ATP Monte Carlo: Struff wirft Shapovalov raus

Jan-Lennard Struff hat beim ATP-Masters-1000-Turnier in Monte Carlo für eine Überraschung gesorgt: Der deutsche Davis-Cup-Spieler besiegte Denis Shapovalov in drei Sätzen und trifft nun auf Grigor Dimitrov. 

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 15.04.2019, 14:41 Uhr

Jan-Lennard Struff in Monte Carlo
Jan-Lennard Struff in Monte Carlo

Im Doppel hatte Jan-Lennard Struff am Sonntag an der Seite von Ben Mclachlan noch eine bittere Niederlage gegen Oliver Marach und Mate Pavic einstecken müssen - im Einzel zog der Warsteiner nach einer starken Vorstellung in die zweite Runde ein. Struff besiegte nach einer Spielzeit von knapp unter zwei Stunden den Kanadier Denis Shapovalov mit 5:7, 6:3 und 6:1. Die kommende Aufgabe hat es allerdings in sich: Grigor Dimitrov wartet, der schon am Sonntag Matteo Berrettini in zwei Sätzen besiegt hatte. Im Fall eines weiteren Erfolges würde Struff wohl auf Titelverteidiger Rafael Nadal treffen.

Wenige Minuten vor Struff hatte Philipp Kohlschreiber seinen souveränen ersten Auftritt in Monte Carlo beendet. 6:1, 6:3 gewann Kohlschreiber gegen Taro Daniel und spielt damit wie schon in Indian Wells gegen Novak Djokovic.Der wiederum ist im Doppel mit Bruder Marko schon ausgeschieden.

Hier das Einzel-Tableau in Monte Carlo

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Shapovalov Denis

Hot Meistgelesen

24.02.2020

ATP-Weltrangliste: Dominic Thiem verpasst Sprung in die Top drei

21.02.2020

Dopingtests 2019: Federer, Nadal und Struff ganz vorne dabei

24.02.2020

Dominic Thiem und die Nachwehen der Australian Open: "Hart, ein anstrengendes Grand Slam hinter einem zu haben"

22.02.2020

Roger Federer: "Man weiß nie, wie gesund er ist", sagt Ex-Coach Annacone

23.02.2020

Corona Virus: Bergamo reagiert - was machen die ITF, die ATP, die WTA?

von tennisnet.com

Montag
15.04.2019, 14:39 Uhr
zuletzt bearbeitet: 15.04.2019, 14:41 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Shapovalov Denis