ATP Washington: Rafael Nadal trifft bei Comeback auf Jack Sock oder Yoshihito Nishioka

Rafael Nadal bekommt es in seinem Comeback-Match beim ATP-500-Turnier in Washington mit Jack Sock oder Yoshihito Nishioka zu tun.

von Nikolaus Fink
zuletzt bearbeitet: 31.07.2021, 10:01 Uhr

Rafael Nadal kehrt in Washington auf die Tour zurück
© Getty Images
Rafael Nadal kehrt in Washington auf die Tour zurück

Am 11. Juni stand Rafael Nadal im Rahmen der French Open zum bis dato letzten Mal bei einem offiziellen Match auf dem Court, am Mittwoch feiert der topgesetzte Spanier in Washington nun aber sein Comeback - und trifft im ersten Match seit der Halbfinalniederlage gegen Novak Djokovic auf den Sieger der Erstrundenpartie zwischen Jack Sock und Yoshihito Nishioka.

Danach könnte es für Nadal, der sich bereits in der US-amerikanischen Hauptstadt befindet, gegen Lloyd Harris gehen. Als erster großer Prüfstein wartet programmgemäß Cameron Norrie. Der Brite siegte zuletzt beim ATP-250-Turnier in Los Cabos und spielt die beste Saison seiner Karriere. Mögliche Halbfinalgegner für Nadal sind unter anderem Grigor Dimitrov und Dan Evans.

Auger-Aliassime an Position zwei gesetzt

Auch Titelverteidiger Nick Kyrgios ist ein potentieller Kontrahent im Semifinale. Der Australier bestreitet seine erste Partie gegen Mackenzie McDonald und würde danach gegen Benoit Paire spielen.

Die untere Hälfte wird indes von Felix Auger-Aliassime angeführt. Der Kanadier eröffnet gegen eine Qualifikanten oder Andreas Seppi und dürfte es in der dritten Runde voraussichtlich mit Lokalmatador Frances Tiafoe zu tun bekommen. Im Halbfinale könnte er auf Jannik Sinner und Alex de Minaur treffen.

Das Einzel-Tableau in Washington

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Nadal Rafael
Djokovic Novak
Kyrgios Nick
Dimitrov Grigor
Sinner Jannik
Auger-Aliassime Félix

Hot Meistgelesen

18.09.2021

Davis Cup: Peinliche Niederlage für Diego Schwartzman

21.09.2021

Stefanos Tsitsipas: "Daniil Medvedevs Spiel ist eindimensional"

19.09.2021

Alexander Zverev bei „Schlag den Star“: Stark am Ball, Probleme mit der Handbremse

21.09.2021

Roger Federer hält "echten" Grand Slam weiterhin für möglich

21.09.2021

"Drohungen und Beleidigungen erhalten": Diego Schwartzman spricht über Davis-Cup-Niederlage gegen Juniorenspieler

von Nikolaus Fink

Samstag
31.07.2021, 10:05 Uhr
zuletzt bearbeitet: 31.07.2021, 10:01 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Nadal Rafael
Djokovic Novak
Kyrgios Nick
Dimitrov Grigor
Sinner Jannik
Auger-Aliassime Félix