ATP Rom: Sinner, Tsitsipas und Auger-Aliassime im Viertelfinale

Lokalmatador Jannik Sinner steht beim ATP-Masters-Turnier in Rom im Viertelfinale - auch die gesetzten Stefanos Tsitsipas und Felix Auger-Aliassime sind weiter.

von Florian Goosmann
zuletzt bearbeitet: 12.05.2022, 17:36 Uhr

Jannik Sinner
© Getty Images
Jannik Sinner

Sinner gewann am Nachmittag gegen Filip Krajinovic mit 6:2 und 7:6 (6) und machte damit ein Duell gegen Stefanos Tsitsipas klar. Der Grieche gewann gegen Karen Khachanov nach Schwierigkeiten zu Beginn mit 4:6, 6:0 und 6:3.

Ebenfalls weiter aus der jungen Garde: Felix Auger-Aliassime, der mit 6:3, 6:2 gegen Marcos Giron gewann.

Ihr wollt das Turnier in Rom live im TV oder Stream sehen und Alexander Zverev, Rafael Nadal oder Novak Djokovic anfeuern? Dann holt Euch das Sky Ticket für einen Monat. Sky überträgt die Masters-Turniere und noch weitere ATP-Events.

Bereits am Mittag hatte Alexander Zverev die Runde der letzten Acht erreicht: Der Weltranglisten-Dritte siegte gegen Alex de Minaur nach Schwierigkeiten mit 6:3, 7:6 (5).

Hier das Einzel-Tableau in Rom

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Tsitsipas Stefanos
Sinner Jannik

Hot Meistgelesen

19.05.2022

French Open: Schon die Auslosung verspricht Hochspannung

19.05.2022

French Open Auslosung: Djokovic und Zverev in selber Hälfte, Thiem startet gegen Dellien

20.05.2022

Roland Garros 2022: Thiem, Alcaraz und Zverev starten schon am Sonntag

19.05.2022

French Open Auslosung: Swiatek mit anspruchsvollem Weg, Hammerlos für Osaka

21.05.2022

French Open 2022 - Spielplan am Sonntag: Dominic Thiem gleich um 11 Uhr, Zverev gegen Ofner ca. 15 Uhr

von Florian Goosmann

Donnerstag
12.05.2022, 17:33 Uhr
zuletzt bearbeitet: 12.05.2022, 17:36 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Tsitsipas Stefanos
Sinner Jannik