ATP Shanghai: Murray weiter, Fognini und Monfils wahren Chance auf London

Beim ATP-Masters-1000-Turnier in Shanghai hat Andy Murray eine schwierige erste Runde überstanden. Fabio Fognini und Gael Monfils gelang bei ihrer Jagd nach ATP-Punkten ein guter Start.

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 07.10.2019, 15:28 Uhr

Andy Murray spielt am Dienstag gegen Fabio Fognini
© Getty Images
Andy Murray spielt am Dienstag gegen Fabio Fognini

Murray musste gegen Juan Ignacio Londero ran, der zuletzt bei den US Open gegen Novak Djokovic eine starke Vorstellung abgeliefert hatte. Und auch im ersten Satz gegen Andy Murray dominierte der Argentinier dank seiner starken Vorhand und mit erstaunlichen Defensivschlägen, die man eigentlich eher von Seiten Murrays kennt.

Der wiederum steigerte sich im weiteren Verlauf des Matches enorm, schlug wie schon in den jüngsten Turnieren stark auf und sicherte sich nach einer Spielzeit von 2:17 Stunden mit einem 2:6, 6:2 und 6:3 den Einzug in die zweite Runde.

Murray hat beim ATP-Masters-1000-Turnier in Shanghai bereits dreimal den Titel geholt, im nächsten Match wartet schon am Dienstag Fabio Fognini. Der Italiener, der für eine erste mögliche Teilnahme am ATP-Finale in London dringend Punkte benötigt, gewann gegen Sam Querrey sicher mit 6:4 und 6:2.

Auch Gael Monfils möchte in der O2 Arena wieder an den Start gehen. Der Franzose mühte sich gegen Lorenzo Sonego allerdings sehr, bevor er nach 2:33 Stunden Spielzeit mit 7:5, 6:7 (1) und 6:3 in Runde  zwei einzog. Dort bekommt es Monfils mit Hubert Hurkacz aus Polen zu tun.

Hier das Einzel-Tableau in Shanghai

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Murray Andy

Meistgelesen

22.10.2019

ATP Wien: 444. Niederlage - Negativrekord für Feliciano Lopez

21.10.2019

Sascha Bajin nicht mehr Mladenovic-Coach

21.10.2019

Dominic Thiem gegen Jo-Wilfried Tsonga: Revanche für die wichtigste Niederlage seiner Karriere

21.10.2019

Thomas Muster bald "Super-Coach" für Dominic Thiem?

22.10.2019

Erste Bank Open: Toptalent Jannik Sinner nimmt Philipp Kohlschreiber raus

von tennisnet.com

Montag
07.10.2019, 15:54 Uhr
zuletzt bearbeitet: 07.10.2019, 15:28 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Murray Andy