Jetzt offiziell: Novak Djokovic startet nicht in Montreal

Novak Djokovic hat offiziell aus dem ATP-Masters-1000-Event von Montreal rausgezogen. Spannend bleibt weiterhin, ob der nicht gegen COVID-19 geimpfte Serbe an den US Open wird teilnehmen können.

von Michael Rothschädl
zuletzt bearbeitet: 04.08.2022, 19:44 Uhr

Novak Djokovic wird offiziell nicht in Montreal starten
Novak Djokovic wird offiziell nicht in Montreal starten

Novak Djokovic wird nun offiziell beim nächsten ganz großen Highlight auf der ATP-Tour, dem Masters-1000-Event von Montreal, fehlen. Das wurde am Donnerstagabend mitteleuropäischer Zeit bekannt, nachdem der Serbe offiziell seinen Start in Kanada abgesagt hatte. 

Damit hat die fehlende COVID-19-Impfung für den 21-fachen Grand-Slam-Sieger die erste konkrete Auswirkung zum Start des Nordamerika-Swings der ATP-Tour. Aufgrund der derzeit geltenden Einreisebestimmungen wird der Serbe Stand jetzt an keinem Turnier teilnehmen können - und damit auch die US Open verpassen.

Djokovic fehlt, Murray mit Wildcard

Während sich das Team des frischgebackenen Wimbledon-Champions zuletzt bereits durchaus pessimistisch zeigte, was doch noch einen Start des 35-Jährigen beim vierten Major-Event des Jahres anbelangt, hofft Djokovic selbst weiterhin auf eine kurzfristige Änderung der Einreisebestimmungen.

Zeitgleich mit der Absage des Serben für das ATP-Masters-1000-Evnent von Montreal wurden auch die Wildcards für den Hartplatz-Klassiker bekanntgegeben: Neben Andy Murray und David Goffin dürfen sich die beiden Kanadier Vasek Pospisil und Alxis Galarneau über einen Platz im Hauptfeld freuen. 

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Djokovic Novak

Hot Meistgelesen

10.08.2022

ATP Masters Montreal: Nick Kyrgios dreht Match gegen Daniil Medvedev

09.08.2022

ATP: Dominic Thiem sagt Start in Cincinnati ab

09.08.2022

WTA: Serena Williams - Rücktritt in den kommenden Wochen

10.08.2022

WTA: Maria Sakkari - "Habe keinen Spaß daran, eine der besten Spielerinnen der Welt zu sein"

10.08.2022

US Open: Fall Djokovic - Organisatoren waschen ihre Hände in Unschuld

von Michael Rothschädl

Donnerstag
04.08.2022, 19:44 Uhr
zuletzt bearbeitet: 04.08.2022, 19:44 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Djokovic Novak