Große Überraschung: Novak Djokovic schlägt in Adelaide auf

Novak Djokovic wird unmittelbar vor den Australian Open noch beim ATP-250-Turnier in Adelaide an den Start gehen.

von Nikolaus Fink
zuletzt bearbeitet: 01.12.2019, 19:22 Uhr

Novak Djokovic
© Getty Images
Novak Djokovic

Diese Nachricht kam dann doch überraschend: Novak Djokovic wird im Jänner dieses Jahres am ATP-250-Event in Adelaide teilnehmen. Die Entscheidung des Weltranglistenzweiten sorgt insbesondere deshalb für Verwunderung, da das Turnier direkt nach dem ATP Cup und unmittelbar vor dem ersten Grand-Slam-Turnier des Jahres in Melbourne über die Bühne gehen wird.

Das erstmals seit 2008 ausgetragene Event in Adelaide wird vom 12. bis 18. Jänner stattfinden. Neben Djokovic ist auf Herrenseite bislang Alex de Minaur bestätigt, bei den Damen werden unter anderem die Weltranglistenerste Ashleigh Barty und Simona Halep dabei sein.

Die Entscheidung von Djokovic kommt auch aufgrund eines Blicks in die Vergangenheit überraschend. Bislang konnte der Serbe bei den Australian Open siebenmal triumphieren, auch im letzten Jahr gewann der 32-Jährige in Melbourne. Ein Vorbereitungsturnier in der Woche vor dem ersten Grand-Slam-Turnier des Jahres bestritt der 16-fache Major-Sieger bei all seinen Siegen im Melbourne Park jedoch noch nie.

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Djokovic Novak

Hot Meistgelesen

02.06.2020

Generali Austrian Pro Series: Moritz Thiem ohne Sieg ausgeschieden - 2. Gruppenphase steht fest

02.06.2020

Generali Austrian Pro Series: Dominic Thiem schlägt Jürgen Melzer

03.06.2020

Generali Austrian Pro Series: Verhagelter Mittwoch - Thiem und Co. können nicht spielen

04.06.2020

Generali Austrian Pro Series: Novak, Melzer gewinnen, Rodionov patzt

04.06.2020

Generali Austrian Pro Series: Moritz Thiem vs. Sam Weißborn im Livestram und Liveticker

von Nikolaus Fink

Sonntag
01.12.2019, 19:19 Uhr
zuletzt bearbeitet: 01.12.2019, 19:22 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Djokovic Novak