Laver Cup: Stefanos Tsitsipas bringt Team Europe mit Sieg über Taylor Fritz erneut in Führung

Stefanos Tsitsipas hat Team Europe mit einem knappen Sieg über Taylor Fritz beim Laver Cup erneut in Führung gebracht. Der Grieche besiegte den US-Amerikaner mit 6:2, 1:6 und 10:7.

von Nikolaus Fink
zuletzt bearbeitet: 20.09.2019, 20:32 Uhr

Stefanos Tsitsipas beim Laver Cup
© Getty Images
Stefanos Tsitsipas

Im Duell der beiden Laver-Cup-Debütanten startete Tsitsipas deutlich besser und nahm Fritz den Aufschlag zum 1:0 und 5:2 ab. Nach nicht einmal 25 Minuten ging der erste Satz ebenso klar wie verdient an den großen Favoriten.

In Durchgang zwei bekamen die 17.000 Zuschauer in Genf dann allerdings ein völlig anderes Bild zu sehen. Fritz spielte plötzlich viel besser und gewann den zweiten Satz unter lauter Anfeuerungsrufe seiner Teamkollegen locker mit 6:1.

Somit musste im dritten Match des Tages wie bereits in der Begegnung zwischen Dominic Thiem und Denis Shapovalov ein Champions-Tiebreak die Entscheidung bringen. Wie auch im Premierenduell der dritten Ausgabe behielt Team Europe schlussendlich aber die Oberhand - Tsitsipas holte sich den verkürzten dritten Satz mit 10:7 und brachte Team Europe erneut in Führung.

Im letzten Match des Tages treffen Roger Federer und Alexander Zverev auf die nordamerikanische Paarung Jack Sock und Denis Shapovalov (bei uns im Live-Ticker). Bislang konnte Team Europe aus sechs Doppelpartien nur eine für sich entscheiden: Im Jahr 2017 gewann Federer an der Seite von Rafael Nadal gegen Sam Querrey und Jack Sock.

Bei Mr Green Sportwetten auf alle Matches beim Laver Cup setzen.

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Tsitsipas Stefanos

Meistgelesen

22.10.2019

ATP Wien: 444. Niederlage - Negativrekord für Feliciano Lopez

21.10.2019

Sascha Bajin nicht mehr Mladenovic-Coach

21.10.2019

Dominic Thiem gegen Jo-Wilfried Tsonga: Revanche für die wichtigste Niederlage seiner Karriere

21.10.2019

Thomas Muster bald "Super-Coach" für Dominic Thiem?

22.10.2019

Erste Bank Open: Toptalent Jannik Sinner nimmt Philipp Kohlschreiber raus

von Nikolaus Fink

Freitag
20.09.2019, 20:28 Uhr
zuletzt bearbeitet: 20.09.2019, 20:32 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Tsitsipas Stefanos