Jung, männlich, verheiratet - Andy Murray sucht eine Doppelpartnerin

Andy Murrays Rückkehr auf die ATP-Tour hat die Herzen der Tennisfans erwärmt. Für Wimbledon plant der Schotte gar mit einem doppelten Einsatz.

von tennisnet.com
zuletzt bearbeitet: 22.06.2019, 20:02 Uhr

Dieser Herr sucht eine Partnerin
© Getty Images
Dieser Herr sucht eine Partnerin

Feliciano Lopez, Marcelo Melo und Pierre-Hugues Herbert - das ist das Trio an Fachkräften, mit denen Andy Murray sein Comeback auf ATP-Ebene starten möchte. Mit Lopez ist der zweifache Goldmedaillen-Gewinner bei Olympischen Spielen in dieser Woche im Londoner Queen´s Club eingelaufen, Melo darf kommende Woche in Eastbourne an der Seite Murrays aufschlagen, in Wimbledon schließlich kommt Herbert zum Zug.

Was insofern erstaunlich ist, als dass sich der Franzose während der Rasensaison eigentlich exklusiv dem Einzel verschreiben wollte, dafür sogar die Erfolgs-Partnerschaft mit Nicolas Mahut temporär aufgekündigt hat.

Im Herren-Doppel ist aus Sicht von Murray also alles in der Reihe. Im gemischten Paarlauf indes stößt der Rückkehrer auf ungeahnte Probleme. So holte sich Sir Andy bei French-Open-Siegerin Ashleigh Barty eine Absage ein. Dem Vernehmen nach meinte die Australierin, dass sich für Murray sicherlich noch bessere Optionen auftun würden. Der wiederum hat natürlich Verständnis dafür, dass eine Spielerin wie Barty, die auch im Damendoppel an den Start geht, mit ihren Kräften haushalten muss.

Die gute Nachricht aber: Es gibt offenbar ausreichend Angebote von hoch dekorierten Damen, die gerne mit Andy Murray in die Bütt gehen würden. Wer dann allerdings zum Zug kommen wird, das wird sich wohl erst in den kommenden Tagen entscheiden.

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Murray Andy

Meistgelesen

12.11.2019

ATP Finals London: Thiem nach Sieg gegen Djokovic im Halbfinale

11.11.2019

ATP Finals London: Thiem und Djokovic geben sich die Klinke in die Hand

10.11.2019

ATP Finals London: Thiem landet Auftaktsieg gegen Federer

11.11.2019

ATP Finals London: Alexander Zverev schlägt erstmals Rafael Nadal

13.11.2019

ATP Finals London: Dominic Thiem - "Das beste Match meiner Karriere"

von tennisnet.com

Samstag
22.06.2019, 21:13 Uhr
zuletzt bearbeitet: 22.06.2019, 20:02 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Murray Andy