ATP Montreal: Dominic Thiem besiegt Marin Cilic und zieht ins Viertelfinale ein

Dominic Thiem steht im Viertelfinale des ATP-Masters-1000-Turnier von Montreal. Der Österreicher besiegte Marin Cilic mit 7:6 (7) und 6:4. (Das Match gibt es im Live-Ticker nachzulesen).

von Nikolaus Fink
zuletzt bearbeitet: 08.08.2019, 20:23 Uhr

Dominic Thiem in Montreal
© Getty Images
Dominic Thiem

Selbstvertrauen. Ein viel zitiertes und oft überstrapaziertes Wort, das vor allem im Sport aber dennoch häufig den Unterscheid zwischen Sieg und Niederlage ausmacht. So gesehen auch im Achtelfinalmatch des ATP-Masters-1000-Events in Montreal zwischen Dominic Thiem und Marin Cilic.

Während der Österreicher nach seinem Turniersieg in Kitzbühel voller Selbstvertrauen nach Kanada gereist war, befindet sich der Kroate 2019 nach wie vor auf der Suche nach seiner Topform. Im Race to London liegt der US-Open-Sieger des Jahres 2014 gar nur auf Platz 56.

Thiem nutzt dritten Satzball 

Das frisch gewonnenene Selbstvertrauen des Lichtenwörthers konnte man bereits im Zweitrundenmatch gegen Denis Shapovalov sehen und auch in der Partie gegen Cilic schlug Thiem im entscheidenden Moment zu. Der Österreicher nutzte seinen dritten Satzball zum 9:7 im Tiebreak - insgesamt gewann der 25-Jährige in diesem Durchgang nur einen Punkt mehr als sein Kontrahent.

Der Weltranglisten-16. schien etwas gebrochen und gab im zweiten Durchgang seinen Aufschlag zum 2:1 ab. Diesen Vorsprung transportierte Thiem vor allem dank einer verbesserten Serviceleistung im zweiten Abschnitt über die Ziellinie. Erst im letzten Aufschlagspiel kam Cilic noch einmal zu zwei Breakchancen. Thiem konnte jedoch beide (wie insgesamt alle neun im Match) abwehren und verwandelte kurze Zeit später seinen vierten Matchball.

Nach dem 7:6 (7) und 6:4-Erfolg geht es für den Niederösterreicher im Viertelfinale gegen Daniil Medvedev, der Cristian Garin mit 6:3 und 6:3 besiegte. Gegen den Russen führt der Weltranglistevierte im Head to Head mit 2:0. Das letzte Duell gewann Thiem im Barcelona-Finale klar in zwei Sätzen.

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Thiem Dominic
Cilic Marin

Meistgelesen

14.10.2019

Rafael Nadal: "Ich befinde mich in der finalen Phase meiner Karriere"

12.10.2019

Darum wird Rafael Nadal am 4. November wieder die Nummer 1 der Welt

15.10.2019

Olympia 2020: Sondergenehmigung für Roger Federer?

14.10.2019

Race to London - Zverev und Berrettini verschaffen sich Luft

14.10.2019

Dominic Thiem bei den ATP Finals - drei Starts, drei Match-Siege

von Nikolaus Fink

Donnerstag
08.08.2019, 20:11 Uhr
zuletzt bearbeitet: 08.08.2019, 20:23 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Thiem Dominic
Cilic Marin