ATP Newsport: Mischa Zverev feiert zweiten Sieg in dieser Saison

Mischa Zverev hat seinen zweiten Sieg in dieser Saison gefeiert und beim Rasenturnier in Newport/Rhode Island das Achtelfinale erreicht.

von SID / tennisnet
zuletzt bearbeitet: 17.07.2019, 08:24 Uhr

Der 31-Jährige aus Hamburg setzte sich zum Auftakt gegen den US-Amerikaner Tim Smyczek 6:3, 7:6 (7:4) durch. Zverev hatte auf der auf der ATP-Tour in diesem Jahr nur am 20. März ein Match gewonnen, bei dem er von der Aufgabe seines Gegners Nicola Kuhn profitierte. Der letzte reguläre Matchsieg stammt aus dem August 2018.

Der ältere Bruder von Deutschlands Spitzenspieler Alexander Zverev ist der einzige deutsche Starter bei der mit rund 650.000 Dollar (580.000 Euro) dotierten Veranstaltung. Er trifft in der nächsten Runde auf den Argentinier Guido Andreozzi.

Das Einzel-Draw aus Newport

Hot Meistgelesen

05.04.2020

Alexander Zverev zu Roger Federer: "Du hattest doch Informationen aus China!"

03.06.2010

tennisnet-Archiv: Als Stefan Koubek Daniel Köllerer in der Bundesliga an die Gurgel ging

03.04.2020

Mats Wilander: "Novak Djokovic ist der größte Verlierer der Unterbrechung"

07.04.2020

Yevgeny Kafelnikov - Thiem als nächster potenzieller Major-Champion

06.04.2020

Dominic Thiem gegen die (Ex)-NextGen: Sieht ganz gut aus

von SID / tennisnet

Mittwoch
17.07.2019, 08:42 Uhr
zuletzt bearbeitet: 17.07.2019, 08:24 Uhr