tennisnet.comATP › Grand Slam › French Open

French Open: Novak Djokovic darf mit Titelverteidigung in Paris planen

Der ungeimpfte Novak Djokovic wird aller Voraussicht nach bei den French Open in Paris starten dürfen. In Frankreich fallen am 14. März fast alle Corona-Beschränkungen.

von Nikolaus Fink
zuletzt bearbeitet: 03.03.2022, 19:19 Uhr

Novak Djokovic wird wohl bei den French Open antreten dürfen
© Getty Images
Novak Djokovic wird wohl bei den French Open antreten dürfen

Gute Nachrichten für Novak Djokovic: Der Serbe wird bei den French Open aller Voraussicht nach an den Start gehen dürfen. Wie die französische Regierung am Donnerstag ankündigte, wird der Großteil der Corona-Beschränkungen am 14. März aufgehoben. Demnach entfällt an sämtlichen Orten des Landes auch die Pflicht, einen Impfnachweis vorzeigen zu müssen.

"Ab Montag, dem 14. März, werden wir die Anwendung des Impfpasses dort aussetzen, wo immer er bisher galt. Die Gesundheitssituation verbessert sich dank unserer gemeinsamen Anstrengungen" sagte Frankreichs Premierminister Jean Castex gegenüber dem Fernsehsender "TF1". Lediglich für den Zutritt zu Gesundheitseinrichtungen wie Krankenhäusern und Altersheimen soll eine 3-G-Regelung bestehen bleiben.

Somit dürfte dem French-Open-Start von Djokovic nichts mehr im Wege stehen. Der ungeimpfte Weltranglistenzweite hatte das erste Grand-Slam-Turnier des Jahres in Australien nach langem Hin und Her verpasst und würde ab dem 22. Mai somit sein erstes Major-Event der Saison absolvieren. In Paris gewann der 34-Jährige im vergangenen Jahr den Titel.

Durch die Lockerungen darf Djokovic zudem auch am ATP-Masters-1000-Turnier in Monte Carlo (10. bis 17. April) teilnehmen. Bei den zwei diesmonatigen Veranstaltungen in Indian Wells und Miami wird der 20-fache Grand-Slam-Gewinner aufgrund der fehlenden Impfung hingegen der große Abwesende sein.

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Djokovic Novak

Hot Meistgelesen

16.05.2022

ATP Rankings: Nadal fällt zurück, neue deutsche Nummer zwei

19.05.2022

French Open: Schon die Auslosung verspricht Hochspannung

18.05.2022

Dominic Thiem: Quiet please, liebe Internetrambos

16.05.2022

ATP Genf: Dominic Thiem unterliegt Marco Cecchinato

16.05.2022

French Open: Gael Monfils wird in Roland Garros fehlen

von Nikolaus Fink

Donnerstag
03.03.2022, 19:00 Uhr
zuletzt bearbeitet: 03.03.2022, 19:19 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Djokovic Novak