tennisnet.comATP › Grand Slam › French Open

French Open: Dominic Thiem vor Erstrundenduell mit Marin Cilic: "Viel besser als sein Ranking aussagt"

Dominic Thiem startet heute (zweites Spiel nach 11:00 Uhr, hier im Liveticker) in die French Open. Zum Auftakt bekommt es der frischgebackene US-Open-Sieger mit Marin Cilic zu tun. Vor dem Kroaten ist Thiem gewarnt. 

von Michael Rothschädl
zuletzt bearbeitet: 28.09.2020, 11:15 Uhr

Dominic Thiem muss zum Auftakt der French Open eine schwere Aufgabe meistern
Dominic Thiem muss zum Auftakt der French Open eine schwere Aufgabe meistern

6:2, 6:2, 3:6, 2:2 15:40 stand es Anfang des vierten Satzes vor gut drei Wochen, als sich Dominic Thiem und Marin Cilic das letzte Mal gegenüberstanden. Der Österreicher sah sich mit zwei Breakbällen konfrontiert, das Comeback des Kroaten nahm langsam aber sicher Form an. Doch Thiem agierte just in dieser Phase mutig. suchte den Weg ans Netz und hatte beim folgenden Punkt Glück, mit dem Rückhandvolley genau die Linie zu finden - und damit wenig später das Spiel, und schließlich auch das Match für sich zu entscheiden. 

Es waren Nuancen, die nach den überragenden ersten beiden Sätzen in New York City den Ausschlag zu Gunsten Dominic Thiems gegeben haben. "Vorbeigeschrammt" sei er an einem fünften Satz, sollte Thiem mit etwas Abstand zur Partie erklären. Das Match gegen den "Champion" Cilic war das erwartet harte geworden. 

Thiem "auf langen Fight eingestellt"

Nun treffen Thiem und Cilic erneut aufeinander, diesmal gar in der ersten Runde. Eines der wohl härtesten Auftaktlose in einem Grand-Slam-Turnier wissen auch Markus Zoecke und Alexander Antonitsch im tennisnet-Podcast. Dass der Kroate viel besser spielen kann, als seine Position in der Weltrangliste annehmen lässt, davon ist Thiem unterdessern überzeugt: "Er steht zwar in der Weltrangliste nur um Platz 40, aber er spielt viel besser als sein Ranking aussagt", zitierte Krone.at den Weltranglisten-Dritten. 

tennisnet · Quiet, please - der tennisnet-Podcast - Episode 32

Der Kroate wisse, wie man ein Grand Slam zu spielen hat, habe er doch vor sechs Jahren erst bei einem den Titel nach Hause getragen. Ein entsprechend hartes Match erwartet sich Thiem auch am heutigen Montag: "Bei meinem letzten Match gegen Cilic bei den US Open war alles sehr eng, ich bin auf einen langen Fight eingestellt." 

Keine Matches, dafür Training mit Djokovic 

Neben der schweren Hürde zum Auftakt ist insbesondere die Verfassung des Österreichers eine jener Unsicherheiten, die es heute zu beantworten gilt. Der Österrreicher hatte sich nach dem US-Open-Titel eine Pause gegönnt, war ohne Spielerfahrung nach Paris angereist. Zwar bestätigt Trainer Nicolas Massu, dass die Umstellung auf Sand für Thiem stets eine einfache sei, aber auch Alexander Zverev benötigte am Sonntag sieben Games, um in sein Spiel zu finden.

Immerhin das Training läuft augenscheinlich nach Maß beim Österreicher, nach Einheiten mit Buddy Dennis Novak und dem italienischen Youngster Jannik Sinner in seinen ersten Tagen am Bois de Bolougne schlug sich Thiem zuletzt mit Stan Wawrinka und mit Branchenprimus Novak Djokovic ein. "Alles positiv", meinte folglich Übungsleiter Massu. "Dominic fühlt sich auf diesem Sand wohl, das hat man von Anfang an gesehen."

Hier könnt ihr das Match zwischen Dominic Thiem und Marin Cilic im Liveticker verfolgen!

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Thiem Dominic

Hot Meistgelesen

19.10.2020

Roger Federer: "Mehr als zwei Stunden mit dem Racket momentan nicht drin"

18.10.2020

ATP Köln - Finale live: Alexander Zverev vs Felix Auger-Aliassime im TV, Livestream und Liveticker

17.10.2020

Nach Wien-Start: Novak Djokovic dürfte Paris Bercy auslassen

18.10.2020

ATP Köln II: Andy Murray und Roberto Bautista Agut müssen verletzungsbedingt zurückziehen

16.10.2020

Boris Becker über Novak Djokovic Finalniederlage gegen Rafael Nadal: "Hat im Herz weh getan"

von Michael Rothschädl

Montag
28.09.2020, 10:55 Uhr
zuletzt bearbeitet: 28.09.2020, 11:15 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Thiem Dominic