ATP Newport: Andy Murray startet federleicht ins Turnier

Andy Murray ist mit einem überzeugenden Sieg in das ATP-Tour-250-Turnier in Newport gestartet. Der Schotte ließ Sam Querrey nur zwei Spiele.

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 13.07.2022, 09:11 Uhr

Sehr feiner Einstieg von Andy Murray in Newport
© Getty Images
Sehr feiner Einstieg von Andy Murray in Newport

Wer war noch mal der letzte Mann, der Novak Djokovic in Wimbledon auf sportlichem Weg bezwingen konnte? Genau: Sam Querrey. Gut, das liegt nun auch schon sechs Jahre zurück (und Djokovic hatte sich damals nach dem erstmaligen Gewinn der der French Open mental auch eine kleine Auszeit genommen), aber auf Rasen ist mit dem US-Amerikaner eigentlich nie zu spaßen gewesen. Umso erstaunlicher, dass Querrey in der ersten Runde von Newport gegen Andy Murray überhaupt keinen Auftrag hatte.

Murray benötigte nicht einmal eine Stunde, um nach einem 6:2 und 6:0 als Sieger vom Court zu gehen. Im Achtelfinale bekommt es es nun mit einem frisch gekürten Wimbledon-Sieger zu tun: mit dem Australier Max Purcell, der am Samstag in London an der Seite von Matthew Ebden den Doppel-Titel geholt hatte.

Das Match zwischen Murray und Purcell findet bereits am heutigen Mittwoch statt, danach hat der letzte im Tableau verbliebene Deutsche eine große Aufgabe vor sich: Peter Gojowczyk muss gegen John Isner ran. In der letzten Partie des Tages auf dem Center Court startet Turnierfavorit Félix Auger-Aliassime gegen den Australier Jason Kubler, der zuletzt in Wimbledon eine gute Figur abgegeben hatte.

Hier das Einzel-Tableau in Newport

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Murray Andy

Hot Meistgelesen

10.08.2022

ATP Masters Montreal: Nick Kyrgios dreht Match gegen Daniil Medvedev

09.08.2022

ATP: Dominic Thiem sagt Start in Cincinnati ab

09.08.2022

WTA: Serena Williams - Rücktritt in den kommenden Wochen

08.08.2022

ATP-Weltrangliste: Daniil Medvedev baut Führung aus, Dominic Thiem fällt zurück

10.08.2022

US Open: Fall Djokovic - Organisatoren waschen ihre Hände in Unschuld

von tennisnet.com

Mittwoch
13.07.2022, 08:58 Uhr
zuletzt bearbeitet: 13.07.2022, 09:11 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Murray Andy