Baby-Alarm bei Flavia und Fabio

Das italienische Tennis-Traumpaar erwartet im Mai Nachwuchs. Fabio Fognini und Flavia Pennetta, die im vierten Monat schwanger ist, freuen sich auf ihr erstes Kind.

von Björn Walter
zuletzt bearbeitet: 15.12.2016, 18:17 Uhr

Fabio Fognini und Flavia Pennetta freuen sich auf ihr Baby

Gerüchte gab es schon länger, jetzt ist es gewiss. Flavia Pennetta und ihr Ehemann Fabio Fognini freuen sich auf ihr erstes Kind.

"Ich bin ein glückliches Mädchen. Es gibt nichts Schöneres, als wenn deine Liebe erwidert wird", sagte die 34-Jährige dem italienischen Chi-Magazin.

Die ehemalige US-Open-Siegerin ist im vierten Monat schwanger, verläuft alles wie gewünscht, könnte der gemeinsame Nachwuchs im Mai zur Welt kommen.

Eine Zeit, die für Fognini von immenser Bedeutung ist. Die Turniere in Madrid, Rom und Roland Garros haben für den Sandplatzspezialisten höchste Priorität. Um bei der Geburt dabei sein zu können, wird der Weltranglisten-49. möglicherweise auf eines dieser Events verzichten müssen.

Fabio Fognini im Steckbrief

Hot Meistgelesen

26.09.2020

French Open 2020: Neue Bälle? Nadal und Thiem sind nicht happy

29.09.2020

French Open 2020: Zverev und Thiem einig - New York schlägt Paris

28.09.2020

French Open 2020: Aus in Runde eins - Daniil Medvedev in Roland Garros weiter sieglos

28.09.2020

French Open 2020: Wahnsinn! Giustino schlägt Moutet in Sechs-Stunden-Marathon

29.09.2020

French Open 2020: Fünf Saiten gerissen! Zavatska muss mit Schläger von Coach weiterspielen

von Björn Walter

Donnerstag
15.12.2016, 18:17 Uhr