:5 und 7:6 (7).

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 02.04.2021, 07:22 Uhr

mgaAb 18 Jahren | Wetten Sie verantwortungsvoll | Hilfe unter gamblingtherapy.org | MGA/CRP/121/2006-05 (William Hill Global PLC) williamhill.at | Quotenänderung vorbehalten | AGB gelten
Andrey Rublev steht erstmals im Halbfinale eines 1000er-Turniers
© Getty Images
Andrey Rublev steht erstmals im Halbfinale eines 1000er-Turniers

Von wegen, Andrey Rublev kann „nur“ bei 500er-Turnieren erfolgreiches Tennis spielen. Der Russe gewann das letzte Viertelfinale beim ATP-Masters-1000-Turnier in Miami gegen den jungen US-Amerikaner Sebastian Korda mit 7:5 und 7:6 (7). Und zog damit erstmals in die Vorschlussrunde eines Turniers dieser Kategorie ein. Diesen Umstand teilt Rublev mit den übrigen Halbfinalisten: weder sein nächster Gegner Hubert Hurkacz noch Roberto Bautista Agut noch Jannik Sinner haben dies bis dato geschafft.

Korda zeigte dabei große Comeback-Qualitäten, kam in beiden Sätzen nach einem 3:5-Defizit zurück. Vergab im Tiebreak von Durchgang zwei allerdings eine 4:2-Führung. „Wenn wir über den zweiten Satz sprechen, den hätte ich auch einfacher gewinnen können“, erklärte Rublev nach seinem Erfolg. Aber: „Vielleicht verliere ich beim nächsten Mal den zweiten und dritten Satz. Heute habe ich es irgendwie geschafft zu gewinnen und das macht mich glücklich.“

Rublev nun gegen Hurkacz

Rublev sparte aber nicht mit Lob für seinen Gegner. „Sebastian ist ein richtig großartiger Spieler, sehr talentiert. Er hat mächtige Schläge, ist selbstbewusst, traut sich etwas. Deshalb hat er schon so viele starke Spieler geschlagen.“

Im Halbfinale trifft Rublev nun auf Hubert Hurkacz, der sich nach Rückstand gegen Stefanos Tsitsipas durchsetzen konnte. Das letzte Match der beiden konnte der Pole vergangenes Jahr in Rom für sich entscheiden.

Hier das Einzel-Tableau in Miami

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Tsitsipas Stefanos
Sinner Jannik
Rublev Andrey

Hot Meistgelesen

18.04.2021

Wolfgang Thiem nach Novak-Rückkehr zu Bresnik: "Rachefeldzug gegen meine Person"

17.04.2021

ATP Masters Monte Carlo: Rafael Nadal - "Es war ein Tag zum Vergessen"

18.04.2021

Überraschung! Roger Federer spielt in Genf und Paris!

16.04.2021

ATP Masters Monte Carlo: Andrey Rublev schockt Rafael Nadal in drei Sätzen

19.04.2021

Porsche Tennis Grand Prix in Stuttgart: Spielerinnen, Preisgeld, Auslosung, TV

von tennisnet.com

Freitag
02.04.2021, 07:10 Uhr
zuletzt bearbeitet: 02.04.2021, 07:22 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Tsitsipas Stefanos
Sinner Jannik
Rublev Andrey