tennisnet.comATP › Grand Slam › Australian Open

Australian Open: "Wir sehen uns im Januar" - Daniil Medvedev kündigt Start in Melbourne an

Daniil Medvedev kündigte auf Twitter seinen Start bei den Australian Open 2022 an.

von SID/red.
zuletzt bearbeitet: 10.11.2021, 10:04 Uhr

Daniil Medvedev wird aller Voraussicht nach in Melbourne spielen
© Getty Images
Daniil Medvedev wird aller Voraussicht nach in Melbourne spielen

Der russische Tennis-Star Daniil Medvedev wird bei den Australian Open 2022 antreten. "Wir sehen uns im Januar", schrieb der US-Open-Sieger am Dienstag bei Twitter, dazu stellte er ein Foto von sich mit der Schale des Finalverlierers von der letzten Austragung im vergangenen Februar.

Der australische Bundesstaat Victoria hatte zuletzt bekräftigt, dass nur Geimpften die Einreise gewährt wird. Dadurch ist unter anderem der Start des impfskeptischen Titelverteidigers Novak Djokovic (Serbien) beim Grand-Slam-Turnier gefährdet. Medvedev (25) wollte sich zu seinem Impfstatus bisher nicht äußern.  

Das Grand-Slam-Turnier in Melbourne beginnt am 17. Januar.

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Djokovic Novak
Medvedev Daniil

Hot Meistgelesen

29.11.2021

Andrea Petkovic geht IOC-Präsident Bach im Fall Peng Shuai an: "Bedarf keines Kommentars"

28.11.2021

Davis Cup: Rodionov schockt Koepfer und Deutschland

30.11.2021

Dennis Novak glücklich über Rückkehr zu Bresnik: "Seit ich beim Günter bin, hat sich einiges wieder geändert"

30.11.2021

Davis Cup: Krawietz und Pütz befördern Deutschland ins Halbfinale!

29.11.2021

Novak Djokovic und die Australian Open: Papa Srdjan spricht von Erpressung

von SID/red.

Mittwoch
10.11.2021, 13:40 Uhr
zuletzt bearbeitet: 10.11.2021, 10:04 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Djokovic Novak
Medvedev Daniil