ATP Newport: Peter Gojowczyk scheitert im Viertelfinale

Peter Gojowczyk ist beim ATP-250-Event von Newport im Viertelfinale ausgeschieden. 

von Michael Rothschädl
zuletzt bearbeitet: 16.07.2021, 20:30 Uhr

Peter Gojowczyk unterlag im Newport-Viertelfinale Jenson Brooksby
Peter Gojowczyk unterlag im Newport-Viertelfinale Jenson Brooksby

Im Viertelfinalduell mit dem Lokalmatador Jenson Brooksby legte Peter Gojowczyk einen radikalen Fehlstart hin. Im ersten Satz gelang dem Deutschen nicht ein Spielgewinn, mit 6:0 ging Durchgang eins an den US-Amerikaner. Zwar fand Gojwczyk im zweiten Satz besser in die Partie, schaffte das frühe Break, dann aber riss der Faden beim Deutschen wieder. 

Vom Stand von 2:0 gelang "Gojo" lediglich ein weiterer Spielgewinn, auch Durchgang zwei ging mit 6:3 klar an Jenson Brooksby. Der 20-jährige Youngster wartet nun auf den Sieger des Duells zwischen dem Australier Jordan Thompson udn Maxime Cressy. Das zweite Halbfinale bestreiten Alexander Bublik und Kevin Anderson. 

Hot Meistgelesen

30.07.2021

Olympia 2020: Novak Djokovic verpasst auch im Mixed das Finale

30.07.2021

Olympia 2020: Alexander Zverev - "Stolzester Moment meiner Karriere"

30.07.2021

Olympia 2020: Finale! Alexander Zverev schlägt Novak Djokovic - "Golden Slam" geplatzt

30.07.2021

Olympia 2020: Novak Djokovic und der unerfüllte Traum von der Goldmedaille

31.07.2021

Olympia 2020: Djokovic verletzt - Bronze im Mixed an Barty und Peers

von Michael Rothschädl

Freitag
16.07.2021, 20:45 Uhr
zuletzt bearbeitet: 16.07.2021, 20:30 Uhr