tennisnet.com Hobbytennistour

Damian Roman löst Franz Mayrhuber als Nr. 4 der ewigen HTT-Ranking-Bestenliste ab

Damian Roman hat mit der am vergangenen Dienstag veröffentlichten neuesten Ausgabe der HTT-Computer-...

von Claus Lippert
zuletzt bearbeitet: 04.07.2020, 01:18 Uhr

Damian Roman hat mit der am vergangenen Dienstag veröffentlichten neuesten Ausgabe der HTT-Computer-Rangliste seiner außergewöhnlichen Karriere ein weiteres Glanzlicht hinzugefügt. Mit seiner insgesamt einhundertfünften Woche als Nummer 1 von Österreichs größter Breitensport-Tennisserie löste der 38jährige Rumäne den 104 Wochen an der Spitze verweilenden Franz Mayrhuber als Nummer 4 der ewigen Ranking-Bestenliste ab. Der 24fache Titelträger vom TC Strebersdorf ist zudem erst der fünfte Spieler der über 30jährigen HTT-Historie, der mehr als 100 Wochen die HTT-Entry-List anführen konnte. Ein Bericht von C.L

img_5319

Damian Roman als erst fünfter Spieler der HTT-Geschichte über 100 Wochen Nr. 1

Die von Corona beeinträchtigte Saison 2020 ist mit Ausnahme des Auftakt-Titels beim Jänner-HTT-500-Turnier noch nicht wirklich berauschend aus Sicht von Damian Roman angelaufen. Der Routinier aus Rumänien, der zuletzt beim Masters-Series-1000-Turnier in der Südstadt sogar gegen Überraschungsmann Emil Kasper trotz 6:2, 5:2 Führung im Viertelfinale die Segel streichen musste, ist mit 1.350 Punkten Vorsprung auf Rene Gräflinger aber noch immer komfortabel Führender der HTT Computer-Rangliste. Und dieser wöchentlich erscheinende “Arbeitsnachweis” der HTT-Stars für ihre Leistungen der vergangenen 12 Monate, hat in den vergangenen Wochen Damian Romans Dominanz der jüngsten Vergangenheit dokumentiert. Am Montag den 25. Mai “spuckte” das Computer-Ranking der HTT den 3fachen HTT-US-Open-Sieger zum bereits 100. Mal als Nummer 1 aus. Damit zog der HTT Branchen-Primus nach Claus Lippert, Andreas Harbarth, Klaus Hofer und Franz Mayrhuber als erst fünfter Spieler überhaupt in den mehr als exklusiven und elitären 100er-Club aller HTT Nr. 1 Spieler ein. Vier Wochen später am 22. Juni 2020 zog Damian Roman dann nach 104wöchiger Regentschaft am Ranglisten-Thron der HTT mit Legende Franz Mayrhuber gleich, um ihn neuerlich sieben Tage später mit seiner 105 Woche als Nummer 1 zu überflügeln. Apropos überflügeln: Nächstes großes Ziel des HTT-Superstars dürfte die 9. Auflage der HTT-Generali Open Kitzbühel Ende Juli sein. Dort peilt Roman seinen vierten Kitzbühel-Titel an, womit er den ebenfalls 3fachen Gams-Champion Martin Zehetner hinter sich lassen würde.

img_5270

 

Hot Meistgelesen

03.08.2020

"Richtig dreckig behandelt worden" - Eklat um Leonie Küng in Schweizer Nationalliga

05.08.2020

French-Open-Finalist Mariano Puerta - „Vertraut niemandem“

06.08.2020

Auch French-Open-Start von Rafael Nadal fraglich?

07.08.2020

Gilles Simon setzt auf die Generation Thiem

05.08.2020

US Open: So sehen die neuen, strengeren Regeln aus

von Claus Lippert

Freitag
03.07.2020, 23:30 Uhr
zuletzt bearbeitet: 04.07.2020, 01:18 Uhr