ATP: Neuer CEO aus Italien im Anflug

Die ATP steht anscheinend kurz davor, einen neuen CEO zu benennen. Nachdem die Vereinigung der Tennisprofis kürzlich mit Andrea Gaudenzi einen Vorsitzenden ernannt hat, soll laut dem Telegraph mit Massimo Calvelli bald ein weiterer Italiener den neuen Posten des Generaldirektors erhalten.

von Robert M. Frank
zuletzt bearbeitet: 27.11.2019, 21:39 Uhr

Andrea Gaudenzi
© GEPA
Andrea Gaudenzi

Der ATP-Vorstand plant, Massimo Calvelli als den neuen CEO auszuwählen. Der 45-jährige Italiener, der derzeit bei Nike ist, soll dem britischen Medienunternehmen zufolge die Position von Amtsinhaber Chris Kermode besetzen. Kermode hatte diese Position des geschäftsführenden Vorstandsmitglieds sowie das Amt des ATP-Präsidenten vor acht Monaten bei einer Abstimmung mangels ausreichend Stimmen im Vorstand verloren./""

Der ehemalige Tennisprofi aus Florenz sei laut dem Telegraph ein Freund von Andrea Gaudenzi, dem italienischen Ex-ATP-Spieler, der vor einigen Wochen als neuer Vorsitzender der ATP bekanntgegeben wurde.

Posten aufgeteilt

Die ATP hatte in der Vergangenheit in der Regel nur eine Person, die sowohl die Positionen des CEO als auch das Amt des Chairmans innehatte. Zuletzt hatte man sich jedoch dafür entschied, die Funktionen aufzuteilen, um Interessenskonflikte zwischen Turnieren und Spielern zu vermeiden. Spieler im ATP Player Council, der Mitglieder des Spielerboards auswählt, hatten einst von der Zurückhaltung des CEO gesprochen, für beide Seiten zu stimmen.

Ebenfalls neu im ATP-Board ist Mark Knowles, der vor einigen Wochen zum Spielervertreter ernannt wurde. Die ATP hat keinen Termin genannt, wann ihr CEO bekannt gegeben werden soll.

Hot Meistgelesen

25.02.2021

Mit Novak Djokovic, Rafael Nadal, Roger Federer & Co: Dominic Thiem in den Preisgeld-Top-10

24.02.2021

Vater Djokovic über seinen Sohn - "Novak ist überall eine Gottheit"

24.02.2021

"Hatte diesen Schmerz noch nie" - Verletzungssorgen bei Jannik Sinner

24.02.2021

Das frühe Race to Turin - Djokovic so gut wie fix, drei Italiener hoffen

26.02.2021

Caroline Wozniacki ist schwanger!

von Robert M. Frank

Mittwoch
27.11.2019, 21:30 Uhr
zuletzt bearbeitet: 27.11.2019, 21:39 Uhr