Im Style von Zverev und Barty - HEAD aktualisiert seine GRAVITY-Serie

Alexander Zverev und Ashleigh Barty können ab sofort mit neuen Farben auftrumpfen - denn HEAD hat die erfolgreiche GRAVITY Racket-Serie aktualisiert. Mit einem dynamischen neuen mehrfärbigen Flip-Design.

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 04.03.2021, 10:18 Uhr

mgaAb 18 Jahren | Wetten Sie verantwortungsvoll | Hilfe unter gamblingtherapy.org | MGA/CRP/121/2006-05 (William Hill Global PLC) williamhill.at | Quotenänderung vorbehalten | AGB gelten
Alexander Zverev schlägt mit dem neuen HEAD Gravity auf
© HEAD
Alexander Zverev schlägt mit dem neuen HEAD Gravity auf

Ein Racket, das auf den beiden Schlägerseiten unterschiedliche Designs aufweist? Für Alexander Zverev und Ashleigh Barty längst nicht mehr ungewohnt. Spielen die beiden Asse doch mit einem Schläger der GRAVITY-Serie von HEAD. Und dort hat man nun noch einen draufgesetzt - und die Farben der GRAVITY-Schläger aktualisiert. 

Auch die Weltranglisten-Erste Ashliegh Barty spielt mit dem HEAD Gravity
© HEAD
Auch die Weltranglisten-Erste Ashliegh Barty spielt mit dem HEAD Gravity

Die neuen Rackets punkten nun mit einem erfrischend einzigartigen Rahmen-Design, das perfekt zu den modernen und dynamischen Technologien und Materialen passt: Gelb-Grün auf der einen und Blau-Violett auf der anderen Seite. Die von Zverev und Barty empfohlenen GRAVITY Rackets sind so konstruiert, dass sie den aggressiven Spielstil der Next Gen optimal unterstützen.

Die GRAVITY Serie verfügt über einen größeren Sweetspot, der weiter oben auf der Bespannung liegt, wo Nachwuchsspieler den Ball eher treffen. Dieser Sweetspot macht das Racket fehlerverzeihend und verleiht jedem Schlag mehr Power. Und hilft natürlich auch Finesse-Spielerinnen wie der Weltramglisten Ashleigh Barty.

Mit einem GRAVITY Racket gibt es keine Rückzieher, denn die fortschrittliche Graphene 360+ Technologie– eine Kombination aus der Energieübertragung des Graphene 360 und innovativen Spiralfasern– sorgt für einen verbesserten Flex und einen intensives Spielgefühl.

Diese Schläger der HEAD GRAVITY-Serie sind ab sofort bei ausgewählten Händlern erhältlich:

GRAVITY PRO

Ein modernes und dynamisches Racket, das perfekt für das aggressive Spiel von Tournierspielern der Next Gen designt ist und dank seinem 18/20-Bespannungsbild die für sie erforderliche Kontrolle liefert

GRAVITY TOUR

Das perfekte Racket für begeisterte Tournierspieler der Next Gen, mit einem großen Sweetspot und einem 18/20-Bespannungsbild, das für optimale Kontrolle sorgt.

GRAVITY MP

Dominiere jeden Platz mit einem unglaublichen Sweetspot und einem 16/20-Bespannungsbild, das die perfekte Mischung aus Power und Kontrolle bietet.

GRAVITY MP LITE

Gerichtet an aggressive Nachwuchsspieler, die die Technologien und Spielbarkeit des GRAVITY MP benötigen, jedoch mit einem etwas geringeren Gewicht.

GRAVITY S

Das ideale Racket für alle Spielertypen, die einen leichteren Rahmen suchen.

GRAVITY LITE

Das leichteste Racket der GRAVITY Serie hat immer noch einen unglaublichen Sweetspot und besticht mit Graphene 360+ Technologie. Er ist perfekt für Spieler, die erst angefangen haben, aber bereits die Performance-Vorteile der Serie nutzen möchten.

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Zverev Alexander
Barty Ashleigh

Hot Meistgelesen

18.04.2021

Wolfgang Thiem nach Novak-Rückkehr zu Bresnik: "Rachefeldzug gegen meine Person"

17.04.2021

ATP Masters Monte Carlo: Rafael Nadal - "Es war ein Tag zum Vergessen"

18.04.2021

Überraschung! Roger Federer spielt in Genf und Paris!

16.04.2021

ATP Masters Monte Carlo: Andrey Rublev schockt Rafael Nadal in drei Sätzen

19.04.2021

Günter Bresnik: "Jürgen Melzer der Erste, der zeitlich sehr viel investiert"

von tennisnet.com

Donnerstag
04.03.2021, 10:12 Uhr
zuletzt bearbeitet: 04.03.2021, 10:18 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Zverev Alexander
Barty Ashleigh