Dominic Thiem: Auch 2020 geht es nach Südamerika

Der Turnierplan Dominic Thiems für die kommende Saison nimmt langsam Form an. Der Österreicher wird auch 2020 wieder bei zwei südamerikanischen Sandplatz-Turnieren aufschlagen.

von Nikolaus Fink
zuletzt bearbeitet: 05.11.2019, 10:34 Uhr

Dominic Thiem
© Getty Images
Dominic Thiem

Die aktuelle Spielzeit ist noch nicht einmal vorüber, schon müssen sich die Turnierdirektoren Gedanken über die Teilnehmerfelder für die Saison 2020 machen. Den Verantwortlichen in Buenos Aires und Rio de Janeiro ist jedenfalls schon einmal ein Coup gelungen, mit Dominic Thiem konnte einer der besten Sandplatzspieler der vergangenen Jahre verpflichtet werden.

Thiem nahm bereits 2019 an den Events in Argentinien bzw. Brasilien teil, allzu erfolgreich verlief die Südamerika-Tournee für den Weltranglistenfünften aber nicht: Beim ATP-250-Turnier in Buenos Aires verlor Thiem im Halbfinale gegen Diego Schwartzman, bei der 500er-Veranstaltung in Rio der Janeiro musste sich der Lichtenwörther gar in der ersten Runde geschlagen geben - Laslo Djere erwies sich als zu stark.

Drei Turniersiege in Südamerika

Ansonsten lief es für den Österreicher in Südamerika bislang aber rund, sowohl in Buenos Aires (2016 und 2017) als auch in Rio der Janeiro (2017) konnte sich Thiem bereits den Titel sichern. Das Turnier in Argentinien findet vom 10. bis 16. Februar 2020 statt, direkt im Anschluss wird das Event in Brasilien über die Bühne gehen.

Thiems Turnierplan nimmt somit immer konkretere Form an. Eröffnen wird der 26-Jährige die kommende Spielzeit beim ATP Cup in Australien, ehe es für ihn zu den Australian Open nach Melbourne geht. Danach wird der Weltranglistenfünfte in Südamerika aufschlagen. Eventuell könnte vom 24. bis 29. Februar ein Auftritt beim Hartplatz-Event in Acapulco folgen, bevor Thiem seinen Titel beim ATP-Masters-1000-Turnier in Indian Wells verteidigen will.

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Thiem Dominic

Meistgelesen

12.11.2019

ATP Finals London: Thiem nach Sieg gegen Djokovic im Halbfinale

11.11.2019

ATP Finals London: Thiem und Djokovic geben sich die Klinke in die Hand

10.11.2019

ATP Finals London: Thiem landet Auftaktsieg gegen Federer

11.11.2019

ATP Finals London: Alexander Zverev schlägt erstmals Rafael Nadal

13.11.2019

ATP Finals London: Dominic Thiem - "Das beste Match meiner Karriere"

von Nikolaus Fink

Dienstag
05.11.2019, 09:55 Uhr
zuletzt bearbeitet: 05.11.2019, 10:34 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Thiem Dominic