Auslosung für Billie Jean King Cup 2023 steht fest

Diesen Sonntag fand nicht nur das Finale des Billie Jean King Cups 2022 statt, sondern es wurde auch über das Draw des nächstjährigen Qualifyings entschieden.  Neben den Finalistinnen Schweiz und Australien sind folgende Teams dabei...

von Victoria Moser
zuletzt bearbeitet: 18.11.2022, 13:42 Uhr

Billie Jean King durfte Losfee spielen
© Getty Images
Billie Jean King durfte Losfee spielen

Glasgow, Emirates Arena – Um 14 Uhr MEZ entschied Billie Jean King als Losfee über die Qualifikationsrunde der 60. Auflage des Tennisturniers der Damennationalmannschaften. Diese werden von April bis November stattfinden. Dabei sein werden nächstes Jahr die acht Gewinner-Teams der Play-Offs, darunter auch Österreich und Deutschland, und die zehn Teams, die in der Finalrunde 2022 nicht ins Finale kamen (die Schweiz und Australien sind automatisch nächstes Jahr wieder in der Finalrunde).

Auslosung der Begegnungen

Die neun Qualifikationsspiele werden am 14. und 15. April 2023 stattfinden. Mit dabei sind zum Beispiel Spanien gegen Mexico, die Tschechische Republik gegen die Ukraine und Frankreich gegen Großbritannien. Das deutsche Team, das sich mit dem Sieg gegen Kroatien in den Play-Offs den Klassenerhalt sichern konnte, wird gegen Brasilien antreten. Das Team der Brasilianerinnen ist diese Saison mit einem Sieg gegen Argentinien in die Weltklasse aufgestiegen. Mit der Weltranglisten-15. Beatriz Haddad Maia kein leichtes Los für die Deutschen.

Österreich gegen die USA

Das Team von Marion Maruska konnte sich mit seinem Sieg gegen Lettland einen Platz in der nächstjährigen Qualifikationsrunde sichern. Sie treffen in der nächsten Saison auf Kathy Rinaldis Schützlinge aus Amerika. Einmal über den Atlantik geflogen, müssen sie sich gegen eine Tennis-Weltmacht behaupten, die mit Jessica Pegula, Coco Gauff, Madison Keys und Danielle Collins momentan vier Spielerinnen in den Top-14 hat. ÖTV-Teamkapitänin Maruska äußerte sich über die Auslosung: „Es ist eine ganz harte Aufgabe. [...] Nichtsdestotrotz hat der Billie Jean King Cup immer eigene Gesetze. [...] Also wir hoffen, dass wir mit unserem bestmöglichen Team antreten werden können und werden sicherlich unser Bestes geben.“

Hier finden Sie den Spielplan.

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Collins Danielle
Cori Gauff
Keys Madison

Hot Meistgelesen

28.11.2022

Alexander Zverev vor Comeback: "Ich kann damit leben"

29.11.2022

Dominic Thiem: "Fit wie nie" und "sehr optimistisch"

28.11.2022

Erster Sieg für Casper Ruud bei Exhibition-Tour gegen Rafael Nadal

27.11.2022

Kanada ist Davis-Cup-Champion 2022!

26.11.2022

ATP: Dominic Thiem für „Comeback Player des Jahres“ nominiert

von Victoria Moser

Dienstag
15.11.2022, 21:45 Uhr
zuletzt bearbeitet: 18.11.2022, 13:42 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Collins Danielle
Cori Gauff
Keys Madison