ATP Queen's Club: Matteo Berrettini gelingt Turnaround, Stan Wawrinka out

Matteo Berrettini steht im Viertelfinale des ATP-500-Events im Queen's Club - dafür benötigte der Italiener jedoch eine starke Willensleistung, um Denis Kudla in drei Sätzen zu besiegen. Stan Wawrinka hingegen hatte Tommy Paul wenig entgegenzusetzen. 

von Michael Rothschädl
zuletzt bearbeitet: 16.06.2022, 17:22 Uhr

Matteo Berrettini traf im Queen's-Club-Achtelfinale auf Denis Kudla
Matteo Berrettini traf im Queen's-Club-Achtelfinale auf Denis Kudla

Für Stan Wawrinka setzte es direkt nach dem starken Marathon-Triumph über Frances Tiafoe den nächsten Dämpfer auf seinem Weg zurück an die Weltspitze. Der Schweizer musste sich am Donnerstag im Londoner Queen's Club Tommy Paul in zwei Sätzen geschlagen geben. Der US-Amerikaner löste mit 6:1 und 6:4 sein Ticket für die Runde der letzten Acht - und dürfte damit höchstwahrscheinlich in Wimbledon unter den gesetzten Spielern sein. 

Weiter geht indes der Erfolgslauf von Matteo Berrettini, der sich nach knapp dreimonatiger Verletzungspause zuletzt stark mit dem Turniersieg bei den Boss Open in Stuttgart zurückgemeldet hat. Der Römer benötigte dafür am Donnerstag jedoch eine starke Willensleistung, lag zwischenzeitlich mit Satz und Breakball gegen sich gegen Denis Kudla zurück, schaffte schließlich aber noch den Turnaround. 

Schlussendlich behielt Berrettini in einem Tiebreak in Satz zwei mit 7:5 die Nerven, in Durchgang drei gelang dem Wimbledon-Finalist aus dem Vorjahr beim Stand von 4:4 das entscheidende Break. Berrettini bekommt es in der Runde der letzten Acht nun mit Tommy Paul zu tun. Marin Cilic (gegen Emil Ruusuvuori) und Botic van de Zandschulp (gegen Alejandro Davidovich-Fokina) stehen ebenfalls bereits als Viertelfinalisten fest. 

Hier geht´s zum Draw von Queen's Club!

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Berrettini Matteo

Hot Meistgelesen

24.06.2022

Der "Tennisnerd" im Interview: Profischläger? "Wir Hobbyspieler brauchen Hilfe"

21.06.2022

Bresnik zu Medvedev-Eklat: „Irgendwann ist der Autoritätsverlust zu hoch“

24.06.2022

Wimbledon 2022: Iga Swiatek und Serena Williams mit machbarer Auslosung, Angelique Kerber trifft auf Mladenovic

24.06.2022

Nikolay Davydenko: "Die jüngere Generation ist technisch nicht gut"

23.06.2022

ATP Mallorca: Aus für topgesetzten Daniil Medvedev

von Michael Rothschädl

Donnerstag
16.06.2022, 17:20 Uhr
zuletzt bearbeitet: 16.06.2022, 17:22 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Berrettini Matteo