tennisnet.comATP › Grand Slam › French Open

Elfter Sieg in Folge – Kiki Bertens überraschend im Viertelfinale

Die Niederländerin setzt ihren Höhenflug weiter fort und steht erstmals im Viertelfinale eines Grand-Slam-Turniers.

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 01.06.2016, 10:37 Uhr

PARIS, FRANCE - MAY 28: Kiki Bertens of Netherlands celebrates victory during the Ladies Singles third round match against Daria Kasatkina of Russia on day seven of the 2016 French Open at Roland Garros on May 28, 2016 in Paris, France. (Photo by D...

Die Weltranglisten-58.Kiki Bertensaus den Niederlanden sorgt bei den French Open weiter für Furore und steht erstmals im Viertelfinale eines Grand-Slam-Turniers. Die Kerber-Bezwingerin setzte sich in der Runde der letzten 16 mit 7:6 (4), 6:3 gegenMadison Keys(USA/15) durch. Es war Bertens’ elfter Sieg in Serie, nachdem sie vor Paris als Qualifikantin das WTA-Turnier in Nürnberg gewonnen hatte – im Einzel und Doppel. Die 1,82 Meter große Bertens, bei der 2014 ein Schilddrüsentumor diagnostiziert worden war, trifft nun am Donnerstag auf die letztjährige Paris-HalbfinalistinTimea Bacsinszky(Schweiz), die sich 6:2, 6:4 gegenVenus Williams(USA) durchsetzte.

Bertens ist die erste Niederländerin seit Manon Bollegraf 1992, die das Viertelfinale von Roland Garros erreicht hat. Die 24-Jährige hatte in der Auftaktrunde von Paris Australian-Open-Siegerin Angelique Kerber mit 6:2, 3:6, 6:3 ausgeschaltet. Insgesamt schickte Bertens bislang drei gesetzte Spielerinnen nach Hause. In der dritten Runde hatte sie auch gegen Daria Kasatkina (Russland/29) die Oberhand behalten.

Hier die Ergebnisse von den French Open:Einzel,Doppel,Einzel-Qualifikation.

Hier der Spielplan.

Hot Meistgelesen

21.01.2021

Wolfgang Thiem - „Wir haben weder Djokovic noch Nadal gesehen“

22.01.2021

ATP Cup: Deutschland trifft auf Serbien und Kanada, Österreich gegen Italien und Frankreich

22.01.2021

ATP Cup: Thiem gegen Lieblingsgegner und Stallkollegen

22.01.2021

Dominic Thiem im Eurosport-Podcast - "Absage wäre unfair"

21.01.2021

Craig Tiley - "Djokovic, Nadal, Thiem haben besseren Deal verdient"

von tennisnet.com

Mittwoch
01.06.2016, 10:37 Uhr