ATP Tel Aviv: Im Re-Live - Dominic Thiem verliert gegen Marin Cilic

Dominic Thiem (ATP-Nr. 173) trifft im Achtelfinale des ATP-250er-Turnier in Tel Aviv auf Marin Cilic (ATP-Nr. 16). Das Match gibt's ab ca. 19 Uhr im TV und Livestream bei Sky sowie bei TennisTV. Wir haben den Liveticker zur Partie!

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 28.09.2022, 20:55 Uhr

tennisnet.com Live Ticker

[Aktualisieren]
21:00 Uhr

Verabschiedung

Dominic Thiem hat sich leider erneut im Achtelfinale eines ATP-250-Events verabschieden müssen. Dennoch kann der Österreicher auf das Gezeigte aufbauen. Wir verabschieden uns für heute und bedanken uns wie immer für euer Interesse an unserem Liveticker. Bis bald!

20:59 Uhr

Für Dominic Thiem...

... geht es wohl erst in Antwerpen weiter. Der ehemalige Weltranglistendritte plant dann natürlich einen Start beim ATP-500-Event von Wien.

20:55 Uhr

Fazit #3

Da war wirklich wenig, was diese beiden Spieler in diesem hochklassigen dritten Satz getrennt hat. Am Ende war Marin Cilic aber der etwas aktivere Spieler, der - anders als Thiem - bei den Breakchancen seines Kontrahenten auf großartige Aufschläge zurückgreifen konnte. Und postwendend selbst zuschlug. Thiem fand keinen Weg zurück in dieses Match, auch, weil Cilic seine Sache wirklich gut machte.

20:53 Uhr

Thiem vs. Cilic 7:6 (6), 2:6, 4:6

Dominic Thiem macht sich mit diesem Return eigentlich das Leben schwer, findet dann aber einen sensationellen Rückhand-Passierschlag - 0:15. Cilic kontert mit einem wunderbar vorgetragenen Ballwechsel, den der Kroate sicher am Netz abschließt. Auch im nächsten Ballwechsel sucht der 34-Jährige den Weg ans Netz, diesmal findet Thiem keinen Passierschlag. Auch, weil er es aus unerklärlichen Gründen mit der beidhändigen Rückhand versucht. Nach einer Vorhand-Rakete gibt es wenig später zwei Matchbälle für Marin Cilic. Der zweite sitzt. Toller Ballwechsel von Cilic, Thiem kommt nicht mehr aus der Defensive. Game, Set, and Match, Marin Cilic.

20:46 Uhr

Thiem vs. Cilic 7:6 (6), 2:6, 4:5

Dominic Thiem braucht dieses Aufschlagspiel, um im Match zu bleiben. Der Österreicher hat zunächst Glück, dass Cilic eine Vorhand hauchdünn verzieht und findet dann einen guten Aufschlag zum 30:0. Wenige Augenblicke später steht es 4:5. Und Cilic muss dieses Match mit eigenem Aufschlag zumachen.

20:43 Uhr

Thiem vs. Cilic 7:6 (6), 2:6, 3:5

Dominic Thiem gibt sich nicht auf - das zeigt dieser großartige Rückhand-Passierschlag in höchster Bedrängnis zum Start in dieses Rückschlagspiel. Diese kleine Chance kann Thiem vorerst aber nicht nutzen, weil ihm ein Return auf der Rückhandseite abhaut und im folgenden Ballwechsel Cilic zu stabil agiert. Doch der Österreicher bleibt dran und holt sich nach einem Rückhandfehler Cilics ein 30:30. Dann macht der Kroate seine Sache aber gut, kann das Spiel mit guten Aufschlägen diktieren und auf 5:3 stellen.

20:37 Uhr

Thiem vs. Cilic 7:6 (6), 2:6, 3:4

Nun ist Dominic Thiem etwas unter Druck, findet beim Stand von 15:30 aber einen guten Aufschlag. Dann unterläuft dem Österreicher aber ein Doppelfehler - Breakball Cilic. Und der passt. Thiem wird mit der Vorhand zu lange. Jetzt wird es ganz schwer.

20:32 Uhr

Thiem vs. Cilic 7:6 (6), 2:6, 3:3

Der 34-Jährige legt gleich ein weiteren unreturnierten Aufschlag hinterher - und schlägt einen weiteren Service-Winner. Wie stark ist das denn?

20:31 Uhr

Thiem vs. Cilic 7:6 (6), 2:6, 3:2 Einstand

Dominic Thiem ist nun hellwach, überrascht Cilic mit einem feinen Longline-Rückhandreturn und holt sich ein 0:30. Zwar befreit sich der Kroate mit guten Aufschlägen aus der akuten Gefahrenlage, nach einem leichtfertigen Vorhandfehler kommt Thiem beim Stand von 30:40 aber doch zu einer Gelegenheit aufs Break. Ass. Abgewehrt.

20:25 Uhr

Thiem vs. Cilic 7:6 (6), 2:6, 3:2

Dominic Thiem kommt zu einem schnellen 30:0 und spielt dann eine feine Aufschlag-Vorhand-Kombination zu drei Spielbällen. Das ist nun durchaus ansehnliches Niveau, das hier beide Akteure darbieten. Vor allem, was das Spiel mit dem Aufschlag betrifft. Der zweite Spielball sitzt, Thiem legt neuerlich vor.

20:21 Uhr

Thiem vs. Cilic 7:6 (6), 2:6, 2:2

Dominic Thiem kann nun unter Mithilfe von Marin Cilic einmal wieder bei Aufschlag des Kroaten anklopfen. Dieser macht beim Stand von 30:30 am Netz aber keine Gefangenen und verwertet sicher zum Spielball. Diesen kann der 34-Jährige auch verwerten. Thiem schlägt eine Vorhand ins Netz - und ärgert sich.

20:14 Uhr

Thiem vs. Cilic 7:6 (6), 2:6, 2:1

Auch Dominic Thiem hat sich nun mit seinen Aufschlägen eingegroovt, der Österreicher startet mit Ass und Servicewinner ins Game. Diesen Vorteil sollte sich der Lichtenwörther nicht mehr nehmen lassen, Thiem stellt zu Null auf 2:1.

20:12 Uhr

Thiem vs. Cilic 7:6 (6), 2:6, 1:1

Marin Cilic macht bei eigenem Aufschlag dort weiter, wo er in Satz zwei aufgehört hat und lässt Thiem keine Luft zum Atmen. Neuerlich steht es schnell 40:0 für den Kroaten. Der zu Null ausgleicht.

20:09 Uhr

Thiem vs. Cilic 7:6 (6), 2:6, 1:0

Dominic Thiem schlägt einen Aufschlagwinner hinterher und hat nun Spielball. Und der passt. 1:0. Der Aufschlag war jetzt der Retter. Und die Rückhand natürlich.

20:08 Uhr

Thiem vs. Cilic 7:6 (6), 2:6, 0:0 Einstand

Marin Cilic spielt zum 30:0 einen hervorragenden Ballwechsel, den der Kroate herrlich am Netz abschließt. Denn dieser Volley war alles andere als einfach. Thiem ist sofort unter Druck. Insbesondere, nachdem Thiem eine Rückhand überdreht ins Netz schlägt. Drei Breakchancen am Stück. Thiem kommt nach zwei großartigen Aufschlägen noch einmal ran - und packt dann diese Rückhand aus. Sehenswerter Gewinnschlag die Linie entlang. Einstand.

20:01 Uhr

Fazit #2

Das war ein großartiger Satz Tennis von Marin Cilic, der zum Start in den zweiten Abschnitt hellwach agierte, seine Chancen nutzte und dann munter vorne weg spielte. Thiem hingegen bekam nach dem frühen Break keinen Fuß in die Tür und lief den gesamten Satz über nur hinterher. In Durchgang drei wird es nun wichtig sein, ein ähnliches Szenario in Satz zwei zu vermeiden und auf eine Chance bei Aufschlag Cilic zu warten. In diesem Abschnitt gab es diese nämlich nicht.

19:59 Uhr

Thiem vs. Cilic 7:6 (6), 2:6

Marin Cilic macht seine Sache als Aufschläger weiterhin tadellos, schnell gibt es zwei Satzbälle für den Hünen aus Kroatien. Thiem sucht vergeblich nach einem Rezept gegen die wuchtigen ersten Aufschläge von Cilic. Der nach einem Rückhandfehler Thiems auf 1:1-Sätze stellt. Wir gehen in einen Entscheidungssatz.

19:54 Uhr

Thiem vs. Cilic 7:6 (6), 2:5

Per Ass geht's zum nächsten Spielball für Thiem - und der passt nun auch. Marin Cilic muss ausservieren.

19:53 Uhr

Thiem vs. Cilic 7:6 (6), 1:5 Einstand

Da passt jetzt auch die Beinarbeit nicht wirklich bei Thiem, der sich sichtlich ärgert - Satzball Nummer drei. Erneut abgewehrt, feine Stopp-Lob-Kombination. Nun kommt Thiem zu einem Spielball, nachdem Cilic einen Return leichtfertig ins Netz schlägt. Diesen kann der Österreicher nun nicht verwerten, der mit der Rückhand viel richtig, mit der Vorhand dann viel falsch macht. Einstand.

19:50 Uhr

Thiem vs. Cilic 7:6 (6), 1:5 Einstand

Dominic Thiem streut nun zu viel, startet mit gleich zwei unerzwungenen Fehlern in dieses vermeintlich letzte Aufschlagspiel in diesem Satz. Nach dem dritten Vorhandfehler in diesem Game gibt es zwei Satzbälle für Marin Cilic, Thiem wehrt ab. Einstand.

19:46 Uhr

Thiem vs. Cilic 7:6 (6), 1:5

Bei Aufschlag Cilic ist hier derzeit nichts auszurichten, der Kroate erhöht ungefährdet auf 5:1.

19:42 Uhr

Thiem vs. Cilic 7:6 (6), 1:4

Realistisch gesehen ist dieser zweite Satz natürlich gelaufen. Aber Dominic Thiem muss aufpassen, jetzt nicht völlig den Faden zu verlieren. Gut, dass der Aufschlag in diesem Game gut funktioniert - Thiem verkürzt auf 1:4.

19:39 Uhr

Thiem vs. Cilic 7:6 (6), 0:4

Marin Cilic lässt sich nun auch von einem 0:30 nicht aus der Ruhe bringen, schlägt gut auf und spielt deutlich aktiver. Und hat so kaum Probleme, auf 4:0 zu stellen.

19:34 Uhr

Thiem vs. Cilic 7:6 (6), 0:3

Dominic Thiem muss jetzt aufpassen, dass dieser zweite Satz nicht ganz schnell davonläuft. Der Österreicher verschlägt eine Vorhand und fängt sich dann einen guten Return - einen Smash Cilics später gibt es drei Spiel- und damit Breakbälle für den Kroaten, der nun die Zügel in der Hand hält. Und nach einem weiteren Fehler Thiems auch ein Doppelbreak.

19:31 Uhr

Thiem vs. Cilic 7:6 (6), 0:2

Sehenswerter Return von Marin Cilic zum Start in dieses Game, vor allem, weil der Passierschlag von Dominic Thiem durchaus Qualität hat. Von da an sieht sich der Kroate mit keinen Problemen konfrontiert und stellt sicher auf 2:0.

19:28 Uhr

Thiem vs. Cilic 7:6 (6), 0:1

Dominic Thiem kämpft aufopferungsvoll in der Defensive, kann gegen den Überkopfvolley von Cilic schließlich aber nichts mehr machen - Breakball Nummer zwei. Und nun ist Cilic da, der mit dem Return zwar Glück hat, dann aber mutig die Initiative übernimmt und per Vorhand-Winner abschließt. Fehlstart in Satz zwei.

19:26 Uhr

Thiem vs. Cilic 7:6 (6), 0:0 Einstand

Thiem findet einen guten Aufschlag und kommt zu Spielball Nummer drei, ist dann über einen starken Return von Cilic etwas überrascht und legt den Slice in Bedrängnis ins Netz. Und jetzt gibt es plötzlich einen Breakball für Marin Cilic, der mit der Vorhand großartig aufpasst und einen mächtigen Return findet. Thiem geht mit der Rückhand all-in - mit Erfolg. Was für eine Rakete die Linie entlang. Einstand.

19:24 Uhr

Thiem vs. Cilic 7:6 (6), 0:0 Einstand

Dominic Thiem kommt dank guter Aufschläge zu einem schnellen 30:0. Zwar verkürzt Cilic nach einem Fehler, nach einer guten Reaktion auf einen Stoppball des Kroaten gibt es dennoch zwei Spielbälle für Thiem. Diese kann der Lichtenwörther aber nicht verwerten. Thiem muss über Einstand.

19:19 Uhr

Fazit #1

Dominic Thiem gewinnt einen hart umkämpften ersten Satz im Tiebreak. Und das insbesondere deshalb, weil der Österreicher in der Kurzentscheidung die Fehler komplett abgedreht hat und auch mit dem Aufschlag mehr Druck erzeugen konnte. Dass der Lichtenwörther mit dem ersten Aufschlag mehr Punkte gewinnt als Marin Cilic ist beeindruckend. Ein kleine Schwächephase nach dem Break sei jedoch nicht unerwähnt, das kann in so einem Match schnell nach hinten losgehen. Ist es aber nicht. Und so führt Thiem mit 1:0.

19:18 Uhr

Thiem vs. Cilic 7:6 (6)

8:6 Ass! Satz eins geht an Thiem

19:17 Uhr

Thiem vs. Cilic 6:6 (7:6)

7:6 Nächster Satzball für Dominic Thiem, wieder verlässt Marin Cilic seine Vorhand. Das war ein kleines Geschenk.

 

19:16 Uhr

Thiem vs. Cilic 6:6 (6:6)

6:6 Dominic Thiem ist am Return dran, trifft den Ball aber nicht sauber. Kein Wunder bei diesem ersten Aufschlag.

19:15 Uhr

Thiem vs. Cilic 6:6 (6:5)

5:5 Von vorne bis hinten lief in diesem Ballwechsel wenig zusammen bei Thiem, der zwei Mal gerade noch den Court findet, dann mit der Vorhand aber zu lange wird. Viertes Minibreak in Serie.

6:5 Großartige Defensivarbeit von Dominic Thiem, der eigentlich nur am Reagieren ist, Cilic dann aber mit der Vorhand zum Fehler zwingt. Satzball!

19:13 Uhr

Thiem vs. Cilic 6:6 (5:4)

4:4 Thiem egalisiert postwendend, zu schwacher Angriff von Cilic, Thiem spielt den Passierball auf den Körper und überrascht damit.

5:4 Thiem gewinnt auch den zweiten Punkt bei Aufschlag Cilic! Großartiger Return, mittelprächtiger Netzvorstoß, aber der reicht: Thiem passt gut auf und kommt mit dem Volley an Cilic vorbei.

19:11 Uhr

Thiem vs. Cilic 6:6 (3:4)

3:4 Da ist das Minibreak für Marin Cilic! Der Kroate kommt überraschend nach vorne, Thiem verzieht mit der Rückhand um wenige Zentimeter. Und ärgert sich.

19:09 Uhr

Thiem vs. Cilic 6:6 (3:3)

3:3 Abwartend gespielt von beiden Seiten, Thiem bleibt stabiler, Cilic verzieht eine Vorhand knapp.

19:08 Uhr

Thiem vs. Cilic 6:6 (2:3)

2:2 Sehenswerter Inside-out-Vorhandwinner von Marin Cilic.

2:3 Aufschlagwinner, Thiem ist dran, wird aber zu lange.

19:06 Uhr

Thiem vs. Cilic 6:6 (2:1)

1:1 Thiem tut es ihm gleich und kommt nach einem Vorhandfehler des Kroaten zum 1:1

2:1 Großartige One-Two-Punch-Kombination. Gute Platzierung mit der Vorhand

19:04 Uhr

Thiem vs. Cilic 6:6 (0:1)

0:1 Cilic findet einen guten Aufschlag.

19:04 Uhr

Thiem vs. Cilic 6:6

Dominic Thiem meistert diese Drucksituation zunächst großartig, nach drei guten ersten Aufschlägen kommt der Österreicher zu einem schnellen 40:0. Wenige Augenblicke ist auch Dominic Thiem im Tiebreak.

19:00 Uhr

Thiem vs. Cilic 5:6

Dominic Thiem bleibt nach einem schnellen 30:0 für Cilic dran und kann nach einem einfachen Rückhandfehler des Kroaten ausgleichen. Der Weltranglisten-16. bleibt hellwach, spielt - aufbauend auf den ersten Aufschlag - einen tadellosen Ballwechsel. Den folgenden Spielball verwandelt Cilic mit einem guten Aufschlag. Der Kroate ist im Tiebreak - kann Thiem ihm folgen?

18:56 Uhr

Thiem vs. Cilic 5:5

Dominic Thiem hat beim Stand von 15:0 mit einem Mishit etwas Glück, der genau auf die Linie fällt und Marin Cilic zum Fehler zwingt. Ein guter Aufschlag hinterher bringt den Österreicher zurück in die Spur und drei Spielbälle. Nummer eins sitzt. 5:5.

18:52 Uhr

Thiem vs. Cilic 4:5

Dominic Thiem gelingt es mit dem Slice bislang überhaupt nicht, Marin Cilic in Bedrängnis zu bringen. Da fehlt Länge, Platzierung und das Quäntchen Spin. So ist das für einen Mann mit der Vorhand eines Marin Cilic schlichtweg leichtes Spiel. Der Kroate kommt nach einem Returnfehler zu zwei Spielbällen. Der zweite sitzt, Thiem wird mit der Vorhand zu lange. Das geht jetzt phasenweise zu einfach.

18:47 Uhr

Thiem vs. Cilic 4:4

Dominic Thiem bringt sich nun selbst ein wenig um die Früchte der eben geleisteten Arbeit - nach einer völlig verzogenen Rückhand gibt es zwei Breakbälle für Marin Cilic. Bereits zuvor ist der Österreicher nicht sparsam mit Fehlern ohne Not umgegangen. Der zweite Breakball sitzt, neuerlich ein Fehler ohne Not. Das war billig.

18:42 Uhr

Thiem vs. Cilic 4:3

Humorlos verkürzt Cilic zum 4:3.

18:40 Uhr

Thiem vs. Cilic 4:2

Dominic Thiem bekommt von Cilic nun einiges angeboten, insbesondere der Return kommt derzeit nicht so gut wie noch zu Beginn dieses Matches. Schnell gibt es zwei Spielbälle für den Niederösterreicher, der den zweiten mit einem sensationellen Rückhand-Down-the-line-Winner verwandelt. Wunderschön anzusehen.

18:35 Uhr

Thiem vs. Cilic 3:2

Auch im nächsten Ballwechsel meint es die Netzkante gut mit dem Österreicher, der dadurch die Chance bekommt, Cilic fein zu überloben. Und nun gibt es eine Chance für Thiem, nachdem der Kroate mit der Vorhand knapp verzieht. Drei Breakbälle für den Niederösterreicher! Cilic macht eigentlich alles richtig, Thiem verteidigt gut und wird mit einem Überkopffehler des Kroaten belohnt. Der erste sitzt! Was für ein Ballwechsel, bärenstark zu Ende gespielt vom Österreicher. Da ist Break Nummer eins.

18:30 Uhr

Thiem vs. Cilic 2:2

Thiem spielt unter Druck beim Stand von 0:30 eine feine Service-Smash-Kombination, Cilic legt einen Rückhandfehler hinterher - 30 alle. Wichtig wird es sein, das hohe Tempo des Kroate weiterhin so mitzugehen wie in diesem Ballwechsel. Das gelingt dem Österreicher auch im nächsten Ballwechsel, wenngleich Cilic hier mit der Inside-Out-Vorhand klar die falsche Entscheidung trifft. Der Spielball sitzt, auch, wenn hier mit dem Netz-Aus-Ball von Cilic viel Glück dabei ist. 2:2.

18:24 Uhr

Thiem vs. Cilic 1:2

Dominic Thiem nimmt sich in diesem Ballwechsel etwas selbst aus dem Spiel, spielt in einer neutralen Rückhand-Rallye einen zu kurzen Slice und erlaubt Cilic so, die Initiative zu übernehmen. Der Kroate legt ein Ass hinterher und stellt auf 2:1.

18:22 Uhr

Thiem vs. Cilic 1:1 Einstand

Dominic Thiem ist als Returnspieler bislang in Dauerbedrängnis. Und Cilic macht keine Anstalten, auch nur einen Millimeter nachzugeben. Schnelles 40:0 für den Favoriten. Thiem kommt nach zwei Rückhandfehlern des Kroaten auf 40:30 ran, dieses Cross-Duell könnte heute erfolgsversprechend sein für den Österreicher. Zumal Cilic gleich einen weiteren Fehler hinterherlegt. Einstand.

18:18 Uhr

Thiem vs. Cilic 1:1

Dominic Thiem hat Glück, dass Marin Cilic mit der Vorhand verzieht - dieser Slice war eigentlich eine Einladung für den Kroaten. Spielball Nummer drei sitzt nun auch, Cilic schlägt einen Return ins Netz.

18:16 Uhr

Thiem vs. Cilic 0:1 Einstand

Dominic Thiem macht beim Stand von 15:15 erstmals richtig Dampf mit der Vorhand, Cilic ist sogleich zu spät am Ball. Der Niederösterreicher legt ein Ass hinterher - zwei Spielbälle. Der Kroate kann diese jedoch beide vereiteln, weil die Vorhand bereits blendend funktioniert. Einstand.

18:12 Uhr

Thiem vs. Cilic 0:1

Dieser erste Aufschlag von Marin Cilic wird heute ganz schwer unter Kontrolle zu bringen sein, das zeigt sich früh. Weil Thiem noch etwas braucht, um in dieses Match zu finden, hat Cilic keinerlei Probleme, auf 1:0 zu stellen. Zu Null.

18:09 Uhr

Los geht's!

Marin Cilic eröffnet. Wir wünschen gute Unterhaltung!

18:09 Uhr

2.500 Menschen...

... würden in diese Arena passen, heute sind wir knapp dran. Einige enttäuschte Gesichter sind aber zu sehen: Klar, aus heimsicher Sicht stellte natürlich das Doppel von Djokovic/Erlich das Highlight des heutigen Tages dar. Auch dieses Einzel jetzt mutet aber vielversprechend an.

18:07 Uhr

Dominic Thiem...

... hat Runde eins gegen Laslo Djere mit viel Bauchweh überstanden, Cilic bestreitet heute sein erstes Match in Tel Aviv. Das letzte Turnier des Kroaten liegt etwas zurück, seit den US Open hat der Weltranglisten-16. pausiert. Thiem hingegen war vergangene Woche in Metz im Einsatz.

18:06 Uhr

Dominic Thiem...

... geht trotz klar positivem Head-to-Head - alle vier Duelle gegen den Kroaten gingen an den 29-Jährigen - als Außenseiter in dieses Aufeinandertreffen. Die Courts in Tel Aviv sind zügig, das liegt Cilic. Und der Kroate ist die Nummer 16 der Welt, Thiem hingegen liegt auf Platz 173.

18:04 Uhr

Dominic Thiem...

... hat den Coin Toss für sich entschieden und wird dieses Match als Rückschläger beginnen.

18:01 Uhr

Die Walk-on-Zeremonie...

... im gut gefüllten Center Court in Tel Aviv ist bereits in vollem Gange, es kann also in wenigen Augenblicken losgehen. Dominic Thiem betritt den Platz als erster.

17:47 Uhr

Wir halten...

...euch jedenfalls mit Nachrichten aus Tel Aviv auf dem Laufenden und melden uns pünktlich zum Matchstart zurück.

17:46 Uhr

Offizielle Beginnzeit...

... für Thiem vs. Cilic ist nun bereits um 18:00 Uhr. Offen ist, inwieweit die beiden Grand-Slam-Champions über den Walkover im Vorfeld Bescheid wussten. Denn von einem 30-minütigen Show-Lauf wäre wohl niemand ausgegangen.

17:45 Uhr

Das ist...

... natürlich bitter für den Israeli, der das Heim-Event in Tel Aviv als Ort für sein letztes offizielles Turnier auf der ATP-Tour auserkoren hat. Und dabei das Vergnügen gehabt hätte, mit dem 21-fachen Major-Sieger Djokovic auf dem Platz zu stehen. Wieso ein Antreten nun ausbleibt, ist derzeit noch nicht in Erfahrung zu bringen.

17:44 Uhr

So, wie es...

... scheint, dürften wir uns nicht mehr allzu lange gedulden müssen, bis Thiem und Cilic den Platz betreten werden. Das Doppel zwischen Novak Djokovic/Jonathan Erlcih und Sander Arends und Bart Stevens wurde allem Anschein nach mit einem Walkover zu Gunsten der Holländer gewertet.

17:42 Uhr

Begrüßung

Hallo und herzlich Willkommen zum Liveticker zum Achtelfinalduell zwischen Dominic Thiem und Marin Cilic beim ATP-250-Event von Tel Aviv!

Dominic Thiem, Marin Cilic
© Getty Images
Dominic Thiem, Marin Cilic

Dominic Thiem hat sich zum Auftakt gegen Laslo Djere durchgekämpft, nun wartet die Nummer zwei des Turniers: Marin Cilic.

Der ist nach einigen durchwachsenen Jahren in 2022 wieder besser unterwegs, stand unter anderem im Halbfinale von Roland Garros und mühte bei den US Open den späteren Sieger Carlos Alcaraz über fünf Sätze.

H2H: Thiem bisher immer Sieger gegen Cilic

Im direkten Vergleich führt Dominic Thiem gegen Cilic mit 4:0, die letzte Begegnung fand 2020 bei den French Open statt.

Thiem vs. Cilic - wo es einen Livestream gibt 

Das Duell zwischen Dominic Thiem und Marin Cilic ist als zweites Spiel nach 17.30 Uhr angesetzt und wird live im TV und Stream bei Sky sowie bei TennisTV angeboten. Hier gibt es den Liveticker zur Partie. 

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Thiem Dominic
Cilic Marin

Hot Meistgelesen

05.12.2022

"Danke für alles" - Tenniswelt trauert um Trainer-Legende Nick Bollettieri

04.12.2022

Gael Monfils nicht bei den Australian Open dabei

05.12.2022

Stefanos Tsitsipas rudert zurück: "Was ich gesagt habe, war sehr unfair"

02.12.2022

Rafael Nadal - Das war´s mit Auftritten in Mexiko

06.12.2022

Dominic Thiem im Moment nicht im Hauptfeld der Australian Open

von tennisnet.com

Mittwoch
28.09.2022, 20:55 Uhr
zuletzt bearbeitet: 28.09.2022, 20:55 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Thiem Dominic
Cilic Marin