tennisnet.comATP › Grand Slam › Australian Open

Australian Open: Dominic Thiem's Sieg gegen Alex Bolt im Liveticker

Dominic Thiem trifft in der zweiten Runde der Australian Open 2020 auf Lokalmatador Alex Bolt. Das Match gibt es live im TV und Livestream ab 4 Uhr MEZ bei Eurosport und in Österreich bei ServusTV und bei uns im Liveticker. 

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 23.01.2020, 08:01 Uhr

tennisnet.com Live Ticker

[Aktualisieren]
08:04 Uhr

Bis dahin...

... verabschieden wir uns. Vielen Dank für´s Mitlesen! Bis bald!

08:03 Uhr

Für Dominic Thiem...

... geht es am Samstag mit seiner Drittrundenpartie weiter. Dort wartet der Sieger des Matches Taylor Fritz gegen Kevin Anderson.

08:03 Uhr

"Es ist notwendig,...

... auch in der Off-Season sehr hart zu arbeiten, um in eine gute Form zu kommen." Die körperliche Verfassung war vor allem in den letzten beiden Sätzen ein klarer Vorteil für den Österreicher. Dennoch stand Thiem heute über drei Stunden am Platz - das kann bei einem langen Grand-Slam gegen Ende den Ausschlag geben.

08:01 Uhr

"Es war ein...

... enges Match. Es hat mir aber Spaß gemacht, vor einer solchen Kulisse zu spielen. Ich liebe es, vor einer solch tollen Kulisse zu spielen. Es ist immer schön, wenn die Arena so prall gefüllt ist", sagt Thiem im Post-Match-Interview.

08:00 Uhr

Fazit #5

Zu allererst großen Respekt an Alex Bolt! Der Australier wusste sich heute sehr teuer zu verkaufen und war phasenweise der bessere Spieler am Platz. In den letzten beiden Sätzen war Dominic Thiem aber dann eine Nummer zu groß und setzte sich zurecht mit 6:2 5:7 6:7 (5) 6:1 6:2 durch. Der Österreicher hingegen kann mit seiner Leistung vor allem in Satz zwei und drei nicht zufrieden sein. Vor allem das Break zum 5:5 im zweiten Satz stellte einen Knackpunkt in dieser Partie dar. Danach lief nicht viel zusammen beim Österreicher und er musste den Satzausgleich hinnehmen. Im dritten Satz vergab Thiem zahlreiche Chancen und musste sich so im Tiebreak einer starken Aufschlagleistung seines Gegners beugen. Danach war Thiem aber vor allem der fittere Spieler und siegte am Ende verdient.

07:57 Uhr

Thiem vs. Bolt 6:2 5:7 6:7 (5) 6:1 6:2

Dominic Thiem agiert jetzt sehr selbstbewusst, nimmt eine Vorhand im Halbfeld volley und ist damit erfolgreich. Drei Punkte trennen ihn noch vom Matchgewinn. Aber Bolt will sich vor der Heimkulisse nicht kampflos geschlagen geben. Ein Vorhandstrich bringt das 15:15. Dann passiert aber nicht mehr viel. Der Erste kommt bei Thiem, der Rest ist nur noch Formsache. Dominic Thiem steht in Runde drei der Australian Open.

07:54 Uhr

Thiem vs. Bolt 6:2 5:7 6:7 (5) 6:1 5:2

Drei Stunden 17 haben wir auf der Uhr. Erleben wir jetzt das letzte Aufschlagspiel dieser Partie? Die Antwort lautet Nein, denn Bolt serviert gut und bleibt im Spiel. Besonders viel hat Thiem aber nicht in dieses Aufschlagspiel investiert. Nun serviert der Österreicher aber zum Aufstieg in Runde drei.

07:52 Uhr

Thiem vs. Bolt 6:2 5:7 6:7 (5) 6:1 5:1

Das lässt sich Dominic Thiem jetzt nicht mehr nehmen. Alex Bolt macht es dem Österreicher aber auch deutlich leichter und fabriziert Fehler am laufenden Band. Ungefährdetes Aufschlagspiel zum 5:1.

07:49 Uhr

Thiem vs. Bolt 6:2 5:7 6:7 (5) 6:1 4:1

Ein Geschenk von Alex Bolt bringt den nächsten Breakball. Und auch den Vierten kann der Australier abwehren. Nach einem Ass wieder einmal Spieball für den Lokalmatador. Bei diesem profitiert Thiem von einem Doppelfehler des Australiers. Dann bleibt ein Stopp von Bolt am Netzband hängen - Breakball Nummer fünf. Wieder guter Aufschlag - wieder abgewehrt. Guter Return vor die Füße von Thiem, es gibt wieder Breakball. Jetzt muss er ja irgendwann passen. Doppelfehler - Doppelbreak.

07:45 Uhr

Thiem vs. Bolt 6:2 5:7 6:7 (5) 6:1 3:1 Einstand

Guter Aufschlag von Bolt - gut nachgegangen. Jetzt gibt es Spielball für den Australier. Aber was ist das für ein Return von Dominic Thiem? Keine Chance für Alex Bolt. Wieder Einstand. Zu verhalten diesmal der Netzangriff des Australiers - wieder Breakchance für den Österreicher. Jetzt aber der Returnfehler - heiß umkämpftes Aufschlagspiel. Etwas Glück für den Österreicher, der nach einem Ball mit der Netzkante den Australier passieren kann. Wieder kann Bolt mit einem Netzvorstoß abwehren.

07:41 Uhr

Thiem vs. Bolt 6:2 5:7 6:7 (5) 6:1 3:1 Einstand

Und auch in diesem Aufschlagspiel schickt sich Dominic Thiem an, ein weiteres Game zu schaffen. Mit einer guten Returnleistung erspielt sich der Lichtenwörther ein 15:30. Aber Bolt will sich hier nicht geschlagen geben und haut dem Österreicher einen Winner um die Ohren. Die nächste Vorhand des Australiers ist aber meterweit im Aus - erneut die Breakchance für Dominic Thiem. Die Chance war da - der Passierball bleibt aber an der Netzkante hängen. Einstand.

07:38 Uhr

Thiem vs. Bolt 6:2 5:7 6:7 (5) 6:1 3:1

Wieder startet Dominic Thiem mit einem Aufschlagwinner ins Game. Darauf folgt aber der dritte Doppelfehler im Spiel und eine verlegte Vorhand. Plötzlich ist Thiem unter Druck. Der Österreicher kann sich aber mit zwei guten Aufschlägen aus dieser Situation befreien. Mit einem Aufschlagwinner stellt Thiem auf 3:1. Jetzt sieht es gut aus für den Österreicher.

07:34 Uhr

Thiem vs. Bolt 6:2 5:7 6:7 (5) 6:1 2:1

Thiem ist jetzt der bessere Akteur am Court. Ist der Return im Feld, macht meist Thiem den Punkt. Zwei wunderbare Passierbälle bringen dem Österreicher ein 0:30. Und dann gleich ein dritter Passierball hinterher - drei Breakbälle für Dominic Thiem. Sehr viel Risiko beim zweiten Aufschlag - erste Breakchance abgewehrt. Der Zweite passt dann aber! Rückhand im Netz von Bolt - Break für den Österreicher.

07:31 Uhr

Thiem vs. Bolt 6:2 5:7 6:7 (5) 6:1 1:1

Aber auch Thiem weiß bei eigenem Aufschlag zu überzeugen. Zweimal kann Bolt den zweiten Aufschlag nicht ins Feld spielen, dann aber landet eine Vorhand des Österreichers nur im Netz. Die nächste Vorhand passt dann aber - zwei Spielbälle. Mit einem Stopp im Netz von Bolt geht´s zum Spielgewinn.

07:28 Uhr

Thiem vs. Bolt 6:2 5:7 6:7 (5) 6:1 0:1

Guter Start in den Entscheidungssatz für Dominic Thiem: Bolt liegt schnell mit 0:30 in Rückstand. Der Australier kann aber mit einem Ass und einem erfolgreichen Netzangriff ausgleichen. Zwei weitere Asse bringen den Spielgewinn - starke Aufschlagleistung.

07:22 Uhr

Fazit #4

Starker Satz von Dominic Thiem. Dem Österreicher ist es nun gelungen, seine vielen Breakchancen auch einmal in Zählbares umzumünzen und ist folgerichtig davon gezogen. Der Return ist zwar nach wie vor ein Problem, wird aber zusehends besser. In einem Entscheidungssatz ist aber bekanntlich alles möglich, deswegen heißt es für den Österreicher jetzt, weiterhin konzentriert zu bleiben.

07:20 Uhr

Thiem vs. Bolt 6:2 5:7 6:7 (5) 6:1

Und so ist es! Thiem spaziert durch dieses Auschlagspiel und spielt sich selbst in einen Entscheidungssatz. Diesen positiven Run gilt es jetzt in den fünften Satz mitzunehmen.

07:18 Uhr

Thiem vs. Bolt 6:2 5:7 6:7 (5) 5:1

Leichter Fehler von Bolt - Chance auf das Doppelbreak. Und da ist es! Ein weiterer unforced Error bringt Thiem die 5:1-Führung. Das dürfte es wohl gewesen sein in Satz vier.

07:18 Uhr

Thiem vs. Bolt 6:2 5:7 6:7 (5) 5:1

Leichter Fehler von Bolt - Chance auf das Doppelbreak. Und da ist es! Ein weiterer unforced Error bringt Thiem die 5:1-Führung. Das dürfte es wohl gewesen sein in Satz vier.

07:17 Uhr

Thiem vs. Bolt 6:2 5:7 6:7 (5) 4:1 Einstand

In diesem Game geht es wieder leichter für Alex Bolt. Der Aufschlag passt und Thiem ist nicht zwingend genug beim Return. Schnell steht es 30:0. Doch Dominic Thiem hat dieses Spiel noch nicht abgeschrieben und kann auch Dank eines Doppelfehlers ausgleichen. Bolt kommt zwar zum Spielball, den kann Thiem aber mit einem absoluten Zauberreturn abwehren. Einstand.

07:13 Uhr

Thiem vs. Bolt 6:2 5:7 6:7 (5) 4:!

Bei Aufschlag Thiem hat Bolt jetzt ein wenig den Zugriff verloren. Schnell steht es 30:0 für den Österreicher. Dominic Thiem kann die Ballwechsel diktieren und das Spiel zu 15 für sich entscheiden.

07:10 Uhr

Thiem vs. Bolt 6:2 5:7 6:7 (5) 3:1

Aktiv gespielt jetzt von Dominic Thiem - Breakball. Und dann ist der Österreicher im Pech - eine Challenge des Australiers ist erfolgreich - der Return war Millimeter im Aus. Nach gutem Return aber wieder der Breakball für Thiem - jetzt muss er ja irgendwann passen. Aber Alex Bolt macht das einfach unfassbar gut - starker Vorstoß zum Netz und ein Weltklasse Volley. Aber nach gutem Return gibt es die vierte Breakchance für Thiem - die 14. in der heutigen Nacht. Und jetzt ist es soweit - Vorhand im Aus von Bolt. Break für Dominic Thiem.

07:07 Uhr

Thiem vs. Bolt 6:2 5:7 6:7 (5) 2:1 Einstand

Wieder ein Rückhandreturn im Out: Das ist einfach zu wenig, was Thiem seit geraumer Zeit auf den Aufschlag Bolts macht. Trotzdem kommt der Österreicher zu einem 15:30, weil auch der Australier jetzt einige Fehler einstreut. Dann spielt er es aber wieder richtig stark fertig - Licht und Schatten beim Australier. Das liegt nicht zuletzt am vielen Risiko, welches Bolt gehen muss. Ein Aufschlagwinner bringt den Spielball für den Lokalmatador. Wieder ähnliche Situation wie beim Around-The-Net-Ball zuvor, diesmal will er aber nicht gelingen. Einstand.

07:02 Uhr

Thiem vs. Bolt 6:2 5:7 6:7 (5) 2:1

Ungefährdet kommt Thiem zur neuerlichen Führung. Zumindest bei eigenem Serve agiert der Österreicher aktuell souverän.

07:00 Uhr

Thiem vs. Bolt 6:2 5:7 6:7 (5) 1:1

Thiem startet mit zwei Rückhandbällen ins Niemandsland in dieses Aufschlagspiel Bolts. Bei 30:15 ist ein weiterer Rückhandreturn im Aus - Bolt hat hier aktuell ein gutes Rezept gegen den Österreicher. Mit einem Ass macht der Australier das Spiel zu. Eins zu Eins.

06:57 Uhr

Thiem vs. Bolt 6:2 5:7 6:7 (5) 1:0

In diesem Satz kann Dominic Thiem vorne weg servieren. Der Österreicher wirkt gefasst, dennoch spielt Bolt weiterhin unfassbar stark. Ein Rückhandwinner in Bedrängnis stellt auf 30:30. Thiem dann aber mit Ass Nummer zehn. Und gleich das Elfte hinterher - 1:0 für den Österreicher.

06:53 Uhr

Fazit #3

Dominic Thiem vergibt in diesem Satz zu viele Chancen und verliert den Satz im Tiebreak. Eines der beiden Aufschlagspiele Bolts hätte Thiem gewinnen müssen, da führt kein Weg vorbei. Im Tiebreak agierte Bolt dann lange dominant, ließ Thiem dann nochmal ran, nur um mit einem Ass den Satz zuzumachen. Der Australier riskiert viel, schlägt dementsprechend viele Winner. Auch rückt er oft zum Netz auf, hier kommt Thiem nicht so recht vorbei. Jetzt braucht es einen Kraftakt von Dominic Thiem, um nicht wieder in Runde zwei auszuscheiden.

06:50 Uhr

Thiem vs. Bolt 6:2 5:7 6:7 (5)

Ass.

06:50 Uhr

Thiem vs. Bolt 6:2 5:7 6:6 (5:6)

Die Antwort lautet ja! Gut vorgerückt von Thiem, aber jetzt Satzball bei Aufschlag Bolt.

06:49 Uhr

Thiem vs. Bolt 6:2 5:7 6:6 (4:6)

Return im Aus. Wird es hier nochmal spannend?

06:49 Uhr

Thiem vs. Bolt 6:2 5:7 6:6 (3:6)

Alex Bolt lässt Thiem mit einer viel zu wilden Vorhand leben.

06:48 Uhr

Thiem vs. Bolt 6:2 5:7 6:6 (2:6)

Ganz starker Aufschlag nach außen. Vier Satzbälle für den Australier.

06:47 Uhr

Thiem vs. Bolt 6:2 5:7 6:6 (2:5)

Vorhandfehler von Bolt, Thiem bleibt im Satz.

06:47 Uhr

Thiem vs. Bolt 6:2 5:7 6:6 (1:5)

Sehr glücklich vom Australier. Die Netzkante macht den Volley unmöglich für Thiem. Keine Entschuldigung?

06:46 Uhr

Thiem vs. Bolt 6:2 5:7 6:6 (1:4)

Returnfehler.

06:45 Uhr

Thiem vs. Bolt 6:2 5:7 6:6 (1:3)

Gut aufgerückt von Bolt - Chance auf den Passierball wäre aber da gewesen.

06:44 Uhr

Thiem vs. Bolt 6:2 5:7 6:6 (1:2)

Ass.

06:44 Uhr

Thiem vs. Bolt 6:2 5:7 6:6 (0:2)

Guter Return des Australiers - frühes Minibreak.

06:43 Uhr

Thiem vs. Bolt 6:2 5:7 6:6 (0:1)

Returnfehler.

06:43 Uhr

Thiem vs. Bolt 6:2 5:7 6:6

Ist der Erste aber im Feld, so muss der Österreicher meist den Ball nur noch wegspielen. Ein Return ins Aus bringt das Tiebreak.

06:42 Uhr

Thiem vs. Bolt 6:2 5:7 5:6 Einstand

Guter Start ins Spiel für Dominic Thiem. Der Erste kommt und die Vorhand sitzt: 15:0. Zwar kommt Thiem mit einem weiteren ersten Aufschlag zum Punktgewinn, zwei Vorhandbälle verschlägt der Österreicher aber. Trotzdem hat Thiem nach gutem Aufschlag Spielball. Und den kann Bolt mit einem absoluten Traumschlag abwehren, ganz starke Vorhand auf die Linie. Einstand.

06:37 Uhr

Thiem vs. Bolt 6:2 5:7 5:6

Es ist aber ein gutes Returnspiel vom Österreicher, wieder gute Länge, wieder Breakball. Und wieder kann der Australier mit einem starken Ersten abwehren. Dann ist eine Vorhand von Thiem im Out und jetzt hat plötzlich Bolt Spielball. Eine starke Rückhand macht´s: Der Australier kann erneut ein Game mit einigen Breakchancen für Dominic Thiem halten.

06:35 Uhr

Thiem vs. Bolt 6:2 5:7 5:5 Einstand

Gute Länge mit der Rückhand von Dominic Thiem, der erste Punkt geht an den Österreicher. Bolt kann zwar mit seinem 34. (!) Winner ausgleichen, ein guter Return von Thiem provoziert aber den nächsten Fehler. Dann legt Bolt auch noch eine Rückhand ins Aus: Wieder zwei Breakchancen für Dominic Thiem. Gut gespielt eigentlich vom Österreicher, aber der Volley ist zu wenig. Der Australier bleibt im Spiel. Auch den zweiten Breakball kann der Australier mit zwei starken Vorhandangriffen abwehren.

06:32 Uhr

Thiem vs. Bolt 6:2 5:7 5:5

Thiem muss gegen den Satzverlust servieren. Jetzt hält Thiem Bolt aber vermehrt auf dessen Rückhand, das könnte ein gutes Rezept sein. In diesem Game führt es jedenfalls zum Erfolg, schnelles 40:0 für Thiem. Der Spielgewinn zu Null und damit ist der Druck wieder beim Australier.

06:29 Uhr

Thiem vs. Bolt 6:2 5:7 4:5

Ganz stark von Bolt! In dieser Phase ein Ass des Australiers. Aber Thiem kann kontern - guter Return mit der Rückhand. Erfolgreiches Serve and Volley des Australiers - erneuter Spielball. Und dann Bolt mit einem absoluten Zauberball!!! Ganz starker Return von Thiem aber was Bolt mit dem macht, ist einfach unglaublich: Der Australier rollt den Ball am Netz vorbei. Weltklasse.

06:27 Uhr

Thiem vs. Bolt 6:2 5:7 4:4 Einstand

Das Returnspiel von Dominic Thiem ist im Moment einfach zu schwach. Immer wieder kann der Österreicher den zweiten Aufschlag seines Kontrahenten nicht zurückspielen. Da muss mehr kommen. Dennoch lässt ihn Bolt ins Spiel kommen, agiert zu passiv. 15:30. Und da sind die zwei Breakchancen! Eine Rückhand Bolts landet im Aus. Wieder kein guter Return auf den zweiten Aufschlag, Thiem ist viel zu weit hinten. Bolt mit dem intelligenten Stopp und kann den ersten Breakball abwehren. Aufschlagwinner - Einstand.

06:22 Uhr

Thiem vs. Bolt 6:2 5:7 4:4

Wieder kann Alex Bolt gehörig Druck aufbauen. Ein starker Passierball und eine mächtige Vorhand down-the-line stellen auf 0:30. Der Österreicher kann ausgleichen, hat aber vor allem bei einem weiteren Netzangriff von Bolt Glück. Dann ist das aber ganz souverän vom Österreicher - 4:4.

06:18 Uhr

Es ist jetzt ein...

... offener Schlagabtausch. Alex Bolt spielt sehr aktiv, Dominic Thiem retourniert bei Weitem nicht mehr so gut wie noch in Satz eins.

06:17 Uhr

Thiem vs. Bolt 6:2 5:7 3:4

Dominic Thiem muss ein Rezept gegen die vielen Netzvorstöße des Australiers finden. Zum Start ins Spiel gelingt das erstmal mit einem starken Return. Dann ist aber wieder Bolt am Drücker und geht schnell mit 40:15 in Front. Wenig zu holen für Dominic Thiem in diesem Aufschlagspiel.

06:14 Uhr

Thiem vs. Bolt 6:2 5:7 3:3

Mit neuen Bällen startet Thiem in dieses Aufschlagspiel. Alex Bolt rückt aber wieder zum Netz auf und stellt auf 0:15. Thiem kontert mit einem Ass. Bei 30:30 probiert´s auch Dominic Thiem einmal mit Serve and Volley und das mit Erfolg: Spielball. Ein Passierball passt - Ausgleich.

06:09 Uhr

Thiem vs. Bolt 6:2 5:7 2:3

Alex Bolt wiederum muss nun um jeden Punkt kämpfen. Der Australier spielt aber weiterhin ausgezeichnetes Tennis. Immer wieder ist es die Vorhand, die für den Lokalmatador zum Erfolg führt.

06:06 Uhr

Thiem vs. Bolt 6:2 5:7 2:2

Dominic Thiem ist aber wieder zurück in diesem Spiel und zeigt sich nun deutlich stärker. Dank guter Aufschläge wieder einmal ein ganz deutlicher Spielgewinn für Thiem.

06:03 Uhr

Thiem vs. Bolt 6:2 5:7 1:2

Bei jeder sich bietenden Gelegenheit sucht Alex Bolt den Weg ans Netz und Dominic Thiem hat damit sichtlich Probleme. Das Game geht an den Australier.

06:02 Uhr

Thiem vs. Bolt 6:2 5:7 1:1 Einstand

Gute Challenge von Dominic Thiem zum Start in dieses Spiel: Der Aufschlag von Bolt ist um Millimeter im Out. Und schon ist der Australier unter Druck. Das viele Risiko, das Alex Bolt seit Ende des zweiten Satzes geht, zeigt sich nun auch in einigen Fehlern. 0:30. Und da spielt der Australier Serve and Volley auf den zweiten Aufschlag - der Mut wird aber belohnt und Bolt kommt wieder ran. Erneut rückt der Lokalmatador dann zum Netz auf, diesmal ist der Volley aber zu lange - zwei Breakchancen. Zwei Mal muss er über den zweiten Aufschlag, zwei Mal kann Bolt abwehren. Einstand.

05:57 Uhr

Thiem vs. Bolt 6:2 5:7 1:1

Wieder Breakball für Alex Bolt, nachdem Thiem eine Rückhand vollkommen verzieht. Guter Aufschlag aber, Thiem kann nachgehen und wehrt ab. Gut gespielt von Thiem jetzt und da kommt der Finger an die Schläfe bei Dominic Thiem: "Mit Kopf spielen", sagt sich der Österreicher. Eine Rückhand von Bolt ist dann im Out und der Lichtenwörther kann ausgleichen. Wichtig.

05:54 Uhr

Thiem vs. Bolt 6:2 5:7 0:1 Einstand

Was Alex Bolt jetzt spielt, ist aber absolut beeindruckend. Der Australier ist nun voll in dieser Zweitrundenbegegnung angekommen und kann dem Spiel seinen Stempel audrücken. Wieder steht es 15:30 und Dominic Thiem muss aufpassen, dass er nicht ein drittes Break en suite kassiert. Aber das ist einfach zu passiv vom Österreicher: Bolt nagelt Thiem auf der Rückhand fest, dieser weiß sich nur mit dem Slice zu helfen - auf diesen kann der Australier gut draufgehen und findet zwei Breakbälle vor. Ass und Vorhand im Netz von Bolt stellen aber auf Einstand.

05:49 Uhr

Thiem vs. Bolt 6:2 5:7 0:1

Der Australier nimmt die positive Energie perfekt mit in den dritten Satz und bleibt der aktivere Spieler am Platz. Schnell findet Bolt drei Spielbälle vor, bringt Thiem dann aber mit einem Doppelfehler wieder zurück in dieses Spiel. Ein Aufschlagwinner bei 40:30 bringt dann aber doch den Spielgewinn für den Australier.

05:47 Uhr

Fazit #2

Da ist Dominic Thiem gegen Ende des Satzes das Spiel vollkommen entglitten. Klar hat Alex Bolt dann besser retourniert, aber das waren einfach zu viele leichte Fehler auf der Seite des Österreichers. Vier Games in Folge für den Lokalmatador stellen auf 1:1 Sätze. Dominic Thiem muss sich jetzt sammeln und versuchen, die Fehler wieder etwas zu minimieren.

05:45 Uhr

Thiem vs. Bolt 6:2 5:7

Alex Bolt retourniert jetzt deutlich besser. Dominic Thiem lässt sich davon zwei Mal überraschen und läuft einem 15:30 hinterher. Ganz brenzlige Situation jetzt für den Österreicher. Aber Dominic Thiem ist lange genug auf der Tour, um auch mit solchen Drucksituationen fertig zu werden. Der Lichtenwörther kann mit einer guten Vorhand zum 30:30 ausgleichen. Doch dann landet eine Vorhand Thiems erneut im Netz und so heißt es Satzball Alex Bolt. Und gleich der erste sitzt. Satzausgleich für den Australier.

05:41 Uhr

Nun muss Dominic Thiem...

... aufpassen. Der Australier wirkt sehr fokussiert und spielt in diesen Momenten sein bestes Tennis. Außerdem hat er (fast) die gesamte Melbourne Arena hinter sich.

05:39 Uhr

Thiem vs. Bolt 6:2 5:6

Das Momentum ist jetzt ganz klar auf der Seite von Alex Bolt. Der Australier serviert bärenstark und geht schnell mit 30:0 in Front. Auch das Publikum ist jetzt voll da. Zu 15 kann Bolt das Rebreak bestätigen und plötzlich muss Thiem nun gegen den Satzverlust servieren.

05:37 Uhr

Thiem vs. Bolt 6:2 5:5

Jetzt strauchelt aber auch Dominic Thiem bei eigenem Aufschlag. Zwei gute Returns und ein leichter Vorhandfehler bringen gleich drei Breakchancen für Alex Bolt. Die erste kann Thiem aber nach einem Returnfehler abwehren. Der erste Aufschlag kommt aber nicht in dieser Phase und so kommt Bolt gut in diesen Ballwechsel, rückt auf und schafft das Rebreak. 5:5!

05:33 Uhr

Thiem vs. Bolt 6:2 5:4

Alex Bolt wirkt jetzt sichtlich angezählt und legt zu Beginn des Spiels einen Volley ins Netz. Dann kommen aber drei gute Aufschläge und der Australier hat Spielball zum 5:4. Eine Vorhand gegen die Laufrichtung macht´s - nun kann Dominic Thiem aber auf den Satzgewinn servieren.

05:31 Uhr

Thiem vs. Bolt 6:2 5:3

Eine tadellose Vorstellung bei eigenem Aufschlag von Dominic Thiem. Alex Bolt findet einfach kein Rezept auf seinen ersten Aufschlag und so kommt der Österreicher erneut zu drei sehr schnellen Punkten. Zu 15 kann Thiem das Break bestätigen.

05:29 Uhr

Das ist einfach...

... stark vom Österreicher. Da ergibt sich einmal die Chance bei Aufschlag Bolt und schon ist Dominic Thiem voll da und kann das Break schaffen.

05:28 Uhr

Thiem vs. Bolt 6:2 4:3

Auf der Rückhand spielt Dominic Thiem heute auffallend oft den Slice - aber mit Erfolg, Alex Bolt hat Probleme mit dem Tempo- und Schnittwechsel. Nach einem Doppelfehler und einem missglückten Stopp findet der Österreicher drei Breakchancen vor. Und gleich den ersten Breakball kann Dominic Thiem mit einem SENSATIONELLEN Passierball verwandeln.

05:25 Uhr

Thiem vs. Bolt 6:2 3:3

Alex Bolt kann diesen zweiten Satz jetzt deutlich offener gestalten als noch in Satz eins - zumindest bei eigenem Aufschlag. Denn gegen einen Dominic Thiem, der so aufschlägt wie in diesem sechsten Spiel, wird es aber enorm schwer, ein Break zu schaffen. In Windeseile kann der Österreicher ausgleichen.

05:22 Uhr

Thiem vs. Bolt 6:2 2:3

Abermals ein guter Start für Alex Bolt in sein eigenes Aufschlagspiel. Der Erste kommt gut und schnell steht es 30:0. Ein guter Return und ein Vorhandfehler des Australiers stellen aber auf 30:30 und so ist Alex Bolt auch erstmals in Satz zwei bei eigenem Aufschlag unter Druck. Mit zwei Aufschlagwinnern kann er sich aber souverän aus dieser Situation befreien und erneut in Führung gehen.

05:18 Uhr

Thiem vs. Bolt 6:2 2:2

Alex Bolt ist jetzt auch als Returnspieler in dieser Partie angekommen und Dominic Thiem muss vor allem bei zweitem Aufschlag nun etwas mehr um seine Punkte kämpfen. Mit dem Ersten hat Bolt aber nach wie vor Probleme und so erspielt sich der Lichtenwörther erneut zwei Spielbälle. Ein etwas zu langer Stoppball reicht und Thiem kann ausgleichen.

05:15 Uhr

Thiem vs. Bolt 6:2 1:2

Bei eigenem Aufschlag ist Alex Bolt aber nun besser in dieser Partie angekommen und kann immer wieder seine starke Vorhand in Szene setzen. Zu 15 entscheidet der Australier dieses Aufschlagspiel für sich.

05:12 Uhr

Thiem vs. Bolt 6:2 1:1

Bei Aufschlag Thiem ist aber bis dato kein Kraut gewachsen. Alex Bolt spielt kaum Returns ins Feld, so spaziert Dominic Thiem auch durch dieses Aufschlagspiel und kann zu Null ausgleichen.

05:09 Uhr

Thiem vs. Bolt 6:2 0:1

Alex Bolt wehrt sich aber mit allem was er hat. Ein 0:15 kann der Australier mit starken Aufschlägen in einen souveränen Spielgewinn verwandeln. Erste Führung für Alex Bolt in dieser Partie.

05:08 Uhr

Fazit #1

Starke Vorstellung von Dominic Thiem. Der Österreicher ist sehr konzentriert, hat das Spiel unter Kontrolle. In den Ballwechseln sieht der Australier kaum Land, zwölf Winner schlugen im ersten Satz auf seiner Seite ein. Lediglich das eine Aufschlagspiel stellt einen kleinen Schönheitsfehler dar, als Thiem sich mit vier vollkommen unnötigen Fehlern selbst in Bedrängnis brachte.

05:05 Uhr

Thiem vs. Bolt 6:2

Trotz eines schönen Punktgewinns am Netz für den Australier ist in diesem Aufschlagspiel wenig zu holen für Alex Bolt. Der Österreicher kommt zu vielen freien Punkten mit seinem Aufschlag. Nach exakt einer halben Stunde kann Dominic Thiem mit einem Aufschlagwinner Satz eins für sich entscheiden.

05:03 Uhr

Das war jetzt...

... bitter für den Australier. Da war die Chance da, in diesem ersten Satz auszugleichen und dann ist es doch Dominic Thiem, dem das Break gelingen sollte. Das dürfte es wohl gewesen sein in Satz eins.

05:02 Uhr

Thiem vs. Bolt 5:2

Alex Bolt nimmt jetzt sehr viel Risiko von der Grundline, ist damit einmal erfolgreich, macht aber auch drei unforced Errors. So kann Dominic Thiem erneut breaken und auf 5:2 erhöhen.

05:00 Uhr

Thiem vs. Bolt 4:2

Nahezu ein Selbstfaller von Dominic Thiem. Der Österreicher verschlägt eine weitere Vorhand ohne Not, findet bei Breakball aber mit dem zweiten Aufschlag genau die Linie. Zwei Vorhandwinner hinterher bringen dann aber doch den Spielgewinn für den Österreicher.

04:57 Uhr

Thiem vs. Bolt 3:2 Einstand

Bei Aufschlag Thiem gibt es aktuell aber wenig zu holen für den Lokalmatador. Immer wieder ist es bereits der erste Vorhandball des Österreicher, der für den Punktgewinn sorgt. Dann kommt Bolt einmal in den Ballwechsel, riskiert viel und wieder endet die Ralley damit, dass eine Vorhand Thiems neben ihm einschlägt. Bärenstarker Start des Österreichers! Doch plötzlich reißt der Faden, drei schnelle Fehler und schon steht es Einstand.

04:52 Uhr

Thiem vs. Bolt 3:2

Dominic Thiem schafft es bereits früh, dem Spiel seinen Stempel aufzudrücken. Aber der Aufschlag kommt gut bei Alex Bolt, mit drei Winnern kommt der Australier zu einem Spielball. Und der passt: Alex Bolt bleibt dran.

04:49 Uhr

Thiem vs. Bolt 3:1

Dominic Thiem startet stark in sein zweites Aufschlagspiel. Nach einem Ass und einem Vorhandfehler des Australiers steht es schnell 30:0. Ein weiteres Ass und ein Vorhandwinner hinterher bringen den schnellen Spielgewinn für den Österreicher.

04:46 Uhr

Thiem vs. Bolt 2:1

Alex Bolt findet jetzt besser in dieses Aufschlagspiel und kann die ersten drei Ballwechsel diktieren und kommt schnell zu einem 40:0. Ein Aufschlagwinner macht´s - Spielgewinn für den Australier.

04:43 Uhr

Thiem vs. Bolt 2:0

Dominic Thiem hat bei eigenem Aufschlag keine Probleme, das Break zu bestätigten. Immer wieder versucht der Österreicher, Alex Bolt mit seiner Vorhand unter Druck zu setzen. Zu 15 geht´s für Thiem zum Spielgewinn.

04:41 Uhr

Thiem vs. Bolt 1:0

Ein ganz leichter Vorhandfehler bring aber gleich den zweiten Breakball hinterher. Wieder kann der Australier mit einem guten Aufschlag auf den Körper abwehren. Alle guten Dinge sind bekanntlich drei: Dominic Thiem hat erneut die Chance auf das frühe Break. Und da ist es! Vorhand im Aus des Australiers - Traumstart für den Österreicher.

04:39 Uhr

Thiem vs. Bolt 0:0 Einstand

Alex Bolt startet mit einem Vorhandfehler in dieses Match. Mit einem stark zu Ende gespielten Netzangriff kann der Australier aber egalisieren. Bolt ist aber von Beginn an unter Druck und muss nach einem starken Winner von Dominic Thiem gleich einen Breakball abwehren. Das gelingt dem Australier aber nach einem Vorhandfehler von Dominic Thiem. Einstand.

04:33 Uhr

In der ersten Runde...

… konnte Dominic Thiem phasenweise bereits richtig gutes Tennis auf den Platz bringen. Lediglich im zweiten Satz leistete sich der Österreicher einen kleinen Hänger, musste ein Break hinnehmen und gar gegen den Satzverlust servieren. Ein erneutes Break zum 6:5 sollte dem Lichtenwörther aber reichen, um auch diesen Satz für sich zu entscheiden.

04:31 Uhr

Für den Österreicher…

… geht es heute auch darum, sein Ergebnis aus dem Vorjahr zu toppen. 2019 war nämlich bereits in der zweiten Runde Endstation, als er gegen Alexei Popyrin aufgeben musste.

04:30 Uhr

Dominic Thiem...

... ist in dieser Begegnung aber der haushohe Favorit. Der Österreicher gab sich in seinem Auftaktmatch gegen Adrian Mannarino keine Blöße und zog mit 6:3, 7:5 und 6:2 in die Runde der besten 64 ein.

04:30 Uhr

Der Coin Toss...

... ist soeben erfolgt. Dominic Thiem lässt Alex Bolt den Vortritt und beginnt dieses Spiel als Rückschläger.

04:28 Uhr

Mit Alex Bolt...

… trifft Dominic Thiem auf einen Überraschungsmann. Der Lokalmatador hat in Runde eins den Spanier Albert Ramos-Vinolas in fünf Sätzen rausgekegelt. Der 27-Jährige rangiert aktuell auf Position 140 der Weltrangliste.

04:13 Uhr

Das Damen-Doppel...

... ist soeben mit einem ungefährdeten Auftakterfolg von Ashleigh Barty und Julia Görges zu Ende gegangen. Jetzt kann es nicht mehr allzu lange dauern, bis auch Dominic Thiem auf dem Platz stehen wird. Wir melden uns, sobald die Spieler den Court betreten.

03:56 Uhr

Guten Morgen...

… liebe Tennisfreunde und herzlich Willkommen zum Ticker von Dominic Thiems Zweitrundenmatch bei den Australian Open. Die Partie wird voraussichtlich erst etwas nach vier Uhr beginnen, da sich in der Melbourne Arena aktuell noch Julia Görges an der Seite von Ashleigh Barty und Jessica Moore zusammen mit Astra Sharma in der ersten Runde des Damen-Doppel-Bewerbs gegenüberstehen.

Dominic Thiem spielt um die dritte Runde
© Getty Images
Dominic Thiem spielt um die dritte Runde

Während Thiem in Runde eins bei seinem Sieg gegen Adrian Mannarino wenige Probleme hatte, musste Alex Bolt gegen Albert Ramos-Vinolas über fünf Sätze gehen. Der Australier, der von den Veranstaltern eine Wildcard bekommen hat, liegt in der ATP-Weltrangliste auf Position 140, Dominic Thiem ist aktuell Fünfter.

Der Sieger dieses Matches bekommt es in Runde drei mit dem Gewinner der Partie zwischen Taylor Fritz und Kevin Anderson zu tun.

Thiem vs. Bolt - Wo es einen Livestream gibt

Das Match zwischen Dominic Thiem und Alex Bolt gibt es ab ca. 4 Uhr MEZ live im TV und Livestream bei Eurosport und in Österreich bei ServusTV.

Hot Meistgelesen

24.09.2020

French Open 2020 Auslosung: Zverev eröffnet gegen Novak, Djokovic mit Losglück, Nadal vs. Thiem mögliches Halbfinalduell

26.09.2020

French Open 2020: Neue Bälle? Nadal und Thiem sind nicht happy

25.09.2020

French Open: Falsch-positiver COVID-19-Test? Fernando Verdasco nach Disqualifikation "empört"

25.09.2020

French Open: "Sehr knifflig" - Herwig Straka mit Dominic Thiems Auslosung nicht glücklich

26.09.2020

Stefanos Tsitsipas, Andrey Rublev, Casper Ruud & Co - Hamburg auf Kosten der French Open?

von tennisnet.com

Mittwoch
22.01.2020, 17:26 Uhr
zuletzt bearbeitet: 23.01.2020, 08:01 Uhr