Novak Djokovic sagt Madrid ab - startet er in Belgrad?

Novak Djokovic wird 2021 nicht am ATP-Masters-1000-Turnier in Madrid teilnehmen. Grund dafür soll ein veränderter Turnierkalender, der einen Start beim ATP-250-Event "Belgrad 2" vorsieht, sein.

von Nikolaus Fink
zuletzt bearbeitet: 28.04.2021, 13:20 Uhr

mgaAb 18 Jahren | Wetten Sie verantwortungsvoll | Hilfe unter gamblingtherapy.org | MGA/CRP/121/2006-05 (William Hill Global PLC) williamhill.at | Quotenänderung vorbehalten | AGB gelten
Novak Djokovic schlug Stefanos Tsitsipas 2019 im Madrid-Finale
© Getty Images
Novak Djokovic wird heuer wohl nicht in Madrid spielen

"Ich weiß es nicht", hatte Novak Djokovic nach seiner Halbfinalniederlage in Belgrad im Hinblick auf eine Teilnahme am ATP-Masters-1000-Turnier in Madrid gemeint. Nun hat sich der Weltranglistenerste entschieden: Zunächst berichtete die spanische Sportzeitung Marca, dass der 33-Jährige in diesem Jahr nicht in der Caja Magica aufschlagen werde. Djokovic bestätigte seine Absage am Mittwochvormittag persönlich.

Der Grund dafür, so Marca, soll der veränderte Turnierplan des Serben sein. Hatte Djokovic in den vergangenen Jahren nach den Events in Madrid und Rom vor den French Open stets eine Woche pausiert, will er heuer unmittelbar vor dem zweiten Grand-Slam-Turnier des Jahres noch bei seinem Heimturnier in Belgrad aufschlagen.

Auf der Entry List des Sandplatzturniers "Belgrad 2" ist Djokovic jedenfalls zu finden. Doch wie der Branchenprimus bei der ersten Ausgabe in der vergangenen Woche angedeutet hatte, ist der Start angesichts der für ihn so wichtigen French Open dennoch alles andere als in Stein gemeißelt.

In Madrid hatte Djokovic 2019 gewonnen, die Veranstalter rund um Turnierdirektor Feliciano Lopez dürfen sich aber trotz der Absage des Titelverteidigers über ein großartiges Teilnehmerfeld freuen. Topgesetzter ist nun Rafael Nadal, dahinter folgen Daniil Medvedev und Dominic Thiem.

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Thiem Dominic
Nadal Rafael
Djokovic Novak
Medvedev Daniil

Hot Meistgelesen

08.05.2021

ATP Masters Rom: Dominic Thiem mit guter Auslosung, Alexander Zverev blüht Viertelfinal-Rematch gegen Rafael Nadal

08.05.2021

ATP Masters Madrid: Alexander Zverev schlägt Dominic Thiem und steht im Finale

07.05.2021

ATP-Masters Madrid: Zverev gewinnt gegen Nadal - im Halbfinale gegen Thiem

08.05.2021

ATP Masters Madrid: Rafael Nadal - Ein Rückschritt in zweierlei Hinsicht

07.05.2021

ATP-Masters Madrid: Halbfinale! Dominic Thiem schlägt Aufschlagmaschine John Isner

von Nikolaus Fink

Mittwoch
28.04.2021, 09:55 Uhr
zuletzt bearbeitet: 28.04.2021, 13:20 Uhr

Verpasse keine News!
Aktiviere die Benachrichtigungen:
Thiem Dominic
Nadal Rafael
Djokovic Novak
Medvedev Daniil