Video: Domi wird zum Ballkind

Von der Größe passt's ja, könnte man gemeinerweise sagen. Aber wie hat sich Dominika Cibulkova von den sonstigen Voraussetzungen her als Ballkind geschlagen?

von Florian Goosmann
zuletzt bearbeitet: 09.08.2017, 09:02 Uhr

mgaAb 18 Jahren | Wetten Sie verantwortungsvoll | Hilfe unter gamblingtherapy.org | MGA/CRP/121/2006-05 (William Hill Global PLC) williamhill.at | Quotenänderung vorbehalten | AGB gelten
Dominika Cibulkova

Mit gerade mal 1,60 Metern Körpergröße ist sie eigentlich dafür prädestiniert - und an Bällen schnüffelt sie auch liebend gerne: Wer, wenn nicht Dominika Cibulkova also, sollte sich von den Profispielerinnen besser eignen, die Aufgaben als Ballkind zu meistern?

Wie sich "Domi" im Rahmen des Rogers Cups bewährt hat, sehr ihr hier!

Hot Meistgelesen

11.05.2021

ATP-Masters Rom: Die nächste Pleite - was ist mit Diego Schwartzman los?

12.05.2021

WTA Rom: Halep muss aufgeben - Kerber im Achtelfinale

11.05.2021

ATP Masters Rom live: Novak Djokovic vs. Taylor Fritz im TV, Livestream und Liveticker

13.05.2021

ATP Masters Rom: Dominic Thiem scheitert im Achtelfinale an Lorenzo Sonego

11.05.2021

ATP Masters Rom: Dominic Thiem vor dem Match gegen Fucsovics - Frag nach bei Andrey Rublev

von Florian Goosmann

Mittwoch
09.08.2017, 09:02 Uhr