John Isner entthront Ivo Karlovic

Der US-Amerikaner gewinnt zum vierten Mal die Asswertung auf der ATP-Tour.

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 05.12.2016, 08:41 Uhr

ATLANTA, GA - AUGUST 07: John Isner serves to Nick Kyrgios of Australia during the finals of the BB&T Atlanta Open at Atlantic Station on August 7, 2016 in Atlanta, Georgia. (Photo by Kevin C. Cox/Getty Images)

Dem ATP-Masters-1000-Turnier in Paris-Bercy sei Dank. Mit der Finalteilnahme in Frankreichs Hauptstadt hat John Isner im ATP-Ranking nicht nur Ivo Karlovic überholt, sondern auch die prestigeträchtige Asswertung gegen den Kroaten gewonnen. Der US-Amerikaner ballerte im Jahr 2016 insgesamt 1159 Asse ins Feld und hat damit 28 direkte Gewinnschläge mit dem Aufschlag mehr auf seinem Konto als Karlovic (1131). Auf den Plätzen drei bis fünf folgen Gilles Müller (888), Milos Raonic (874) und Nick Kyrgios (732).

Der 39-jährige Karlovic hatte die Asswertung in den letzten beiden Jahren sowie 2007 bis 2009 gewonnen. Isner schließt dieses Ranking nach 2010, 2012 und 2013 zum vierten Mal als Bester ab. Für den US-Amerikaner ist es aber noch ein weiter Weg, wenn er den Kroaten in der Ass-Bestenliste, welche die ATP seit 1990 führt, einholen möchte. Isner liegt derzeit mit 8601 geschlagenen Assen auf Platz sechs. Läuft alles nach Plan, dürfte er im nächsten Jahr seine Landsleute Pete Sampras (8713 Asse) und Andy Roddick (9068 Asse) überholen. Karlovic hat bislang 11.572 Asse geschlagen - und ein Ende ist noch nicht in Sicht.

Hot Meistgelesen

24.09.2020

French Open 2020 Auslosung: Zverev eröffnet gegen Novak, Djokovic mit Losglück, Nadal vs. Thiem mögliches Halbfinalduell

24.09.2020

French Open Auslosung: Dominic Thiem startet gegen Marin Cilic, mögliches Halbfinalduell mit Rafael Nadal

23.09.2020

French Open 2020: Alle Infos, TV, Preisgeld, Favoriten, Auslosung für Roland Garros

22.09.2020

ATP Hamburg: Daniil Medvedev verliert zum Auftakt, gemischte Gefühle bei den Deutschen

24.09.2020

French Open: Dominic Thiems Auslosung im Check - von Anfang an voll gefordert

von tennisnet.com

Montag
05.12.2016, 08:41 Uhr