tennisnet.com Peugeot Hobby Tennistour

Damian Roman 170 Wochen Nr. 1 der HTT

Die neueste HTT-Entry-List-Ausgabe der Peugeot Hobby Tennis Tour hat Rumäniens Ausnahmekönner Damian...

von Claus Lippert
zuletzt bearbeitet: 29.09.2021, 21:18 Uhr

Die neueste HTT-Entry-List-Ausgabe der Peugeot Hobby Tennis Tour hat Rumäniens Ausnahmekönner Damian Roman am Dienstag Abend wieder einmal als Leader und Spitzenreiter ausgewiesen. So weit so gut! Nichts besonderes, eher “business as usual”, sind HTT Fans doch seit mehr als zwei Jahren an Damian Roman als HTT Branchen-Primus gewöhnt. Die zum 1.618 Mal seit Gründung der Peugeot Hobby Tennis Tour veröffentlichte Ausgabe der 52-Wochen-Rangliste, ist auf den zweiten Blick aber doch eine ganz spezielle. Der 39jährige Rumäne führt Österreichs größte und von Peugeot unterstützte Breitensport-Tennisserie zum insgesamt 170. Mal als Nummer 1 an. Ein Bericht von C.L

img_7806

Damian Roman seit mehr als zwei Jahren in Serie HTT Nr. 1

HTT Superstar Damian Roman hat im Herbst seiner Karriere nochmals ein kräftiges Ausrufezeichen in Richtung der jungen und aufstrebenden Konkurrenz gesetzt, und seiner Vita ein weiteres Highlight hinzugefügt. Der amtierende HTT Winbledonsieger wurde in der neuesten Ausgabe der HTT Computer-Rangliste zum insgesamt 170. Mal als Nummer 1 ausgespuckt, und ist damit in der ewigen Bestenliste aller Nummer 1 Spieler der Peugeot Hobby Tennis Tour Geschichte als Nummer 3 nur mehr 32 Wochen von dem auf Position Nr. 2 liegenden Andreas Harbarth entfernt. Beeindruckend liest sich auch Damian Romans aktueller Erfolgsrun als HTT Branchen Bester, wird der 26fache Turniersieger aus Negresti Oas doch mittlerweile bereits seit 26. August 2019 und damit insgesamt 109 Wochen in Serie als Nummer 1 geführt. Mit 109 Wochen ohne Unterbrechung ganz oben im Ranking, liegt Damian Roman auf Platz 4 einer weiteren ewigen Bilanz, die vor ihm noch die Herren Claus Lippert (235 Wochen Nr. 1 in Serie), Klaus Hofer (128 Wochen Nr. 1 in Serie) und Andreas Harbarth (125 Wochen Nr. 1 in Serie) voran sieht. Erstmals als Nummer 1 der Peuegot Hobby Tennis Tour wurde Damian Roman am 9. Mai 2016 geführt. Aktuell liegt der 3fache HTT US Open Sieger mit 2.320 Punkten Vorsprung auf Lukas Prüger weiter komfortabel in Führung.

img_5790

Ticket für Peugeot HTT Finals 2021 nur mehr Formsache

Mit 4.530 im Jahr 2021 eroberten Ranglistenpunkten hat sich Damian Roman aber auch in der Jahreswertung “Race to La Ville” schon wieder in Front gebracht. Nur mehr Formsache ist damit seine Qualifikation für die von 20. bis 27. November 2021 im UTC La Ville stattfindenden Peugeot HTT Finals, die als großes Saisonfinale mit den besten acht Einzelspielern im Stile der ATP-Finals in Turin über die Bühne gehen. Mit dem nächsten Top-Resultat wird der 39jährige als erster Spieler sein Ticket für den finalen Showdown im UTC La Ville lösen. Zudem besitzt der Frontman des TC Strebersdorf auch beste Chancen, zum insgesamt vierten Mal nach 2016, 2019 und 2020 das Tennisjahr auf der Peugeot Hobby Tennis Tour als Nummer 1 abzuschließen. Abseits all der großartigen Bestmarken und Höchstleistungen die Damian Roman in den vergangenen Jahren bewundernswerter Weise aufgestellt und vollbracht hat, zeigt seine Ausnahmestellung an der Ranglisten-Spitze aber auch das Dilemma, in der das HTT-Spitzentennis aktuell steckt.

img_5828

Prämie für Damian Roman-Nachfolger als HTT Nummer 1

Es findet sich seit zwei Jahren, vorallem aber seit dem Lockdown kein junger Spieler, der entweder stark genug oder interessiert und motivert genug ist, um einen sportlich betrachtet “alten Mann” vom Platz an der Sonne zu holen, und für eine Wachablose als Nummer 1 der Peugeot Hobby Tennis Tour zu sorgen. Damian Roman selbst lässt in Gesprächen immer wieder durchblicken, wie gerne er HTT spielt, und wieviel Enthusiamus er in eine Turnierserie investiert, die ihm auch viel gegeben hat. Der 39jährige klagt aber auch darüber, wie schwierig es in seinem Alter und seinem Beruf geworden ist, sich bei den big events der HTT noch erfolgreich in Szene zu setzen. Und trotzdem zieht der Routinier aus Rumänien seit zwei Jahren einsam sein Kreise an der Spitze der HTT Computer-Rangliste. Ende nicht absehbar! Und so hat man sich seitens der HTT-Organisation ein kleines Zuckerl für einen möglichen Damian Roman-Nachfolger als Nummer 1 der Peugeot Hobby Tennis Tour einfallen lassen. Für eine neue HTT Nr. 1 am Jahresende 2022 lässt der Veranstalter 10 Euro pro gewonnenem Saisonmatch locker. Vielleicht sind die HTT Jungstars der Zukunft so zu motivieren. Ansonsten ist ohnehin Hopfen & Malz verloren!

img_8143

 

Hot Meistgelesen

05.12.2021

Davis Cup Finale - live: Russland gewinnt gegen Kroatien mit 2:0

07.12.2021

ATP Cup: Thiem gegen Medvedev, Zverev mit Deutschland Gruppenfavorit

05.12.2021

"Reize das Publikum nicht absichtlich": Daniil Medvedev macht sich in Madrid unbeliebt

06.12.2021

"Ihr werdet es bald erfahren": Novak Djokovic gibt Australian-Open-Pläne noch nicht bekannt

07.12.2021

Australian Open: Novak Djokovic und Roger Federer stehen auf der Entry List

von Claus Lippert

Mittwoch
29.09.2021, 19:24 Uhr
zuletzt bearbeitet: 29.09.2021, 21:18 Uhr