ATP Wien live: Dominic Thiem vs. Jo-Wilfried Tsonga im TV, Livestream und Liveticker

Dominic Thiem trifft in der ersten Runde des ATP-Tour-500-Turniers in der Wiener Stadthalle auf Jo-Wilfried Tsonga. Das Match könnt Uhr ab 17:30 Uhr im TV und Livestream bei Sky und in unserem Liveticker mitverfolgen.

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 22.10.2019, 18:00 Uhr

tennisnet.com Live Ticker

[Aktualisieren]
20:13 Uhr

Verabschiedung

Wir dürfen uns für das Interesse an unserem Live-Ticker bedanken. Bleibt am Ball, bis bald!

20:12 Uhr

Nächster Gegner

Am Donnerstag wird es Dominic Thiem mit Angstgegner Fernando Verdasco zu tun bekommen. In vier Spielen konnte der Österreicher noch nie gewinnen.

20:11 Uhr

On-Court-Interview

"Der Einlauf ist der Wahnsinn. Voller war es glaube ich noch nie - außer gegen Thomas Muster. Ich habe es versucht, zu genießen. Das ist nicht leicht, denn eigentlich muss ich ja das Match gewinnen."

20:10 Uhr

On-Court-Interview

"Ich war nicht glücklich, als ich von der Auslosung hörte. Es war so schwer, wie ich es erwartet habe. Er spielt in großartiger Form. Es ist erfreulich für mich, dass ich es in zwei Sätzen geschafft habe."

20:10 Uhr

Bombenstimmung

Was für eine Atmosphäre in der Stadthalle. Sehr schön.

20:09 Uhr

Durchatmen

Was für eine intensive Erstrundenpartie!! Dominic Thiem schlägt Jo-Wilfried Tsonga in einem tollen Match mit 6:4 und 7:6 (2).

20:08 Uhr

Thiem vs. Tsonga 6:4, 6:6 (7:2)

Die Rückhand von Tsonga ist im Netz. Thiem gewinnt!

20:07 Uhr

Thiem vs. Tsonga 6:4, 6:6 (6:2)

Die Vorhand von Tsonga landet hinter der Linie. Vier Matchbälle.

20:07 Uhr

Thiem vs. Tsonga 6:4, 6:6 (5:2)

Ganz starker Aufschlag. Tsonga war noch dran, aber das ist egal. Zwei Punkte fehlen.

20:05 Uhr

Thiem vs. Tsonga 6:4, 6:6 (4:2)

Thiems Vorhand landet neben der Linie.

20:05 Uhr

Thiem vs. Tsonga 6:4, 6:6 (4:1)

Tsonga nimmt eine Challenge, seine Vorhand ist aber knapp hinter der Linie. Doppel-Minibreak für Thiem!

20:03 Uhr

Thiem vs. Tsonga 6:4, 6:6 (3:1)

Stark von Thiem, Tsonga bleibt mit der Rückhand im Netz hängen.

20:02 Uhr

Thiem vs. Tsonga 6:4, 6:6 (2:1)

Wahnsinnspunkt, den Thiem am Netz gewinnt! Die Stadthalle bebt erneut.

20:01 Uhr

Thiem vs. Tsonga 6:4, 6:6 (1:1)

Vorhandwinner von Thiem.

20:01 Uhr

Thiem vs. Tsonga 6:4, 6:6 (0:1)

Tsonga eröffnet mit dem Ass.

20:00 Uhr

Thiem vs. Tsonga 6:4, 6:6

Thiem legt mit einem Servicewinner los, profitiert dann von einem Rahmentreffer des Franzosen. Nach einem langen Ballwechsel holt sich Thiem drei Spielbälle, der zweite sitzt dann. Tiebreak.

 

19:55 Uhr

Thiem vs. Tsonga 6:4, 5:6

Tsonga schenkt den ersten Punkt mit einem Vorhandfehler aus dem Halbfeld her. Einen Punkt später zeigt er von der Grundlinie, dass er es deutlich besser kann - 15.15. Danach bliebt eine Rückhand des Franzosen im Netz hängen, doch dann verlegt Thiem einen Return auf den zweiten Aufschlag. Tsonga bestraft das sofort mit einem Servicewinner. Der Franzose verwandelt den Spielball nach einem erfolgreichen Angriff.

19:50 Uhr

Thiem vs. Tsonga 6:4, 5:5

Unfassbar, wie die beiden hier von der Grundlinie anpressen! Insbesondere Thiems Vorhand lässt die ausverkaufte Stadthalle des Öfteren staunend zurück. Nach 0:15 kommt er mit ihr gleich dreimal zum Punktgewinn. Und dann ein Ass - 5:5.

19:46 Uhr

Thiem vs. Tsonga 6:4, 4:5

Thiems Slice segelt ins Aus - Vorteil Tsonga. Der Franzose verwandelt den Spielball mit einem Servicewinner.

19:44 Uhr

Thiem vs. Tsonga 6:4, 4:4, 40:40

Tsonga eröffnet mit einem guten Slice-Aufschlag, fängt sich dann aber einen Returnwinner. Bei 15:15 trifft Thiem mit einem viel zu kurzen Stopp die völlig falsche Entscheidung. Diesen Fehler bessert der Österreicher aber mit SENSATIONELLER Defensivarbeit im nächsten Punkt aus - 30:30. Es folgt ein weiterer Riesenpunkt, den Thiem mit einem Passierball gewinnt. Wahnsinn, was hier abgeht - Breakball. Tsonga antwortet mit einem Vorhandschuss.

19:40 Uhr

Thiem vs. Tsonga 6:4, 4:4

Thiem beginnt mit einem Rückhandwinner und legt mit einem guten Aufschlag nach. Es folgt ein Vorhandfehler, diesen bessert der Lichtenwörther mit einem Kick-Aufschlag aus. Und gleich noch ein Servicewinner - 4:4.

19:35 Uhr

Thiem vs. Tsonga 6:4, 3:4

Die Zuschauer bekommen jetzt ein hochintensives Match zu sehen. Tsonga holt sich zwei lange Ballwechsel, legt mit einem Ass zum 40:15 nach. Dann verschlägt Thiem eine Rückhand - Tsonga führt wieder.

19:32 Uhr

Thiem vs. Tsonga 6:4, 3:3

Nach anfänglichen Schwierigkeiten in seinen Aufschlagspielen dominiert Thiem diese nun fast nach Belieben. Dabei profitiert er auch von Fehlern seines Gegners, aber vor allem die gewaltige Vorhand gepaart mit der guten Übersicht (Stopp zum 40:15) helfen dem Österreicher enorm. Mit dem Ass geht's zum 3:3.

19:27 Uhr

Thiem vs. Tsonga 6:4, 2:3

Tsonga holt sich die ersten beiden Punkte, Thiem den nächsten mit einem hervorragenden Return. Dennoch kommt der 26-Jährige nicht in die Nähe eines Breaks, Tsonga spielt aggressiv und stellt folgerichtig auf 3:2.

19:24 Uhr

Thiem vs. Tsonga 6:4, 2:2

Wirklich beeindruckt ist Thiem von der kurzen Unterbrechung nicht. Die Vorhand läuft nach wie vor sehr gut, aber auch Tsonga ist nach dem kurzen Zwischentief wieder da und hat bei 30:15 mit einem Rahmenball Glück. Doch der Österreicher kontert mit einer starken Rückhand und einem guten Kick-Aufschlag. Ausgleich.

19:20 Uhr

Da ist er wieder

Tsonga ist zurück. Weiter geht's mit Service Dominic Thiem.

19:19 Uhr

Tsonga verschwindet am Klo

Jo-Wilfried Tsonga muss mal aufs stille Örtchen. Zeit für euch, dies ebenfalls zu tun! Aber nicht allzu lange, denn bald wird es in der Wiener Stadthalle weitergehen.

19:16 Uhr

Thiem vs. Tsonga 6:4, 1:2

Zum ersten Mal ist Tsonga zu hören, nachdem Thiem eine Rückhand hinter die Linie setzt. Servicewinner und schon steht es 2:1.

19:15 Uhr

Thiem vs. Tsonga 6:4, 1:1, 40:40

Die Returnqualität von Thiem ist heute enorm hoch. Das zeigt sich auch in diesem Game - bei 0:30 streut Tsonga dann einen Doppelfehler ein. Drei Breakbälle für den Topgesetzten. Den ersten wehrt Tsonga mit einer punktgenauen Vorhand ab, beim zweiten ist der Franzose am Netz erfolgreich. Und dann greift Tsonga wieder erfolgreich an - drei Breakbälle weg.

19:10 Uhr

Thiem vs. Tsonga 6:4, 1:1

Nicolas Massu steht - und das zurecht! Mit einer guten Vorhand und einem starken Volley stellt Thiem auf 30:0. Es folgt ein Ass. Den ersten Spielball vergibt der Lokalmatador mit einem Doppelfehler, der zweite passt dann aber - wieder ist Thiem am Netz erfolgreich.

 

19:06 Uhr

Thiem vs. Tsonga 6:4, 0:1

Wahnsinnsreturn von Thiem - Breakball! Nach einem Monsterballwechsel kann Tsonga aber am Netz abwehren. Dann hat der 34-Jährige mit einem Netzroller enorm viel Glück. Mit einem Ass verwandelt der Franzose den Spielball.

19:03 Uhr

Thiem vs. Tsonga 6:4, 0:0, 40:40

Tsonga beginnt mit zwei schnellen Punkten, Thiem antwortet mit einem sensationellen Stoppball und kommt in weiterer Folge zum Einstand.

19:00 Uhr

Weiter geht's

Jetzt gilt die ganze Aufmerksamkeit aber wieder den beiden Protagonisten am Platz. Tsonga eröffnet auch Satz zwei.

19:00 Uhr

Lichterwelle

Was für eine sensationelle Lichterwelle gerade in der Stadthalle! Einfach mal auf euren Social-Media-Kanälen schauen, da findet ihr in Kürze sicher ein paar herrliche Videos dazu.

18:59 Uhr

Zwischenfazit

Starker Satz von beiden Spielern. Thiem nutzte eine kurze Unachtsamkeit des Franzosen Mitte des ersten Satzes, das war die Entscheidung. Spielerisch darf es gerne so weitergehen.

18:57 Uhr

Thiem vs. Tsonga 6:4

So kann man das Spiel zum möglichen Satzgewinn eröffnen: mit zwei Assen. Pardon, drei. Den ersten Satzball kann Tsonga mit einem guten Angriff abwehren, doch der zweite passt dann. Die Vorhand schlägt im Eck ein.

18:53 Uhr

Thiem vs. Tsonga 5:4

Wieder geht Tsonga schnell mit 40:0 in Führung, doch diesmal lässt er sich die Butter nicht mehr vom Brot nehmen. Thiem serviert gleich zum Satzgewinn.

18:51 Uhr

Thiem vs. Tsonga 5:3

Thiem eröffnet mit zwei Servicewinnern. Danach verschlägt der Österreicher zwar eine Vorhand, doch Tsonga tut es ihm gleich. Und dann passt die Vorhand von Thiem wieder - 5:3.

18:48 Uhr

Zwischenfazit

Tsonga war bis dato gefühlt sogar der etwas bessere Spieler, mit fünf Punkten in Folge holt sich Thiem aber das Break zum 4:3. Zwei Spiele fehlen dem Weltranglistenfünften zum Satzgewinn.

18:47 Uhr

Thiem vs. Tsonga 4:3

Thiem hat mit einem Rahmenball etwas Glück und kommt zum ersten Breakball der Partie. Und der Passierball passt - die Stadthalle explodiert!

18:44 Uhr

Thiem vs. Tsonga 3:3, 40:40

Tsonga hat heute einen Sahnetag erwischt. Die Vorhand schlägt ein ums andere Mal im Eck ein, auch am Netz zaubert der Weltranglisten-36. Doch Thiem hält stark dagegen und verkürzt nach 40:0 auf 40:30. Und dann verlegt Tsonga eine Vorhand - Einstand.

 

18:40 Uhr

News aus Basel

Für unsere deutschen Tennisfreunde: Alexander Zverev ist in der ersten Runde von Basel soeben gegen Taylor Fritz ausgeschieden. Bitterer Rückschlag im Kampf um die ATP Finals.

18:39 Uhr

Thiem vs. Tsonga 3:3

Guter Aufschlag von Thiem zum Vorteil. "Come on", hallt es durch die Stadthalle. Und nach einem Drive-Volley steht es 3:3. Wichtig!

18:38 Uhr

Thiem vs. Tsonga 2:3, 40:40

Thiem startet mit einem starken Aufschlag, fängt sich bei 15:0 dann einen Vorhandkonter. Es folgen zwei unerzwungene Fehler Tsongas, der danach allerdings wieder mit der Vorhand zuschlägt. Ein Rückhandfehler von Thiem verhilft ihm zum Einstand

18:33 Uhr

Thiem vs. Tsonga 2:3

Dass Jo-Wilfried Tsonga Tennis spielen kann, wissen wir. Doch seine heutige Form hätte man aus österreichischer Sicht eventuell nicht so gerne gesehen - beeindruckend, was der 34-Jährige bislang mit Aufschlag und Vorhand anbietet. Zu 15 geht's zur abermaligen Führung.

18:30 Uhr

Thiem vs. Tsonga 2:2

Sensationeller zweiter Aufschlag bei Einstand! Den zweiten Spielball kann Thiem dann dank eines Fehlers des Franzosen verwandeln.

18:28 Uhr

Thiem vs. Tsonga 1:2, 40:40

Thiem versucht es - wie vor Spielbeginn vermutet - viel über die Rückhand des Franzosen. Doch Tsonga hält zu Beginn gut dagegen, auch Thiem scheint früh in der Partie angekommen zu sein. Mit einem Ass stellt der Österreicher auf 40:30, ein Doppelfehler verhilft Tsonga zum Einstand.

18:22 Uhr

Thiem vs. Tsonga 1:2

Vor dem Aufschlag des Franzosen hat Thiem vor der Partie gewarnt. In diesem Game wird zunächst deutlich, warum. Nach 40:0 holt sich Thiem zwei Punkte, aber Tsonga schließt mit einem Vorhandwinner ab.

18:19 Uhr

Thiem vs. Tsonga 1:1

Thiem eröffnet mit einem Vorhandwinner, gewinnt dann einen langen Ballwechsel. Tsonga holt sich nach 40:0 zwar zwei Punkte, aber der Österreicher bleibt dennoch ungefährdet. Ausgleich.

18:14 Uhr

Thiem vs. Tsonga 0:1

Was für ein Start! Thiem punktet mit einem starken Rückhand-Longline-Ball, es folgt eine krachende Vorhand. Tsonga antwortet mit einem Ass und einer überragenden Vorhand. Es folgt ein bitterer Return-Fehler auf den zweiten Aufschlag. Und dann ein sensationeller Punkt des Franzosen!! So kann es gerne weitergehen.

18:09 Uhr

Los geht's

Tsonga beginnt. Viel Spaß. PS: Heute gibt's übrigens eine Premiere: Den Liveticker bekommt ihr direkt aus der Stadthalle serviert. Und bitte...

18:08 Uhr

Beeindruckend

Was für ein Lärm bei der Vorstellung von Dominic Thiem!!! Es ist angerichtet.

18:07 Uhr

Head to Head

Tsonga führt im Head to Head mit 2:0. Sowohl in Wien 2013 als auch in Indian Wells 2016 siegte der Franzose.

18:04 Uhr

Einschlagen

Die fünfminütige Einspielphase kann losgehen. Beide Spieler laufen heute übrigens im gleichen Outfit auf.

18:03 Uhr

Tsonga beginnt

Tsonga gewinnt die Platzwahl und entscheidet sich für Aufschlag.

18:01 Uhr

Der Local Hero ist da

Und hier ist auch Dominic Thiem - tosender Applaus.

18:00 Uhr

Es wird dunkel

Die Stadthalle verdunkelt sich, die Ballkinder kommen. Und jetzt auch Jo!

17:58 Uhr

Es ist angerichtet!

Da sind wir wieder. Gleich kommen die Spieler - die Gänsehaut brennt schon unter der Haut.

17:54 Uhr

Vorfreude

Wir sind gleich wieder da! Bis dahin könnt ihr euch ja noch einmal die Highlights aus dem Jahr 2013 reinziehen ;)

17:50 Uhr

Sieben Minuten noch

In exakt sieben Minuten werden Dominic Thiem und Jo-Wilfried Tsonga den Court betreten. Holt euch noch einen kleinen Snack, denn dann wird es ernst!

17:49 Uhr

That's it!

Chung schlägt Raonic mit 6:3 und 7:5 und steht somit in der zweiten Runde. Für uns heißt das: Thiem-Zeit!

17:45 Uhr

Break für Chung

Gute Nachrichten für alle Thiem-Fans! Chung schafft das Break und wird in Kürze zum Matchgewinn aufschlagen.

17:40 Uhr

Verlängerung in Satz zwei

Chung kann einen Satzball abwehren und auf 5:5 stellen.

17:29 Uhr

Alles auf Anfang

Raonic schafft das Rebreak im zweiten Satz - 4:4. Wir müssen also noch etwas länger warten.

17:19 Uhr

Raonic-Chung

Denn derzeit sind noch Milos Raonic und Hyeon Chung im Einsatz. Der Südkoreaner führt aber bereits mit Satz und Break.

17:17 Uhr

Begrüßung

Servus aus der Wiener Stadthalle! Wir warten bereits gespannt auf Dominic Thiem und Jo-Wilfried Tsonga, ein bisschen müssen wir uns aber noch gedulden.

2013 hat Dominic Thiem gegen Jo-Wilfried Tsonga knapp verloren
© GEPA Pictures
2013 hat Dominic Thiem gegen Jo-Wilfried Tsonga knapp verloren

Zwei Mal erst sind sich der Franzose und Thiem auf der ATP-Tour begegnet: 2013 in der Wiener Stadthalle brachte der Lokalmatador das Publikum zum Beben, musste sich erst im Tiebreak des dritten Satzes geschlagen geben. Drei Jahre später hatte Jo-Wilfried Tsonga im Achtelfinale von Indian Wells keine Probleme, gewann glatt mit 6:3 und 6:2. Mit zwei Turniersiegen in diesem Jahr in Montpellier und Metz konnte sich Tsonga bereits wieder auf Platz 36 der Weltrangliste vorarbeiten. Benötigte aber dennoch eine Wildcard von Turnierdirektor Herwig Straka, um einen Platz im Hauptfeld zu bekommen.

Dominic Thiem dagegen ist in Wien an Position eins gesetzt. Und hat in der laufenden Saison schon vier Titel geholt: in Indian Wells, in Barcelona, in Kitzbühel und zuletzt in Peking. Der Österreicher gab sich am Montag bei einer Pressekonferenz bestens gelaunt: Er sei auf Jo-Wilfried Tsonga gut vorbereitet.

Thiem vs. Tsonga - wo es einen Livestream gibt

Das Match von Dominic Thiem gegen Jo-Wilfried Tsonga wird ab 17:30 Uhr live in TV und Stream auf Sky übertragen.

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Thiem Dominic

Meistgelesen

12.11.2019

ATP Finals London: Thiem nach Sieg gegen Djokovic im Halbfinale

11.11.2019

ATP Finals London: Thiem und Djokovic geben sich die Klinke in die Hand

10.11.2019

ATP Finals London: Thiem landet Auftaktsieg gegen Federer

11.11.2019

ATP Finals London: Alexander Zverev schlägt erstmals Rafael Nadal

13.11.2019

ATP Finals London: Dominic Thiem - "Das beste Match meiner Karriere"

von tennisnet.com

Dienstag
22.10.2019, 10:45 Uhr
zuletzt bearbeitet: 22.10.2019, 18:00 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Thiem Dominic